Besser sehen

Werder-Bremen - DONAUESCHINGEN · Wenn das keine guten Aussichten für die neue Saison sind: Werder Bremen schult das Sehen und die Wahrnehmung seiner Profis. „Im Fußball wird alles schneller, die Zeit immer kürzer, den Ball anzunehmen und Handlungen auszuführen.

Da stellt sich auch die Frage, wie schnell kann ich etwas wahrnehmen – und wieviel. Das kann man trainieren“, berichtet Trainer Thomas Schaaf, der sehr beeindruckt von diesen optometrischen Tests ist: „Wir haben das schon bei einigen Spielern ausprobiert und gute Erfahrungen gemacht. Jetzt wollen wir das allen Spielern anbieten.“ Die Tests werden nächste Woche von der Bremer Augenoptikermeisterin Alexandra Römer durchgeführt. · kni

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Kommentare