Bargfrede gegen Bayer dabei

+
Training bei Werder Bremen am Dienstag

Bremen - Philipp Bargfrede ist bester Dinge. Am Teamtraining hatte er gestern zwar nicht teilgenommen und nur alleine auf dem Laufband ein paar Kilometer abgespult, aber am Sonntag will er gegen Bayer Leverkusen schon wieder mitwirken.

Sein Einsatz sei „nicht in Gefahr“, sagte der Mittelfeldspieler. Nach einem Zusammenprall beim 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern war er schon zur Halbzeit mit einer Obverschenkelprellung ausgewechselt worden. Heute oder morgen will Bargfrede in den normalen Übungsbetrieb zurückkehren. · csa

Training am Dienstag

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare