Aycicek wieder schwer verletzt

+
Levent Aycicek hat es schon wieder getroffen.

Bremen - Schon wieder eine Hiobsbotschaft für den jungen Spieler des SV Werder Bremen. Vier Monate Pause – das ist die erschütternde Nachricht für Levent Aycicek.

Bei dem 18 Jahre alten Mittelfeldtalent wurde bei einer Knie-Arthroskopie eine Bündelverletzung des Kreuzband-Transplantats sowie eine Schädigung des Innenmeniskus’ diagnostiziert. Aycicek hatte sich gerade erst nach einem Kreuzbandriss im Training der Bremer zurückgemeldet. csa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Kommentare