Bargfredes Serie gerissen

Werder-Bremen - DORTMUND (flü) · Nun hat’s Philipp Bargfrede doch erwischt: Bisher hatte Werder in dieser Saison noch kein Bundesligaspiel verloren, wenn der Mittelfeldspieler in der Anfangsformation stand.

Diese Serie ist nun beim 1:2 in Dortmund gerissen. „Schade“, sagte der 21-Jährige, „es wäre schön gewesen, wenn diese Serie noch die ganze Saison gehalten hätte.“ Dass Bargfrede im defensiven Mittelfeld zu den besten Bremern gehörte, war für ihn nur ein schwacher Trost: „Ich hätte lieber gewonnen und nicht so gut gespielt.“

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Kommentare