Bargfrede sitzt im Flieger

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Das ist schon ein wenig überraschend: Obwohl Phillip Bargfrede seit Tagen wegen einer Grippe nicht mehr auf dem Trainingsplatz stand und auch die Einheit gestern verpasste, nominierte Werder-Trainer Thomas Schaaf den 21-jährigen Mittelfeldspieler am Nachmittag für das Europa-League-Spiel morgen in Valencia.

Definitiv fehlen wird Defensivmann Peter Niemeyer. Der 26-Jährige plagt sich immer noch mit Problemen im Sprunggelenk herum.

Das könnte Sie auch interessieren

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare