Erkältung und Magen-Darm-Probleme / Einsatz fraglich / „Hoffe, es klappt noch“

Auch das noch: Jetzt ist Özil krank

Das Knie ist wieder okay – jetzt hat Mesut Özil andere Probleme.

Bremen (flü) - Na, wenn das kein Pech ist: Da hatte sich Mesut Özil nach seinen Knieproblemen gerade wieder fit gemeldet, schon hat’s den Bremer Mittelfeldspieler erneut erwischt.

Özil musste gestern wegen einer Erkältung sowie Magen-Darm-Problemen das Abschlusstraining ausfallen lassen. Stattdessen drehte er auf „Platz 11“ ein paar Runden. „Ich habe eine Laufeinheit absolviert, mehr ging nicht“, meinte der 20-Jährige später. Die gesundheitlichen Probleme seien über Nacht aufgetreten.

Nun hofft Özil, dass die auch genau so schnell wieder verschwinden wie sie gekommen sind. „Ich hoffe, dass es noch klappt und ich spielen kann“, meinte der Nationalspieler: „Doch ich muss jetzt erstmal abwarten.“ Auch Thomas Schaaf will einen Einsatz seines neuen Stars noch nicht abschreiben: „Wir müssen sehen, wie er drauf ist. Mesut ist auf alle Fälle im Kader.“

Denn sportlich ist der Bremer Spielmacher nach seiner zehntägigen Pause wieder auf der Höhe. „Ich bin gut drauf, das Knie hat die Trainingseinheit vom Donnerstag toleriert und macht keine Probleme mehr. Ich habe das Training gut verkraftet“, erklärte Özil.

Fraglich ist allerdings, ob der Regisseur auch tatsächlich von Beginn an spielt, sollte er bis heute Nachmittag gesund sein. Kaum Training in den letzten Tagen, jetzt die Erkältung und am kommenden Donnerstag das schwere Europa-League-Spiel gegen Athletic Bilbao vor der Brust – vielleicht wäre es sogar ratsamer, den Mittelfeldspieler noch zu schonen.

Schließlich ist Özil zuletzt auf der Zehner-Position von Kumpel Aaron Hunt glänzend vertreten worden. „Aaron war gegen St. Pauli der beste Mann auf dem Platz, er hat viele tolle Aktionen gehabt. Ich bin sehr glücklich darüber, wie es für ihn läuft“, sagte Özil.

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

Kommentare