Arnautovic soll bleiben

+
Marko Arnautovic

Bremen - Der VfL Wolfsburg buhlt um Marko Arnautovic. Das berichtete die „Bild“-Zeitung gestern mit Berufung auf Informationen aus Beraterkreisen.

Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin betonte gegenüber dieser Zeitung, dass ein Verkauf des derzeit zum Reservisten degradierten Angreifers (Vertrag bis 2014) kein Thema sei. „Es bleibt dabei: Wir wollen den Vertrag mit Marko verlängern und werden auch bald entsprechende Gespräche führen. Aber erst einmal müssen wir hier in ruhigeres Fahrwasser kommen“, sagte Eichin. · kni/csa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare