Arnautovic droht die Bank

Bremen - (mr) · Zwei Tore und eine Vorlage beim 4:2 gegen Köln, dazu am Dienstag ein Treffer in der österreichischen „U 21“ beim 1:2 in Schottland: Marko Ar-nautovic ist gut drauf – trotzdem droht ihm heute im Spiel beim FC Bayern die Bank. Sollte sich Werder-Trainer Thomas Schaaf für die Variante mit nur einem echten Stürmer entscheiden, würde der 21-Jährige trotz seiner derzeitigen Treffsicherheit vermutlich draußen sitzen.

Das wäre aber kein Zeichen dafür, dass Werder mit ihm unzufrieden ist. Manager Klaus Allofs lobte Arnautovic sogar ausdrücklich: „Von seiner Klasse und seinem Potenzial her passt er in die Bundesliga und zu Werder. Wir erwarten jetzt aber keine Wunderdinge von ihm.“

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Kommentare