Ressortarchiv: Werder

Was wird aus Felix Beijmo? Werder-Leihgabe in „besonderer Situation“

Was wird aus Felix Beijmo? Werder-Leihgabe in „besonderer Situation“

Nur vier Spiele hat Felix Beijmo für den Zweitligisten Greuther Fürth bestritten, ehe auch die Leihgabe des SV Werder Bremen von der Coronavirus-Pandemie und dem Bundesliga-Stopp ausgebremst wurde. „Eine besondere Situation“ sei das, sagt Beijmo, der den Beweis der Bundesliga-Tauglichkeit bislang schuldig geblieben ist.
Was wird aus Felix Beijmo? Werder-Leihgabe in „besonderer Situation“
„Werder vor weiteren Herausforderungen“ - Einordnung der neuen DFL-Entscheidungen
Video

„Werder vor weiteren Herausforderungen“ - Einordnung der neuen DFL-Entscheidungen

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) setzt den Bundesliga-Spielbetrieb bis mindestens Ende April aus und verständigt sich auf einige weitere wesentliche Entscheidungen für die nähere Zukunft in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. Welche das sind und was die für Werder Bremen bedeuten, fasst DeichStube-Reporter Daniel Cottäus aus dem Home-Office zusammen.
„Werder vor weiteren Herausforderungen“ - Einordnung der neuen DFL-Entscheidungen
Werder-Profi Bittencourt: Trotz Corona-Pause viel zu tun wegen bevorstehender Babyfreuden

Werder-Profi Bittencourt: Trotz Corona-Pause viel zu tun wegen bevorstehender Babyfreuden

Bremen – Viele Menschen müssen wegen der Coronavirus-Krise zu Hause bleiben und langweilen sich in den eigenen vier Wänden. Bei Leonardo Bittencourt vom SV Werder Bremen ist das anders.
Werder-Profi Bittencourt: Trotz Corona-Pause viel zu tun wegen bevorstehender Babyfreuden
Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe

Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe

Bremen – Es war auf den ersten Blick ein gewöhnlicher Zweikampf, doch für Davie Selke hatte er dramatische Folgen: Im Sommer 2018 zog sich der Stürmer des SV Werder Bremen, der damals noch in Diensten von Hertha BSC stand, im Training einen Riss des Lungenfells zu, woraus ein sogenannter Pneumothorax, eine schwere Verletzung resultierte.
Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe
Die Werder-Profis im „Home-Office: „Oven Kid“ Stefanos Kapino klappert, Claudio Pizarro grüßt Sportkommentator

Die Werder-Profis im „Home-Office: „Oven Kid“ Stefanos Kapino klappert, Claudio Pizarro grüßt Sportkommentator

Ist das schon der Lagerkoller in der Coronavirus-Krise? In der Küche von Stefanos Kapino ging es jedenfalls ordentlich rund. Der Torwart des SV Werder Bremen und seine Frau Mirketa Vidali haben mit einem lustigen Instagram-Film für beste Unterhaltung gesorgt.
Die Werder-Profis im „Home-Office: „Oven Kid“ Stefanos Kapino klappert, Claudio Pizarro grüßt Sportkommentator
Video: Rashica-Zukunft ungewiss, Bittencourts Papastress und Entwarnung bei Selke
Video

Video: Rashica-Zukunft ungewiss, Bittencourts Papastress und Entwarnung bei Selke

Milot Rashica spricht im Interview über seine Zukunft, Leo Bittencourt gewährt Einblicke in seine Welt als (werdender) Vater und Davie Selke erklärt, warum er trotz eines Risses der Lungenfells vor zwei Jahren heute nicht zur Corona-Risikogruppe zählt. Kurz: Der Montag im Home-Office des SV Werder Bremen bot eine „überraschend üppige Nachrichtenlage“. 
Video: Rashica-Zukunft ungewiss, Bittencourts Papastress und Entwarnung bei Selke
Hinterm Horizont geht’s auch für Werder weiter – aber wie und wann?

Hinterm Horizont geht’s auch für Werder weiter – aber wie und wann?

Von Rolf „Rollo“ Fuhrmann - Hallo hallo! Noch nie war für mich der Fußball so weit weg wie jetzt. Ein Twitterer witzelte vor ein paar Tagen: „Weiß noch jemand, wer Tabellenführer ist?“ Ja klar wissen wir, wer es ist. Aber interessiert das zurzeit irgendwen? Also die Bundesligatabelle? Nein! Die Infizierungstabelle in Deutschland, Europa und der Welt ist das Maß aller Meldungen. Corona war mal nur ein Bier und ist jetzt ein Virus, das alles und jeden in Beschlag nimmt.
Hinterm Horizont geht’s auch für Werder weiter – aber wie und wann?
Verlässt Bittencourt Werder im Abstiegsfall? „Mein Vertrag ist jetzt nicht wichtig“
Video

Verlässt Bittencourt Werder im Abstiegsfall? „Mein Vertrag ist jetzt nicht wichtig“

Verlässt Leonardo Bittencourt den SV Werder Bremen nach nur einer Saison wieder, wenn die Grün-Weißen aus der Bundesliga absteigen?
Verlässt Bittencourt Werder im Abstiegsfall? „Mein Vertrag ist jetzt nicht wichtig“
Werder-Boss Klaus Filbry: „Der Fußball wird sich dramatisch verändern“

Werder-Boss Klaus Filbry: „Der Fußball wird sich dramatisch verändern“

Bremen – Das Präsidium der Deutschen Fußball-Liga (DFL) hatte den Vorschlag unlängst gemacht, und die 36 Vereine aus erster und zweiter Bundesliga werden ihm folgen: Am Dienstag, 31. März, während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, werden die Clubs - und damit auch der SV Werder Bremen - offiziell beschließen, dass die Bundesliga-Saison bis zum 30. April ausgesetzt wird.
Werder-Boss Klaus Filbry: „Der Fußball wird sich dramatisch verändern“
Nils Petersen fehlt sein „Lebenselixier“: Stürmer über „Home-Office“ und eine mögliche Werder-Rückkehr

Nils Petersen fehlt sein „Lebenselixier“: Stürmer über „Home-Office“ und eine mögliche Werder-Rückkehr

So lässt sich „Home-Office“ doch aushalten! Auf dem Balkon sitzen, den Blick über die herrliche weite Landschaft des Schwarzwalds schweifen lassen, und okay, auf dem Spinning-Rad in die Pedale treten. Nils Petersen, der Ex-Profi vom SV Werder Bremen in Diensten des SC Freiburg, macht es vor.
Nils Petersen fehlt sein „Lebenselixier“: Stürmer über „Home-Office“ und eine mögliche Werder-Rückkehr
Knips glaubt: „Werder kann sich da rausbeamen“
Video

Knips glaubt: „Werder kann sich da rausbeamen“

Bundesliga-Stopp wegen der Coronavirus-Krise: Was ist ist in der spielfreien Zeit beim SV Werder Bremen los? Wir halten euch mit einem täglichen Video-Update auf dem Laufenden. DeichStube-Reporter Björn Knips fasst den Sonntag für euch zusammen!
Knips glaubt: „Werder kann sich da rausbeamen“
Werder-Profi Möhwald schuftet auswärts für sein Comeback

Werder-Profi Möhwald schuftet auswärts für sein Comeback

Donaustauf/Bremen – In der Coronavirus-Krise sind die Profis des SV Werder Bremen fast alle nur noch zu Hause, ab und zu kommen sie zum Einzeltraining ins Weserstadion. Einer allerdings nicht: Kevin Möhwald.
Werder-Profi Möhwald schuftet auswärts für sein Comeback
Der etwas andere Spielerberater aus Bremen hilft nicht nur Ex-Werder-Stars

Der etwas andere Spielerberater aus Bremen hilft nicht nur Ex-Werder-Stars

Bremen – Ohne Spielerberater geht es im Profi-Sport längst nicht mehr. Nicht nur jeder Spieler des SV Werder Bremen hat seinen eigenen Agenten, sondern auch die meisten Talente in den älteren Nachwuchsmannschaften des Bundesligisten.
Der etwas andere Spielerberater aus Bremen hilft nicht nur Ex-Werder-Stars
eSports - das Entertainment und die Krise

eSports - das Entertainment und die Krise

Eigentlich ist es ganz einfach, eigentlich braucht es nur zwei Dinge. Eine Spielekonsole und eine gute Internetverbindung. Dann kann man von zu Hause aus mit anderen das Videospiel „Fifa 20“ spielen – oder ihnen per Live-Stream dabei zugucken. Gute Voraussetzungen für die eSportler von Werder Bremen.
eSports - das Entertainment und die Krise
Gehaltsverzicht: Klaus Filbry und die Geschäftsführung „werden vorangehen“

Gehaltsverzicht: Klaus Filbry und die Geschäftsführung „werden vorangehen“

Bremen – Sie war ein starkes Signal, diese Zusage der Profis von Werder Bremen, künftig auf Gehalt verzichten zu wollen, um dem Verein damit in der Corona-Krise zu helfen.
Gehaltsverzicht: Klaus Filbry und die Geschäftsführung „werden vorangehen“
Legende Thomas Schaaf glaubt nicht an Umdenken nach der Coronavirus-Krise: „Ich sage nur Enke...“

Legende Thomas Schaaf glaubt nicht an Umdenken nach der Coronavirus-Krise: „Ich sage nur Enke...“

Bremen – Thomas Schaaf, Trainer-Legende des SV Werder Bremen, zweifelt daran, dass sich die Gesellschaft und der Profi-Fußball durch die Coronavirus-Krise wirklich verändern.
Legende Thomas Schaaf glaubt nicht an Umdenken nach der Coronavirus-Krise: „Ich sage nur Enke...“
„Die Krise trifft ja nicht nur Werder Bremen“: Bargfrede über Heimtraining, Gehaltsverzicht und neue Prioritäten

„Die Krise trifft ja nicht nur Werder Bremen“: Bargfrede über Heimtraining, Gehaltsverzicht und neue Prioritäten

Bremen – In seiner Karriere hat Routinier Philipp Bargfrede schon viele Zwangspausen erlebt. Wochen und Monate, in denen für den Spieler des SV Werder Bremen aus Verletzungsgründen an Fußballspielen nicht zu denken war.
„Die Krise trifft ja nicht nur Werder Bremen“: Bargfrede über Heimtraining, Gehaltsverzicht und neue Prioritäten
Trotz Coronavirus-Krise: Sponsor Wohninvest will offenbar mit Werder verlängern

Trotz Coronavirus-Krise: Sponsor Wohninvest will offenbar mit Werder verlängern

Bremen – Fußball wird bei Werder Bremen auf unabsehbare Zeit nicht mehr gespielt, wegen der Coronavirus-Pandemie ist große Ruhe rund um das Weserstadion eingekehrt – und Klaus Filbry erlebt als Vorsitzender der Geschäftsführung die intensivste Phase seiner Amtszeit - unter anderem bastelt er an neuen Verträgen mit Sponsoren.
Trotz Coronavirus-Krise: Sponsor Wohninvest will offenbar mit Werder verlängern
„Nicht selbstverständlich“ - Philipp Bargfrede über Werders Gehaltsverzicht in der Corona-Krise
Video

„Nicht selbstverständlich“ - Philipp Bargfrede über Werders Gehaltsverzicht in der Corona-Krise

Am Freitag sprach das Bremer Urgestein Philipp Bargfrede über das Vorhaben der Mannschaft des SV Werder Bremen, wegen der Coronavirus-Krise auf Teile des Gehalts verzichten zu wollen.
„Nicht selbstverständlich“ - Philipp Bargfrede über Werders Gehaltsverzicht in der Corona-Krise
Bei Werder Bremen aussortiert: Michael Lang vor Wechsel zurück in die Schweiz?

Bei Werder Bremen aussortiert: Michael Lang vor Wechsel zurück in die Schweiz?

Seine Zeit bei Werder Bremen hat sich Michael Lang sicher anders vorgestellt: Die Leihgabe von Borussia Mönchengladbach spielte in den Planungen von Cheftrainer Florian Kohfeldt zuletzt keine Rolle mehr, die Kaufoption für den Rechtsverteidiger wird Werder wohl nicht ziehen und auch in Gladbach dürfte es für den 29-Jährigen schwierig werden. Wechselt Lang im Sommer zurück in die Schweiz?
Bei Werder Bremen aussortiert: Michael Lang vor Wechsel zurück in die Schweiz?
Video: Highlights der Bargfrede-Medienrunde in 189,9 Sekunden
Video

Video: Highlights der Bargfrede-Medienrunde in 189,9 Sekunden

Am Freitag sprach Philipp Bargfrede über die schwierige Zeit in der Coronavirus-Krise, Geisterspiele, einen möglichen Neustart nach Corona und seine Comeback-Pläne. Die Highlights der Medienrunde mit dem Mittelfeldabräumer des SV Werder Bremen gibt's in 189,9 Sekunden.
Video: Highlights der Bargfrede-Medienrunde in 189,9 Sekunden
Trotz finanzieller Not: Beim sozialen Engagement will Werder nicht sparen

Trotz finanzieller Not: Beim sozialen Engagement will Werder nicht sparen

Bremen – CSR, das steht für „Corporate Social Responsibility“, beschreibt die Verantwortung, die Unternehmen für die Gesellschaft tragen – und wird bei Werder Bremen trotz Coronavirus-Krise auch in Zukunft groß geschrieben.
Trotz finanzieller Not: Beim sozialen Engagement will Werder nicht sparen
Video: Bargfredes Ausnahme und Freude über Nouri - das ist bei Werder los
Video

Video: Bargfredes Ausnahme und Freude über Nouri - das ist bei Werder los

Am Freitag machte Philipp Bargfrede etwas, was er momentan eigentlich nicht tut - er verließ dsein Haus, um den Medien Rede und Antwort zu stehen und sprach über seine Comeback-Pläne. Die schönste Nachricht des Tages kam allerdings aus den Niederlanden: DeichStube-Reporter Daniel Cottäus klärt auf.
Video: Bargfredes Ausnahme und Freude über Nouri - das ist bei Werder los
Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Edewecht - Oliver Reck hat seinen Vertrag als Trainer des Regionalligisten SSV Jeddeloh II verlängert. Der Ex-Profi des SV Werder Bremen und FC Schalke 04 wird auch in der kommenden Saison für die Regionalliga-Kicker verantwortlich sein, wie der niedersächsische Fußball-Club am Donnerstag mitteilte.
Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II
Werder-Sportchef Baumann: Lange Coronavirus-Pause „kann eine Chance sein“

Werder-Sportchef Baumann: Lange Coronavirus-Pause „kann eine Chance sein“

Die Lage ist nicht gerade rosig, sie ist sogar ziemlich ernst. Die Coronavirus-Pandemie hat Deutschland und die Bundesliga im Griff, der Spielbetrieb wird noch mindestens bis Ende April unterbrochen. Das bereitet auch Werder Bremen Sorgen. Sportchef Frank Baumann versucht aber, der Notlage sportlich etwas Positives abzugewinnen.
Werder-Sportchef Baumann: Lange Coronavirus-Pause „kann eine Chance sein“
Ex-Werder-Star und die Angst vor dem Coronavirus: So schützt sich Risikopatient Klasnic

Ex-Werder-Star und die Angst vor dem Coronavirus: So schützt sich Risikopatient Klasnic

Hamburg - Ivan Klasnic (40) lebt seit Jahren mit einer Spenderniere und traut sich deshalb derzeit nicht aus dem Haus. „Angst habe ich natürlich. Aber ich versuche, diese Angst einzudämmen, indem ich Leute meide“, sagte der ehemalige Star des SV Werder Bremen bei „t-online.de“ über seinen Umgang mit der Coronavirus-Krise.
Ex-Werder-Star und die Angst vor dem Coronavirus: So schützt sich Risikopatient Klasnic
#DeichFUMS: Werder-Vodcast jetzt täglich live auf Instagram

#DeichFUMS: Werder-Vodcast jetzt täglich live auf Instagram

Bremen – Coronakrise, Bundesliga-Pause – der Ball ruht auch beim SV Werder Bremen… Aber nicht bei #DeichFUMS: der Werder-Vodcast von DeichStube und FUMS-Magazin sendet jetzt täglich live auf dem Instagram-Kanal der DeichStube!
#DeichFUMS: Werder-Vodcast jetzt täglich live auf Instagram
Coronavirus: Auch Werder Bremen denkt über Kurzarbeit nach

Coronavirus: Auch Werder Bremen denkt über Kurzarbeit nach

Bremen – Die gut bezahlten Fußball-Profis des SV Werder Bremen stehen zwar stets im Fokus, doch der Bundesligist beschäftigt zahlreiche weitere, ganz normale Mitarbeiter – insgesamt sind es 180. Und in Zeiten der Coronavirus-Krise gibt es längst nicht mehr genug zu tun für alle.
Coronavirus: Auch Werder Bremen denkt über Kurzarbeit nach
Werder Bremen im Homeoffice: Das Handy von Florian Kohfeldt glüht

Werder Bremen im Homeoffice: Das Handy von Florian Kohfeldt glüht

Bremen – Und noch ein Anruf! Florian Kohfeldt macht in diesen Tagen vor allem eines: Telefonieren. Der Trainer des SV Werder Bremen will es in der Coronavirus-Krise irgendwie schaffen, „dass sich jeder mitgenommen fühlt und dass wir als Gruppe zusammen bleiben“.
Werder Bremen im Homeoffice: Das Handy von Florian Kohfeldt glüht
Bundesliga-Stopp wegen des Coronavirus: Spielt der SV Werder Bremen ab Mitte Mai wieder?

Bundesliga-Stopp wegen des Coronavirus: Spielt der SV Werder Bremen ab Mitte Mai wieder?

Bremen – Die Zwangspause der Bundesliga und damit auch des SV Werder Bremen wurde wegen der Coronavirus-Krise gerade erst vom Präsidium der Deutschen-Fußball-Liga (DFL) bis zum 30. April ausgeweitet, da taucht ein interessantes Gerücht auf.
Bundesliga-Stopp wegen des Coronavirus: Spielt der SV Werder Bremen ab Mitte Mai wieder?
Neuer Sponsoren-Deal, Kurzarbeit und CSR - was Werder in der Coronavirus-Krise vorhat
Video

Neuer Sponsoren-Deal, Kurzarbeit und CSR - was Werder in der Coronavirus-Krise vorhat

Am Donnerstag hat Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung des SV Werder Bremen, ausführlich über die  Coronakrise gesprochen. Dabei ging es um die unmittelbar vor dem Abschluss stehende Vertragsverlängerung mit einem Großsponsor und das Thema Kurzarbeit. DeichStube-Reporter Daniel Cottäus fasst zusammen.
Neuer Sponsoren-Deal, Kurzarbeit und CSR - was Werder in der Coronavirus-Krise vorhat
Baut Werder Bremen jetzt überhaupt noch ein neues Leistungszentrum?

Baut Werder Bremen jetzt überhaupt noch ein neues Leistungszentrum?

Bremen – Andernorts wird in der Bundesliga wegen der möglichen finanziellen Folgen der Coronavirus-Krise schon darüber diskutiert, ob geplante Bauprojekte ausgesetzt werden – bei Werder Bremen nicht. Der Verein hält weiter daran fest, ein neues Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) neben dem Weserstadion zu bauen.
Baut Werder Bremen jetzt überhaupt noch ein neues Leistungszentrum?
Werder-Sportchef Baumann wünscht sich Solidarität und hofft auf Normalität im Herbst

Werder-Sportchef Baumann wünscht sich Solidarität und hofft auf Normalität im Herbst

Bremen - Nein, ein Prophet ist Frank Baumann freilich nicht. Doch der Sportchef des SV Werder Bremen wagte trotzdem einen Ausblick, wann und wie es weitergehen könnte. Dabei richtete der 44-Jährige nicht nur einen Appell an den Fußball, sondern an die Gesellschaft.
Werder-Sportchef Baumann wünscht sich Solidarität und hofft auf Normalität im Herbst
SV Werder Bremen kooperiert mit Alba Berlin und ist Vorreiter

SV Werder Bremen kooperiert mit Alba Berlin und ist Vorreiter

Bremen – Alba Berlin hat es vorgemacht, nun zieht der SV Werder Bremen nach und bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Internet Sportvideos zum Mitmachen an. Das ist kein Zufall. Denn schon seit zwei Jahren kooperieren die beiden Clubs.
SV Werder Bremen kooperiert mit Alba Berlin und ist Vorreiter
Das Versprechen von Niclas Füllkrug: „Ich bleibe bei Werder Bremen“

Das Versprechen von Niclas Füllkrug: „Ich bleibe bei Werder Bremen“

Bremen – Er selbst hätte dieses Fass gewiss nicht aufgemacht – schon gar nicht in Zeiten der Corona-Krise. Doch Niclas Füllkrug wurde in einer Telefonkonferenz mit Journalisten nun einmal gefragt, ob er denn auch im Fall eines Abstiegs weiter für Werder Bremen spielen würde. Seine Antwort kam prompt und war ein echtes Versprechen.
Das Versprechen von Niclas Füllkrug: „Ich bleibe bei Werder Bremen“
„Kurios“: Coronavirus-Pause für Bundesliga verlängert - aber Werder intensiviert Training
Video

„Kurios“: Coronavirus-Pause für Bundesliga verlängert - aber Werder intensiviert Training

Die DFL verschiebt die Fortsetzung der Bundesliga nach der Coronavirus-Pause bis mindestens Ende April, trotzdem wollen Werder Bremen und Co. die Trainingsintensität steigern. Alles, was bei den Grün-Weißen sonst noch am Mittwoch los war, fasst DeichStuben-Reporter Björn Knips für Euch zusammen.
„Kurios“: Coronavirus-Pause für Bundesliga verlängert - aber Werder intensiviert Training
Ex-Werder-Star Naldo hilft den traurigen Brasilianern

Ex-Werder-Star Naldo hilft den traurigen Brasilianern

Bremen/Florianopolis – Eigentlich lebt Naldo in Monaco. Doch kurz vor Beginn der Coronavirus-Krise in Europa ist der ehemalige Star des SV Werder Bremen mit der Familie in seine Heimat Brasilien geflogen.
Ex-Werder-Star Naldo hilft den traurigen Brasilianern
Werder-Kapitän Niklas Moisander wird zum Koch und Lehrer

Werder-Kapitän Niklas Moisander wird zum Koch und Lehrer

Bremen - Sonst gibt er als Kapitän bei Werder Bremen auf dem Fußballplatz klare Anweisungen, jetzt muss er einen etwas feinfühligeren Ton anschlagen. Niklas Moisander übt sich als Lehrer.
Werder-Kapitän Niklas Moisander wird zum Koch und Lehrer
Werder Bremen in Zeiten des Coronavirus: Was macht eigentlich Fan-Mobil-Uwe?
Video

Werder Bremen in Zeiten des Coronavirus: Was macht eigentlich Fan-Mobil-Uwe?

Nicht nur die Profis, sondern auch die Mitarbeiter des SV Werder Bremen müssen wegen der Coronavirus-Krise zu Hause bleiben. Unser Reporter Janosch Lenhart hat sich gefragt, was eigentlich Uwe Kühle - bekannt vom Werder-Fanmobil - macht? In Zeiten der neuen Medien sollte es ja keine Problem sein mal nachzufragen.
Werder Bremen in Zeiten des Coronavirus: Was macht eigentlich Fan-Mobil-Uwe?
Knips klärt auf: Ziemlich frech - So kam es zu Füllkrugs Treue-Schwur
Video

Knips klärt auf: Ziemlich frech - So kam es zu Füllkrugs Treue-Schwur

Niclas Füllkrug wurde am Dienstag in einer Telefonkonferenz mit Journalisten gefragt, ob er denn auch im Fall eines Abstiegs weiter für den SV Werder Bremen spielen würde. Seine Antwort kam prompt und dürfte viele grün-weißen Fans freuen. DeichStuben-Reporter Björn Knips fasst den Tag für euch zusammen.
Knips klärt auf: Ziemlich frech - So kam es zu Füllkrugs Treue-Schwur
Video: Moisander erklärt die Unterstützung der Profis für Werder Bremen
Video

Video: Moisander erklärt die Unterstützung der Profis für Werder Bremen

Am Dienstagmittag stellte sich Niklas Moisander in einer virtuellen Medienrunde den Fragen der Journalisten. Unter anderem erklärt der Kapitän des SV Werder Bremen warum die Spieler auf Gehalt verzichten und wie sie mit der außergewöhnlichen Lage umgehen. Seht selbst.
Video: Moisander erklärt die Unterstützung der Profis für Werder Bremen
Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Bremen/Tokio - Der SV Werder Bremen wird in diesem Sommer keine Spieler zu den Olympischen Spielen nach Japan entsenden müssen. Das Olympische Turnier ist wie schon die Fußball-Europameisterschaft wegen der Coronavirus-Pandemie erstmals in seiner Historie verschoben worden.
Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 
Niklas Moisander erklärt den Gehaltsverzicht der Profis: „Wir finden Werder Bremen geil“

Niklas Moisander erklärt den Gehaltsverzicht der Profis: „Wir finden Werder Bremen geil“

Bremen – Der Ankündigung am Montag folgte die Erklärung am Dienstag – und die hatte es durchaus in sich und macht den Gehaltsverzicht der Profis von Werder Bremen durchaus emotional.
Niklas Moisander erklärt den Gehaltsverzicht der Profis: „Wir finden Werder Bremen geil“
Werder-Transfers: Sportchef Frank Baumann und Co. bleiben dran

