Die Baustelle wird beben

+
Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.

 „Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer und erklärt: „Nach dem Wechsel des Sponsoren-Logos können wir das alte Trikot nicht mehr nehmen. Aber wenn die Ostkurve nach dem Umbau fertig ist, dann bekommen wir ein neues Riesentrikot.“

Bremer Fans wollen Vollgas geben

Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto
Es soll in der Krise auch ohne Trikot gehen! Die Werder-Fans müssen zwar derzeit in der Ostkurve auf ihr Mega-Trikot mit der Rückennummer 12 und dem Aufdruck „Wir“ verzichten, trotzdem wird heute gegen St.Pauli die Baustelle beben.„Ich habe mit vielen Fans gesprochen – und sie wollen alle Vollgas geben“, versichert der Fan-Beauftragte Dieter Zeiffer. Und wie gut die Bremer Fans drauf sind, sehen Sie hier in der Fotostrecke. © nordphoto

Apropos Umbau, der macht den Werder-Fans richtig zu schaffen. „Ohne Dach ist es schwierig, lauter zu sein als die Pauli-Fans. Aber wenn das ganze Stadion mitzieht, könnte es klappen“, hofft Zeiffer.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Meistgelesene Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder: Ajax Amsterdam beendet Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder: Ajax Amsterdam beendet Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Kommentare