Auch Hunt fehlt Werder  in Genua

+
Im Hinspiel ein Atkivposten, im Rückspiel nciht mit dabei: Aaron Hunt fehlt in Genua

Bremen - Werder Bremen muss am Dienstag im Rückspiel der Champions-League-Qualifikation bei Sampdoria Genua neben Stürmer Hugo Almeida nun auch auf Aaron Hunt verzichten.

Der Offensivspieler leidet unter einem grippalen Infekt. Das wurde vor dem Abflug der Bremer am Montag nach Italien bekannt. Hunt ist nach Almeida (Oberschenkel) und dem Langzeitverletzten Naldo (Knieprobleme) bereits der dritte Stammspieler, der für die Partie ausfällt. Per Mertesacker leidet zudem unter Beschwerden an der Achillessehne. Neuzugang Wesley ist inzwischen zwar in Bremen eingetroffen, fliegt aber noch nicht mit. Das Hinspiel hatte Werder 3:1 gewonnen.

Das ist der neue Opel Crossland X

Das ist der neue Opel Crossland X

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Kommentare