Werder Bremen - Adana Demirspor

07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Dr. Hubertus Hess-Grunewald (Geschäftsführer und Präsident)Foto © nordphoto / Kokenge
1 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Aufwaermtraining vor dem ersten TestspielFoto © nordphoto / Kokenge
2 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Alejandro Galvez (Bremen #4) vs #Aykut AkgünFoto © nordphoto / Kokenge
3 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Maximilian Eggestein (Bremen #35) Foto © nordphoto / Kokenge
4 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Maximilian Eggestein (Bremen #35) Foto © nordphoto / Kokenge
5 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Clemens Fritz (Bremen #8)#Aykut AkgünFoto © nordphoto / Kokenge
6 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
07.01.2016, Regnum Sports Center, Belek, TUR, FSP, Werder Bremen (GER) vs Adana Demirspor (TUR),  im Bild Aufregung im Strafraum nach einem Foul Foto © nordphoto / Kokenge
7 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.
8 von 32
Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.

Gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor gab es letztlich ein 7:0 (3:0). Die Partie hatte wegen einer Unwetterwarnung im 14 Grad warmen Belek lange auf der Kippe gestanden, konnte dann aber wie geplant durchgezogen werden.

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Borussia Dortmund im Schnellcheck