Besuch vom Bayern-Späher

Bremen - Die U 17-Eliterunde in Bremen ist ein Magnet für Talentsichter. Eine ganze Menge von ihnen beobachtet seit gestern das Turnier mit Deutschland, der Türkei, Bulgarien und Polen.

Einer der Späher schaute gestern beim Training der Werder-Profis vorbei: Egon Coordes. Lange unterhielt sich der der ehemalige Bundesliga-Coach des VfB Stuttgart, Hamburger SV und von Hannover 96 mit Thomas Schaaf. Für Coordes ist Bremen sogar ein Stück Heimat. Der 67-Jährige wurde in Wesermünde an der Unterweser geboren, spielte von 1969 bis 1971 bei Werder (50 Pflichtspiele, 1 Tor). Aktuell gehört er zum Trainerstab von Bayern München, arbeitet als Chefanalytiker und Spielbeobachter. · csa

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Premiere auf neuem Hybridrasen

Premiere auf neuem Hybridrasen

Kommentare