Adduktorenprobleme bei Ignjovski

Bargfrede liegt flach

Bremen - Zwei Werder-Profis fehlten gestern Morgen beim Mannschaftstraining: Philipp Bargfrede hütete mit einer Grippe das Bett, und Aleksandar Ignjovski absolvierte nur eine Laufeinheit.

„Ich habe Adduktorenprobleme“, teilte der junge Serbe anschließend mit: „Es ist aber nicht so schlimm.“ Vielleicht schon heute, spätestens aber morgen will der 21-Jährige wieder mit den Kollegen trainieren. Sein Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby gegen Hannover 96 sei nicht gefährdet, meinte der Allrounder. · kni

Werder trainiert vorm Testspiel in Lüneburg

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Kommentare