Bartels fit für Frankfurt-Spiel

Fußball-Bundesligist Werder Bremen kann im Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30Uhr) wieder auf Fin Bartels zurückgreifen.

Nachdem der Offensivspieler bereits am Abschlusstraining am Freitag teilnahm, nominierte ihn Werder-Trainer Viktor Skripnik früher als geplant für den Kader gegen die Mannschaft von Ex-Trainer Thomas Schaaf. Dies teilte der Club per Twitter mit. Bartels sollte nach seiner Sprunggelenksverletzung planmäßig erst kommende Woche wieder zur Mannschaft stoßen.

dpa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Kommentare