Verhandlungsmarathon mit dem AZ Alkmaar

Avdic so gut wie weg

Bremen - Denni Avdic (24) kann schon mal die Koffer packen, der Schwede wird Werder Bremen verlassen und höchstwahrscheinlich zum niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar wechseln.

Werder-Sportchef Thomas Eichin bestätigte gestern Mittag: „Wir sind in Verhandlungen mit Alkmaar.“ Die Gespräche zogen sich allerdings lange hin. Bis zum späten Abend hatten die Clubs noch keine Einigung erzielt, Werder gab jedenfalls keine offizielle Bestätigung des Transfers heraus. Sehr gut möglich aber, dass sich der Verhandlungsmarathon noch bis in die Nacht hinzog. · mr

Rubriklistenbild: © ANDREAS GUMZ // MEDIA

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Kommentare