Bruder-Duell ist möglich

+
Felix Kroos hat seine Verletzung auskuriert und hofft auf einen Einsatz gegen die Bayern.

Bremen - Sollte es jetzt endlich klappen – das erste Duell der Kroos-Brüder? Werder-Coach Robin Dutt machte dem Bremer Kroos, also Felix (23), gestern Hoffnung, dass er morgen mit nach München reisen darf und dort am Samstag auf seinen Bruder Toni (24) trifft.

„Er ist wieder im Mannschaftstraining, also hat er auch die Chance, dabei zu sein“, meinte Dutt. Kroos war zuletzt wegen einer Knieverletzung ausgefallen. Bislang waren die Bruderduelle immer ausgefallen, weil meistens Felix Kroos nicht fit war. kni

Mehr zum Thema:

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Meistgelesene Artikel

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Kommentare