Bayer-Coach Roger Schmidt beklagt prominente Ausfälle

Ohne Sieben

Roger Schmidt
+
Roger Schmidt

Leverkusen - Roger Schmidt wird heute Abend im Spiel gegen den SV Werder Bremen in einer Loge der BayArena Platz nehmen. Von dort hat der mit einer Innenraumsperre belegte Coach von Bayer Leverkusen dann einen guten Blick – nicht nur auf das Feld, sondern auch auf die Ehrenplätze vor der Loge.

Dort werden sitzen: Stefan Kießling, Lars Bender, Kyriakos Papadopoulos, Kevin Kampl, Ömer Toprak, Charles Aranguiz und vermutlich auch Jonathan Tah. Alle sind verletzt. Lediglich bei Tah (muskuläre Probleme) bestand gestern noch eine Mini-Chance, dass er heute auflaufen kann. Mit dem Innenverteidiger wären es sieben Ausfälle, die Schmidt ersetzen muss. „Es ist eine sehr schwere Situation. Ich sehe das als Herausforderung: Jetzt sind wir alle gefordert“, sagte der Coach, der seine elf Aufrechten auf ein „ganz wichtiges Spiel“ einschwört: „Werder hat vor drei Wochen im Pokal gezeigt, dass sie hier gewinnen können. Aber wir kennen ihre Waffen.“

csa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Meistgelesene Artikel

Rückkehr zum FC Bayern München nach der Profi-Karriere? Das sagt Werder-Legende Claudio Pizarro 

Rückkehr zum FC Bayern München nach der Profi-Karriere? Das sagt Werder-Legende Claudio Pizarro 

Transfergerüchte-Ticker: Macht der SSC Neapel bei Werder-Star Milot Rashica ernst?

Transfergerüchte-Ticker: Macht der SSC Neapel bei Werder-Star Milot Rashica ernst?

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Wieder Wohninvest-Banner gestohlen, Werder Bremen erstattet Anzeige

Wieder Wohninvest-Banner gestohlen, Werder Bremen erstattet Anzeige

Kommentare