Trainerstimmen: "Ein opulenter Sieg"

+
Jupp Heynckes und Thomas Schaaf

Müchen - Thomas Schaaf: „Das war ein unbefriedigender Nachmittag, darüber brauchen wir doch gar nicht zu reden. Am Anfang hatten wir eine gute Linie, aber es zeigt sich: Wenn man diese Linie verlässt, wird es immer schwerer, zumal wir nur noch mit zehn Mann waren.“

Jupp Heynckes: „Das Gegentor hatten wir nicht auf der Rechnung, darüber sind wir auch ein bisschen verärgert. Aber bei einem so opulenten Sieg kann man ein solches Gegentor verschmerzen. Mittwoch gegen Dortmund wird‘s ein riesiger Pokalfight.“

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare