Ressortarchiv: Werder

Sponsor bleibt an Bord: Werder Bremen verlängert Vertrag mit der Sparkasse

Sponsor bleibt an Bord: Werder Bremen verlängert Vertrag mit der Sparkasse

Bremen - Werder Bremen und die Sparkasse Bremen werden auch in Zukunft eng zusammenarbeiten.
Sponsor bleibt an Bord: Werder Bremen verlängert Vertrag mit der Sparkasse
Erras-Wechsel offiziell: Werders neuer Turm in der Schlacht

Erras-Wechsel offiziell: Werders neuer Turm in der Schlacht

Bremen – Am Dienstag stand Patrick Erras noch auf der Sportanlage des DJK Ammerthal. Den Trainingsplatz des Bayernligisten nutzte er, um sich auf eigene Faust fit zu halten. Schließlich war der Neuzugang des SV Werder Bremen seit Anfang Juli vertragslos, ohne Verein – was sich allerdings kurz darauf ändern sollte.
Erras-Wechsel offiziell: Werders neuer Turm in der Schlacht
Werder-Training: Fans auch nach der Sommerpause nicht zugelassen

Werder-Training: Fans auch nach der Sommerpause nicht zugelassen

Bremen – Neue Saison, alte Einschränkungen: Werder Bremen wird seine Trainingseinheiten auch nach Ende der Sommerpause wegen der geltenden Corona-Regeln unter Ausschluss der Öffentlichkeit abhalten.
Werder-Training: Fans auch nach der Sommerpause nicht zugelassen
Davie Selke schwitzt im Privat-Trainingslager: „Ich lasse nicht zu, dass das Kapitel mit Werder und mir nicht aufgeht“

Davie Selke schwitzt im Privat-Trainingslager: „Ich lasse nicht zu, dass das Kapitel mit Werder und mir nicht aufgeht“

Bremen – Die Erwartungen waren groß, und der Auftrag absolut klar: Davie Selke, verpflichtet am letzten Tag des Wintertransferfensters, sollte Werder Bremens lahme Offensive in der Rückrunde beleben, doch heute weiß man: es hat nicht funktioniert.
Davie Selke schwitzt im Privat-Trainingslager: „Ich lasse nicht zu, dass das Kapitel mit Werder und mir nicht aufgeht“
Füllkrug froh über Verbleib von Kohfeldt und Baumann: „Kämpfen für den Verein und nicht für sich“

Füllkrug froh über Verbleib von Kohfeldt und Baumann: „Kämpfen für den Verein und nicht für sich“

Bremen - Niclas Füllkrug, Stürmer des SV Werder Bremen, hat den Verbleib von Sportchef Frank Baumann und vor allem den von Trainer Florian Kohfeldt begrüßt.
Füllkrug froh über Verbleib von Kohfeldt und Baumann: „Kämpfen für den Verein und nicht für sich“
Ex-Werder-Torhüter Reck kritisiert Profi-Fußball: „Viele Intrigen“

Ex-Werder-Torhüter Reck kritisiert Profi-Fußball: „Viele Intrigen“

Hannover - Oliver Reck, langjähriger Torwart des SV Werder Bremen, hat das Geschäft des Profi-Fußballs kritisiert.
Ex-Werder-Torhüter Reck kritisiert Profi-Fußball: „Viele Intrigen“
Werder-Sportchef Baumann kündigt Krisen-Klausel bei Verträgen an

Werder-Sportchef Baumann kündigt Krisen-Klausel bei Verträgen an

Bremen - Werder Bremen will bei der Gestaltung von Spielerverträgen in Zukunft auf eine „Krisen-Klausel“ setzen. „Es gibt Bestrebungen, eine solche Klausel einzubauen, um das finanzielle Risiko nach einem unvorhergesehenen Ereignis abzufedern“, sagte Werder-Sportchef Frank Baumann gegenüber dem „Weser Kurier“.
Werder-Sportchef Baumann kündigt Krisen-Klausel bei Verträgen an
Jena, Nordhausen oder Martinroda: Trio aus Ostdeutschland hofft im DFB-Pokal auf den SV Werder Bremen

Jena, Nordhausen oder Martinroda: Trio aus Ostdeutschland hofft im DFB-Pokal auf den SV Werder Bremen

Bremen – Die neue Saison startet für Werder Bremen in Thüringen! Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal hat dem Bundesligisten eine Reise in den Osten Deutschlands beschert.
Jena, Nordhausen oder Martinroda: Trio aus Ostdeutschland hofft im DFB-Pokal auf den SV Werder Bremen
Werder-Rückkehrer Kevin Möhwald im DeichStube-Interview: „Da war das Knie völlig egal“

Werder-Rückkehrer Kevin Möhwald im DeichStube-Interview: „Da war das Knie völlig egal“

Bremen – Kevin Möhwald spricht im Interview über seine Rückkehr von der Verletzung, die Horror-Saison von Werder Bremen, seine künftige Rolle und ob Florian Kohfeldts Training in der letzten Sommer-Vorbereitung zu hart war.
Werder-Rückkehrer Kevin Möhwald im DeichStube-Interview: „Da war das Knie völlig egal“
Werder auf Diamantensuche: Das Top-Talente-Programm soll wieder durchstarten

Werder auf Diamantensuche: Das Top-Talente-Programm soll wieder durchstarten

Bremen – Nicht mehr lange, vermutlich schon irgendwann in den nächsten Tagen, dann wird sie in der Geschäftsstelle des Weserstadions auch in diesem Jahr wieder zusammenkommen, die große Elefantenrunde, auf die die Nachwuchstalente des SV Werder Bremen vor jeder neuen Saison gespannt warten.
Werder auf Diamantensuche: Das Top-Talente-Programm soll wieder durchstarten
Bundesliga-Vergleich: Knapp 50 Millionen Euro TV-Geld für den SV Werder Bremen

Bundesliga-Vergleich: Knapp 50 Millionen Euro TV-Geld für den SV Werder Bremen

Bremen – Der offizielle Bescheid von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) ist bereits Mitte Juli bei Werder Bremen eingegangen – und er enthielt eine Zahl, die sie am Osterdeich mit Erleichterung zur Kenntnis genommen haben dürften: In der Saison 2020/2021 kassiert Werder exakt 49,87 Millionen Euro aus der nationalen TV-Vermarktung.
Bundesliga-Vergleich: Knapp 50 Millionen Euro TV-Geld für den SV Werder Bremen
Nach Möhwald macht auch Füllkrug den Frühstart bei Werder Bremen

Nach Möhwald macht auch Füllkrug den Frühstart bei Werder Bremen

Kevin Möhwald hat den Anfang gemacht. Vergangene Woche ist er als erster Spieler des SV Werder Bremen ins Training auf dem Platz eingestiegen. Jetzt hat er Gesellschaft bekommen: Auch Niclas Füllkrug startet vor seinen Kollegen.
Nach Möhwald macht auch Füllkrug den Frühstart bei Werder Bremen
Eine Bierdose, zwei Quertreiber, viele Verletzungen: Die Werder-Saison im „A bis Z“

Eine Bierdose, zwei Quertreiber, viele Verletzungen: Die Werder-Saison im „A bis Z“

Bremen – Was hat Werder Bremen – neben dem Abstiegskampf als alles beherrschendes Thema – nicht noch nebenbei erleben müssen in der vergangenen Saison!
Eine Bierdose, zwei Quertreiber, viele Verletzungen: Die Werder-Saison im „A bis Z“
Günstiger statt schlanker: Wie der SV Werder Bremen im Kader sparen will

Günstiger statt schlanker: Wie der SV Werder Bremen im Kader sparen will

Bremen – Das offizielle Teamfoto des Sommers 2019 zeigt 28 Spieler. Weil in Nachwuchskraft David Philipp einer fehlte an dem Tag, an dem das Foto geschossen wurde, hätten es eigentlich 29 sein müssen. Das war die Kadergröße, die der SV Werder Bremen für die gerade abgelaufene Saison eingeplant hatte.
Günstiger statt schlanker: Wie der SV Werder Bremen im Kader sparen will
Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“

Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“

Bremen – Das Bekenntnis kam überraschend früh: Am Donnerstag hatte Davy Klaassen über seinen Berater Sören Lerby die unmissverständliche Botschaft ausgesendet, auch in der kommenden Saison für Werder Bremen spielen zu wollen – was im Club wiederum mit Freunde aufgenommen wurde.
Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“
Während er auf Werder wartet: Bargfrede hat neue Beschäftigung

Während er auf Werder wartet: Bargfrede hat neue Beschäftigung

Noch muss er sich gedulden, noch lässt ihn der Verein warten: Philipp Bargfrede weiß nach Auslaufen seines Vertrags nach wie vor nicht, ob – und wenn ja, wie – es für ihn nach dem Sommer beim SV Werder Bremen weitergeht.
Während er auf Werder wartet: Bargfrede hat neue Beschäftigung
Werder macht nächste Ausleihe perfekt: Goller nach Karlsruhe

Werder macht nächste Ausleihe perfekt: Goller nach Karlsruhe

Bremen - Nachwuchstalent Benjamin Goller (21) wird in der kommenden Saison für den Zweitligisten Karlsruher SC auflaufen. Am Donnerstagnachmittag gab der SV Werder Bremen den Wechsel auf Leihbasis offiziell bekannt.
Werder macht nächste Ausleihe perfekt: Goller nach Karlsruhe
Klaassen nicht, Pavlenka nicht: Wer bringt bei Werder jetzt das Geld?

Klaassen nicht, Pavlenka nicht: Wer bringt bei Werder jetzt das Geld?

Bremen – Davy Klaassen hat sich selbst aus dem Spiel genommen. Durch seine klare Haltung, beim SV Werder Bremen zu bleiben und definitiv nicht zu wechseln, ist schon mal klar: Mit ihm werden die so sehr auf Transfereinnahmen angewiesenen Bremer in diesem Sommer kein Geld verdienen.
Klaassen nicht, Pavlenka nicht: Wer bringt bei Werder jetzt das Geld?
Werder Bremen verleiht Beste nach Regensburg

Werder Bremen verleiht Beste nach Regensburg

Bremen - Nächste Leihstation für Jan-Niklas Beste: Wie Werder Bremen am Donnerstagmittag offiziell bekannt gab, wird der 21-jährige Linksverteidiger in den kommenden zwei Jahren beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg spielen.
Werder Bremen verleiht Beste nach Regensburg
Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“

Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“

Bremen - Seit mittlerweile zwei Jahren steht Davy Klaassen beim SV Werder Bremen unter Vertrag - und aktuell es sieht ganz stark danach aus, dass mindestens noch ein drittes hinzukommt.
Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“
Kritik am Kredit: Staatliche Hilfe für Werder missfällt Hamburger Wirtschaftsexperten

Kritik am Kredit: Staatliche Hilfe für Werder missfällt Hamburger Wirtschaftsexperten

Hamburg/Bremen - Der Hamburger Wirtschafts-Professor und Ruder-Olympiasieger Wolfgang Maennig hat staatliche Kredite für Fußball-Proficlubs wie Werder Bremen oder den VfB Stuttgart kritisiert.
Kritik am Kredit: Staatliche Hilfe für Werder missfällt Hamburger Wirtschaftsexperten
Werder Bremen und der Hindernislauf auf dem Transfermarkt

Werder Bremen und der Hindernislauf auf dem Transfermarkt

Bremen – Der Wunsch steht offen im Raum, und das schon seit beinahe zwei Wochen. Daran, dass er auch in diesem Jahr wieder nicht in Erfüllung gehen wird, ändert sich allerdings nichts. „Jeder Coach dieser Welt hätte am liebsten am ersten Trainingstag seinen Kader zusammen“, hatte Florian Kohfeldt, der Cheftrainer des SV Werder Bremen, Anfang Juli gesagt – wohlwissend, dass er deutlich mehr Geduld aufbringen muss, ehe seine Mannschaft für die Saison 2020/21 endgültig steht.
Werder Bremen und der Hindernislauf auf dem Transfermarkt
Bei Werder Bremen geschasst, beim VfL Osnabrück gewollt: Ex-U19-Coach Marco Grote wird neuer Cheftrainer

Bei Werder Bremen geschasst, beim VfL Osnabrück gewollt: Ex-U19-Coach Marco Grote wird neuer Cheftrainer

Osnabrück/Bremen – Karrieresprung für Marco Grote! Der langjährige Nachwuchstrainer von Werder Bremen tritt bei Zweitligist VfL Osnabrück die Nachfolge von Daniel Thioune an.
Bei Werder Bremen geschasst, beim VfL Osnabrück gewollt: Ex-U19-Coach Marco Grote wird neuer Cheftrainer
Fünf Talente für die Werder-Zukunft: Diese Rollen sollen Agu, Mbom, Schmid, Mina und Schönfelder spielen

Fünf Talente für die Werder-Zukunft: Diese Rollen sollen Agu, Mbom, Schmid, Mina und Schönfelder spielen

Bremen – Fünf junge Neuzugänge hat der SV Werder Bremen schon für die kommende Saison - aber wie plant der Club mit ihnen? So sieht Werder die Rollen von Felix Agu, Jean-Manuel Mbom, Romano Schmid, Johan Mina und Oscar Schönfelder.
Fünf Talente für die Werder-Zukunft: Diese Rollen sollen Agu, Mbom, Schmid, Mina und Schönfelder spielen
Trainingsstart am 3. August, aber was macht Werder dann mit dem vertragslosen Trio?

Trainingsstart am 3. August, aber was macht Werder dann mit dem vertragslosen Trio?

Bremen – Der Countdown läuft! Noch zwölf Tage sind es bis zum Trainingsstart des SV Werder Bremen am Montag, 3. August. Diesen Termin hat der Club am Mittwoch bestätigt.
Trainingsstart am 3. August, aber was macht Werder dann mit dem vertragslosen Trio?
Die Trainer-Flops der Saison: Nur Klinsmann schlägt Werder-Coach Kohfeldt

Die Trainer-Flops der Saison: Nur Klinsmann schlägt Werder-Coach Kohfeldt

Bremen – „Wer war der Verlierer unter den Trainern?“ Und: „Welcher Club war die negative Überraschung der Saison?“ Das sind zwei von 17 Fragen, die der „kicker“ 270 ausgewählten Bundesliga-Profis gestellt hatte. Und es sind die einzigen Fragen, bei deren Beantwortung der SV Werder Bremen eine Rolle spielt.
Die Trainer-Flops der Saison: Nur Klinsmann schlägt Werder-Coach Kohfeldt
Willi Lemke: Der Druck auf Werder-Coach Kohfeldt wird jetzt noch größer

Willi Lemke: Der Druck auf Werder-Coach Kohfeldt wird jetzt noch größer

Bremen - Der langjährige Manager des SV Werder Bremen, Willi Lemke, sieht Trainer Florian Kohfeldt trotz der Rettung in der Relegation in der neuen Bundesliga-Saison noch stärker unter Druck.
Willi Lemke: Der Druck auf Werder-Coach Kohfeldt wird jetzt noch größer
Das geschrumpfte Kapital: Werder leidet unter Marktwert-Verlust

Das geschrumpfte Kapital: Werder leidet unter Marktwert-Verlust

Bremen – Wegen einer Horror-Saison und der Coronavirus-Pandemie sind die Marktwerte der Spieler von Werder Bremen in den Keller gestürzt. Das Kapital schrumpft bedenklich.
Das geschrumpfte Kapital: Werder leidet unter Marktwert-Verlust
Werder Bremen hält nur Trainingslager im Sommer ab - und keines im Winter

Werder Bremen hält nur Trainingslager im Sommer ab - und keines im Winter

Bremen – Die Entscheidung ist gefallen: Der SV Werder Bremen wird im Sommer 2020 nur ein Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison abhalten.
Werder Bremen hält nur Trainingslager im Sommer ab - und keines im Winter
Ex-Profi Grimm wird neuer Co-Trainer von Werders U23

Ex-Profi Grimm wird neuer Co-Trainer von Werders U23

Bremen - Die U23 von Werder Bremen hat einen neuen Co-Trainer: Marco Grimm (48) folgt auf Björn Dreyer. Für Trainer Konrad Fünfstück ist es ein Wiedersehen mit einem guten Bekannten.
Ex-Profi Grimm wird neuer Co-Trainer von Werders U23
Wechsel zu Juventus Turin vom Tisch: Top-Talent Eren Dinkci rückt bei Werder fest auf

Wechsel zu Juventus Turin vom Tisch: Top-Talent Eren Dinkci rückt bei Werder fest auf

Bremen - 22 Tore in 20 Spielen der U19-Bundesliga, dazu zwölf Vorlagen - Eren Dinkci hat in der vergangenen Saison bei Werder Bremen mächtig für Furore gesorgt.
Wechsel zu Juventus Turin vom Tisch: Top-Talent Eren Dinkci rückt bei Werder fest auf
Hamburger SV: „Ernsthaft?“ - HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  

Hamburger SV: „Ernsthaft?“ - HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  

Julian Pollersbeck will den HSV verlassen. Der Club braucht einen neuen Torhüter. Mit Stefanos Kapino könnte der vom Dauerrivalen Werder Bremen kommen.
Hamburger SV: „Ernsthaft?“ - HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  
Hamburger SV: „Ernsthaft?“ – HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  

Hamburger SV: „Ernsthaft?“ – HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  

Im Sommer könnte sich das Torwart-Karussell drehen. Und Werder Bremen und der Hamburger SV sind mittendrin. Wechselt gar Stefanos Kapino von der Weser an die Elbe?
Hamburger SV: „Ernsthaft?“ – HSV-Fans ratlos, Werder-Spieler soll Rothose werden  
Dritte Meisterschaft im dritten Land: Ex-Werder-Profi Eljero Elia triumphiert in der Türkei

Dritte Meisterschaft im dritten Land: Ex-Werder-Profi Eljero Elia triumphiert in der Türkei

Den Namen Eljero Elia werden Fans des SV Werder Bremen wohl lange nicht vergessen. Vergessen haben könnten sie in der Zwischenzeit aber, zu verfolgen, was der (einstige) Problem-Profi heute eigentlich so macht.
Dritte Meisterschaft im dritten Land: Ex-Werder-Profi Eljero Elia triumphiert in der Türkei
U23 des SV Werder Bremen: Das sind die Gegner und der Modus in der neuen Regionalliga-Staffel Süd

U23 des SV Werder Bremen: Das sind die Gegner und der Modus in der neuen Regionalliga-Staffel Süd

Seit März ruht der Spielbetrieb für die U23 des SV Werder Bremen und Co., die letzte Saison wurde abgebrochen. Nun rückt das Ende der langen, langen Pause endlich näher.
U23 des SV Werder Bremen: Das sind die Gegner und der Modus in der neuen Regionalliga-Staffel Süd
Ex-Werder-Profi Peter Niemeyer: Neuer Job als Sportdirektor bei Preußen Münster

Ex-Werder-Profi Peter Niemeyer: Neuer Job als Sportdirektor bei Preußen Münster

Münster - Neue Aufgabe für Peter Niemeyer: Der 36-jährige Ex-Profi von Werder Bremen wird neuer sportlicher Leiter des Drittliga-Absteigers Preußen Münster. Das gab der Verein am Samstag offiziell bekannt.
Ex-Werder-Profi Peter Niemeyer: Neuer Job als Sportdirektor bei Preußen Münster
Bargfrede, Bartels, Langkamp - wer soll beim SV Werder Bremen bleiben? Klares Ergebnis in Fan-Umfrage!

Bargfrede, Bartels, Langkamp - wer soll beim SV Werder Bremen bleiben? Klares Ergebnis in Fan-Umfrage!

Werder Bremen hat eine Horror-Saison hinter sich, entging in der Relegation nur knapp dem Abstieg aus der Bundesliga. Bei den Grün-Weißen könnte ein Kader-Umbruch anstehen.
Bargfrede, Bartels, Langkamp - wer soll beim SV Werder Bremen bleiben? Klares Ergebnis in Fan-Umfrage!
Premierminister, Pferderennen und Verlobung: So sieht der Urlaub der Werder-Spieler aus

Premierminister, Pferderennen und Verlobung: So sieht der Urlaub der Werder-Spieler aus

Ach, was wäre die Urlaubs-Zeit langweilig ohne Instagram! Der Fußball in Deutschland macht Pause, auch die Spieler des SV Werder Bremen erholen sich derzeit von einer langen Saison – und nehmen ihre Fans ein Stück weit mit auf Reisen.
Premierminister, Pferderennen und Verlobung: So sieht der Urlaub der Werder-Spieler aus
Werder-Saison-Zeugnis Angriff: Mehr laues Lüftchen als Sturm - Davie Selke wirkungslos, Füllkrug-Ausfall wiegt schwer

Werder-Saison-Zeugnis Angriff: Mehr laues Lüftchen als Sturm - Davie Selke wirkungslos, Füllkrug-Ausfall wiegt schwer

Bremen – Der Sturm hat nachgelassen! Was in Wetterberichten eine durchaus willkommene Nachricht ist, war für den SV Werder Bremen in der abgelaufenen Saison ein elementares Problem.
Werder-Saison-Zeugnis Angriff: Mehr laues Lüftchen als Sturm - Davie Selke wirkungslos, Füllkrug-Ausfall wiegt schwer
Ex-Werder-Star Torsten Frings beim SV Meppen: Ein Job ohne Ferrari und goldene Wasserhähne

Ex-Werder-Star Torsten Frings beim SV Meppen: Ein Job ohne Ferrari und goldene Wasserhähne

Bremen – Am Ende muss Torsten Frings eines noch loswerden. „Ich habe in Internetforen gelesen, dass ich mit dem Ferrari in Meppen war“, sagt der Ex-Profi des SV Werder Bremen und korrigiert lachend: „Das stimmt natürlich nicht.“
Ex-Werder-Star Torsten Frings beim SV Meppen: Ein Job ohne Ferrari und goldene Wasserhähne
Transfergerüchte-Ticker: Kommt ein Bayern-Talent zu Werder? - Weckt Torwart Kapino Interesse?

Transfergerüchte-Ticker: Kommt ein Bayern-Talent zu Werder? - Weckt Torwart Kapino Interesse?

Bremen - Werder Bremen und der Transfermarkt: Wer wechselt zum SVW, wer verlässt den Verein? Hier findet ihr neben fixen Wechseln Transfergerüchte-News im Ticker! Aber Vorsicht - nicht alle Gerüchte sind DeichStube-geprüft!
Transfergerüchte-Ticker: Kommt ein Bayern-Talent zu Werder? - Weckt Torwart Kapino Interesse?
Weniger Rauch im Weserstadion? SV Werder Bremen intensiviert den Nichtraucherschutz, verzichtet aber auf knallharte Verbote

Weniger Rauch im Weserstadion? SV Werder Bremen intensiviert den Nichtraucherschutz, verzichtet aber auf knallharte Verbote

Bremen – Das Thema glimmt seit Jahren, passiert ist bislang nur wenig. Doch nun macht Werder Bremen beim Thema Nichtraucherschutz im Weserstadion den nächsten Schritt.
Weniger Rauch im Weserstadion? SV Werder Bremen intensiviert den Nichtraucherschutz, verzichtet aber auf knallharte Verbote
Karten-Konzept nach Geisterspielen: Werder will die Fans nicht trennen

Karten-Konzept nach Geisterspielen: Werder will die Fans nicht trennen

Bremen - Ohne Dauerkarte kein Stadionbesuch – dieser Punkt wird im Coronavirus-Konzept des SV Werder Bremen fest verankert sein.
Karten-Konzept nach Geisterspielen: Werder will die Fans nicht trennen
Werder öffnet Ticketcenter, Wuseum und Co.: Worauf die Fans achten müssen

Werder öffnet Ticketcenter, Wuseum und Co.: Worauf die Fans achten müssen

Bremen - Nachdem in den vergangenen Monaten fast alle Geschäftsbereiche des SV Werder Bremen wegen der Coronavirus-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben mussten, öffnen nun viele Areale im Weserstadion mit Beginn der Sommerferien in Bremen wieder.
Werder öffnet Ticketcenter, Wuseum und Co.: Worauf die Fans achten müssen
Devotionalien des Dramas: Metallkoffer und Gummihammer bekommen ihren Platz in Werder Bremens Vereinsmuseum

Devotionalien des Dramas: Metallkoffer und Gummihammer bekommen ihren Platz in Werder Bremens Vereinsmuseum

Bremen – Mit Hammer und Metallkoffer hat sich Werder Bremen gewissermaßen zum Klassenerhalt getrommelt. Jetzt finden die Devotionalien des Dramas einen Platz im Wuseum.
Devotionalien des Dramas: Metallkoffer und Gummihammer bekommen ihren Platz in Werder Bremens Vereinsmuseum
Perfekt: Ex-Werder-Keeper Sebastian Mielitz wechselt nach Köln

Perfekt: Ex-Werder-Keeper Sebastian Mielitz wechselt nach Köln

Bremen/ - Drei Jahre lang spielte Sebastian Mielitz beim dänischen Erstligisten SönderjyskE, ehe er dem Club am Dienstag mitteilte, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Nun nimmt der Torhüter, der zwischen 2005 und 2014 beim SV Werder Bremen zwischen den Pfosten stand, in seiner Heimat eine neue Herausforderung an und wechselt zum Drittligisten FC Viktoria Köln.
Perfekt: Ex-Werder-Keeper Sebastian Mielitz wechselt nach Köln
Märchen ohne Happy End: Ousman Manneh ohne Zukunft bei Werder Bremen

Märchen ohne Happy End: Ousman Manneh ohne Zukunft bei Werder Bremen

Bremen – Er hatte es vom Flüchtling bis zum Bundesliga-Profi geschafft, doch für Ousman Manneh gibt es zumindest beim SV Werder Bremen kein Happy End. Nach fast zweijähriger Verletzungspause wird der ausgelaufene Vertrag mit dem 23-jährigen Stürmer aus Gambia nicht verlängert.
Märchen ohne Happy End: Ousman Manneh ohne Zukunft bei Werder Bremen
Ex-Mannschaftsarzt Alberto Schek kehrt zu Werder Bremen zurück

Ex-Mannschaftsarzt Alberto Schek kehrt zu Werder Bremen zurück

Bremen – Die intensive Suche nach den Gründen für die historisch schlechte Saison – bei Werder Bremen lief sie am Ende immer wieder auf einen Punkt hinaus: auf die beispiellose Verletzungsmisere, mit der sich die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt geplagt hatte.
Ex-Mannschaftsarzt Alberto Schek kehrt zu Werder Bremen zurück
Neue Verträge: Werder Bremen bittet Fin Bartels und Sebastian Langkamp um Geduld - Hat Holstein Kiel Interesse?

Neue Verträge: Werder Bremen bittet Fin Bartels und Sebastian Langkamp um Geduld - Hat Holstein Kiel Interesse?

Bremen – Ihre Verträge sind ausgelaufen – und es ist völlig offen, ob es für Fin Bartels und Sebastian Langkamp beim SV Werder Bremen noch eine Zukunft gibt. Sportchef Frank Baumann hat das Duo um Geduld gebeten. Die Tür sei definitiv noch nicht zu, aber er möchte sich auch noch nicht wieder öffnen.
Neue Verträge: Werder Bremen bittet Fin Bartels und Sebastian Langkamp um Geduld - Hat Holstein Kiel Interesse?
Werder Bremen und die zwölf Leihspieler - so geht es jetzt weiter

Werder Bremen und die zwölf Leihspieler - so geht es jetzt weiter

Bremen – Zwölf! Kaum ein Bundesliga-Club hatte in der abgelaufenen Saison so viele Leihspieler im Umlauf wie der SV Werder Bremen. Grund genug, mal genauer nachzuschauen, wie sich das „Werder-Dutzend auf Reisen“ so angestellt hat und wie es um dessen Perspektiven bei den Grün-Weißen bestellt ist.
Werder Bremen und die zwölf Leihspieler - so geht es jetzt weiter