Balogun am Knie verletzt

Bremen - Kurz vor dem Ende des Trainings hat es Leon Balogun gestern erwischt. Bei einem Zweikampf mit Tom Trybull verletzte sich der Abwehrspieler am rechten Knie, musste die Einheit abbrechen und humpelte mit einer dicken Bandage in Richtung Kabine.

Was er hat, ist noch nicht bekannt. „Wir müssen die genaue Diagnose abwarten“, sagte Trainer Thomas Schaaf. Balogun hofft, dass es glimpflich ausgeht: „Es wäre total ärgerlich, wenn ich länger ausfallen würde.“

mr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?
Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern

Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern

Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern
Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck

Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck

Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck
Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Kommentare