Brand als Hospitant

Bremen - Christian Brand hospitiert derzeit im Zuge seiner Trainerausbildung bei Werder Bremen. Von 1995 bis 1999 trug der heute 39-Jährige das grün-weiße Trikot, absolvierte 59-Liga-Spiele für Werder.

Aktuell arbeitet er beim Schweizer Erstligisten FC Luzern als Coach der U 18. Im vergangenen Frühjahr hatte der ehemalige Mittelfeldspieler interimsweise sogar die Position des Cheftrainers inne. Eine Woche wird Brand Werder-Coach Thomas Schaaf bei dessen Arbeit über die Schulter schauen.

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Kommentare