Boenisch will für Polen spielen

Werder-Bremen - 2BREMEN (töb) · Sebastian Boenisch, ehemaliger deutscher U-21-Nationalspieler, hat sich entschlossen, künftig für Polen zu spielen. Das gab der polnische Verband PZPN gestern bekannt. Der 23-jährige Werder-Verteidiger (ist in Gliwice geboren) wurde auch schon für die Spiele am 4. und 7. September gegen die Ukraine und Australien nominiert.

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare