Born erwartet ein Geschenk

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Werders Ex-Boss Jürgen L. Born feierte gestern seinen 70. Geburtstag. Die erste Party stieg in Katar, dann ging’s mit dem Flieger nach Bremen. „Ich will doch das Nordderby nicht verpassen“, berichtete Born. Heute im Stadion will er aber nur ein einziges Geschenk bekommen: „Ich verlange nach den schlechten Spielen, endlich wieder das alte Werder-Gesicht auf dem Rasen zu sehen.“

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Oldtimertreffen in Rethem

Oldtimertreffen in Rethem

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Kommentare