Avdic zu Besuch in Bremen

Bremen - Zum Dienstantritt des neuen Trainers ist auch Denni Avdic gestern nach Bremen gekommen. Wegen seines Kreuzbandanrisses war an eine Teilnahme am Trainingsbetrieb natürlich nicht zu denken.

Avdic, zuletzt an den PEC Zwolle ausgeliehen, absolviert derzeit seine Reha in der schwedischen Heimat. „In drei bis vier Wochen“, so die Schätzung von Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin, wird der Stürmer wieder einsatzfähig sein und nach Bremen zurückkehren. Wie es dann mit ihm weitergeht, ist noch unklar. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Kommentare