Boenisch klagt über Probleme

Bremen - Aleksandar Ignjovski und Philipp Bargfrede sind zurück im Mannschaftstraining. Während „Iggy“ zwei Tage mit Adduktorenproblemen ausgesetzt hatte, fehlte Bargfrede zuletzt mit einer Grippe.

Beide sind wieder fit. „Ich hoffe, dass ich am Sonntag gegen Hannover dabei sein kann“, sagte Ignjovski.

Für Sebastian Boenisch ist das so bedetungsschwere kleine Nordderby dagegen in Gefahr. Seit seinem Einsatz am Dienstag im Testspiel beim Landesligisten Eintracht Lüneburg (7:1) klagt der Außenverteidiger über Knieprobleme. Genauere Angaben machte Werder nicht. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Kommentare