Auch noch Avdic verletzt

Norderney - Nach Sandro Wagner ist nun auch der nächste Stürmer verletzt: Denni Avdic brach gestern Abend das Training ab. Der Schwede hat Beckenprobleme.

Wagner war gar nicht erst mit auf den Trainingsplatz gekommen, nachdem er sich am Sonntagmorgen in der letzten Einheit vor der Abreise eine Sprunggelenksverletzung zugezogen hatte. Werder ist mit 28 Spielern nach Norderney gereist. Darunter sind auch einige eher unbekannte Akteure aus dem Nachwuchsbereich. So dürfen sich Abwehrspieler Marcus Mlynikowski (18) und Aljoscha Hyde (19) beweisen.

kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Kommentare