Bargfredes Muskel-Freude

+
Philipp Bargfrede

Bremen - Philipp Bargfrede lachte zufrieden, dabei gab es durchaus Grund zur Klage.

„Meine Muskeln tun schon weh“, sagte der Werder-Profi gestern, fügte aber noch an: „Das ist auch gut so.“ Denn Bargfrede steht nach seiner Knieoperation endlich wieder auf dem Platz und hat auch seine erste Einheit mit den Kollegen am Montag gut überstanden – abgesehen von den leichten Muskelschmerzen: „Das ist normal.“ Genauso wie die gestrige individuelle Einheit. · kni

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Kommentare