Boenisch mit Trauerflor

Werder-Bremen - SZOMBATHELY (kni) · Beim Testspiel in Ungarn lief Sebastian Boenisch am Samstagabend mit einem Trauerflor am Arm auf. Über den Grund für diese öffentliche Geste wollte er allerdings nicht reden. Von Werder-Seite hieß es, dass Boenisch offenbar eines der Todesopfer bei der Loveparade in Duisburg kannte.

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Kommentare