Bargfrede nur kurz am Boden

+
Philipp Bargfrede

Bremen - Kleine Schrecksekunde gestern im Vormittagstraining für Philipp Bargfrede. Plötzlich lag er mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Rasen und hielt sich das linke Knie.

Wenig später ging es allerdings schon weiter. „Ich habe mir das Knie ein bisschen verdreht, aber jetzt ist ein Verband drauf und alles in Ordnung“, meinte der Mittelfeldmann. Am Nachmittag mischte Bargfrede ganz normal mit. · mr

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Kommentare