Augsburger Mittelfeldspieler Moravek hat Verletzung überwunden

+
Jan Moravek (l.) hier gegen Diego.

Augsburg/Bremen - Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist FC Augsburg kann im Spiel bei Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr) voraussichtlich wieder auf seinen zuletzt verletzten Mittelfeldprofi Jan Moravek zurückgreifen.

Der Tscheche habe seine Blessur am Wadenbeinköpfchen überwunden und werde wieder im 18er-Kader stehen, kündigte Trainer Markus Weinzierl am Freitag an.

Auch Rechtsverteidiger Michael Parkhurst ist wieder fit. Ein leichtes Fragezeichen steht dafür hinter Offensivmann Dong-Won Ji (Probleme mit dem Sprunggelenk). Ein Ausfall des starken Koreaners wäre schmerzhaft. „Denn wir müssen eigentlich punkten, um weiter im Abstiegskampf dranzubleiben“, gestand Weinzierl ein. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare