Boenischs Nein zu Polonia

Bremen - Die Liebe zu seinem Geburtsland reicht bis zur Nationalmannschaft, weiter aber nicht. Ein Engagement in der ersten polnische Liga schließt Sebastian Boenisch zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus. „Ein Wechsel kommt für mich nicht in Frage“, sagte der 25-Jährige der „Bild“-Zeitung. Damit reagierte er auf das Interesse von Polonia Warschau. · csa

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Kommentare