Werder-Transfers: Sportchef Frank Baumann und Co. bleiben dran

Bremen – Frank Baumann, Sportchef von Werder Bremen, gehört zu den Managern in der Branche, die bei Neuverpflichtungen gerne früh dran sind, um der Konkurrenz ein Schnippchen zu schlagen. Doch in der Coronavirus-Krise ist alles anders – und auf dem Transfermarkt vor allem eines gefragt: Geduld.
Werder-Transfers: Sportchef Frank Baumann und Co. bleiben dran
Werder-Fans in der Coronavirus-Krise: „Es ist dann doch nur Fußball“

Werder-Fans in der Coronavirus-Krise: „Es ist dann doch nur Fußball“

Bremen/Dötlingen/München – Und plötzlich ist das Hobby weg, die große Leidenschaft – auch die Fans von Werder Bremen müssen wegen der Coronavirus-Krise bis auf Weiteres ohne ihren geliebten Verein auskommen, machen sich darüber hinaus Sorgen um dessen ungewisse Zukunft.
Werder-Fans in der Coronavirus-Krise: „Es ist dann doch nur Fußball“
Video: Niklas Moisander über den weiteren Saisonverlauf, den Klassenerhalt und die Coronakrise
Video

Video: Niklas Moisander über den weiteren Saisonverlauf, den Klassenerhalt und die Coronakrise

Der SV Werder Bremen hat Spieler und verantwortliche ins Homeoffice verbannt. Wie erlebt Niklas Moisander diese außergewöhnliche Situation? Wie soll die Bundesliga-Saison weitergehen? Wie soll der Klassenerhalt geschafft werden? Der Kapitän steht zu diesen Fragen trotz Corona-Krise Rede und Antwort.
Video: Niklas Moisander über den weiteren Saisonverlauf, den Klassenerhalt und die Coronakrise
Werder macht es anders als die Konkurrenz

Werder macht es anders als die Konkurrenz

Bremen - In der Bundesliga ruht wegen der Coronavirus-Krise nicht nur der Spielbetrieb, auch an einen geregelten Trainingsbetrieb ist bei Werder Bremen und Co. seit Wochen nicht zu denken. Jetzt wagen erste Clubs erste vorsichtige Schritte Richtung Normalität.
Werder macht es anders als die Konkurrenz
Ex-Werder-Sportchef Thomas Eichin hofft auf ein Umdenken

Ex-Werder-Sportchef Thomas Eichin hofft auf ein Umdenken

Bremen - Erst Profi, dann Manager, nun Berater – Thomas Eichin kennt den Fußball aus fast allen Perspektiven. Und natürlich macht sich der ehemalige Sportchef von Werder Bremen Gedanken, wie es mit dem Profi-Fußball nach dem Coronavirus weitergehen könnte.
Ex-Werder-Sportchef Thomas Eichin hofft auf ein Umdenken
Coronavirus-Krise: Der SV Werder Bremen will sich nicht verkaufen

Coronavirus-Krise: Der SV Werder Bremen will sich nicht verkaufen

Bremen - Viele Clubs haben diesen Joker in der Vergangenheit schon gezogen – Werder Bremen noch nicht. Das könnte sich durchaus auszahlen, sollten die Fußball-Bundesligisten im Zuge der Coronakrise in den nächsten Monaten in Existenz bedrohende Schwierigkeiten geraten.
Coronavirus-Krise: Der SV Werder Bremen will sich nicht verkaufen
Bundesliga-Pause wegen des Coronavirus: Das ist bei Werder los | 23. März 2020
Video

Bundesliga-Pause wegen des Coronavirus: Das ist bei Werder los | 23. März 2020

Bundesliga-Stopp wegen der Coronavirus-Krise: Was ist ist in der spielfreien Zeit beim SV Werder Bremen los? Die DeichStube hält die Fans der Grün-Weißen mit einem täglichen Video-Update auf dem Laufenden. Wichtigste News des Tages: Die Werder-Spieler bieten einen Gehaltsverzicht an - DeichStube-Reporter Björn Knips hat alle Infos für Euch!
Bundesliga-Pause wegen des Coronavirus: Das ist bei Werder los | 23. März 2020