Brand als Hospitant

Bremen - Christian Brand hospitiert derzeit im Zuge seiner Trainerausbildung bei Werder Bremen. Von 1995 bis 1999 trug der heute 39-Jährige das grün-weiße Trikot, absolvierte 59-Liga-Spiele für Werder.

Aktuell arbeitet er beim Schweizer Erstligisten FC Luzern als Coach der U 18. Im vergangenen Frühjahr hatte der ehemalige Mittelfeldspieler interimsweise sogar die Position des Cheftrainers inne. Eine Woche wird Brand Werder-Coach Thomas Schaaf bei dessen Arbeit über die Schulter schauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare