Balljunge zur Aushilfe

Werder-Bremen - NORDERNEY n Ob sie wohl gerne schwänzen würden? Vermutlich ja. Aber sechs Jugendspieler des TuS Norderney verpassen gerade einen Großteil ihres Traumjobs, weil sie zur Schule gehen müssen. Die B-Jugendlichen dürfen den Werder-Stars ganz nahe sein, weil sie während des Trainings die über die zu niedrigen Zäune geschossenen Bälle wiederholen.

Pech nur, dass Norderney als Urlaubsinsel eine Ferien-Sonderregelung hat. Die Jungs müssen derzeit morgens noch die Schulbank drücken. Werder behilft sich in der Zeit mit zuguckenden Ferienkindern. Und die freut’s.

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Kommentare