Ressortarchiv: Werder

Goller köpft Werders U23 zum Remis in Flensburg

Goller köpft Werders U23 zum Remis in Flensburg

Flensburg - Die U23 des SV Werder Bremen hat am Freitagabend in der Regionalliga Nord 1:1 beim Tabellendritten SC Weiche Flensburg 08 gespielt. Für die Bremer Zweitvertretung war Profi-Leihgabe Benjamin Goller per Kopf erfolgreich (60.). Sein Treffer egalisierte die frühe Flensburger Führung durch Fabian Graudenz (18.).
Goller köpft Werders U23 zum Remis in Flensburg
Leo Bittencourt riskiert für Werder seine Gesundheit: „Ich will hierbleiben“ - Interview

Leo Bittencourt riskiert für Werder seine Gesundheit: „Ich will hierbleiben“ - Interview

Bremen – Wenn Werder Bremen die Klasse hält, dann greift eine Kaufoption für Leonardo Bittencourt. Wenn nicht, muss der 26-Jährige zurück zur TSG 1899 Hoffenheim. Im Interview mit der DeichStube erklärt der Werder-Angreifer, unter anderem was er aus dem Abstieg mit dem 1. FC Köln gelernt hat.
Leo Bittencourt riskiert für Werder seine Gesundheit: „Ich will hierbleiben“ - Interview
Wechsel von Werder-Profi Milot Rashica? Sportchef Baumann ist realistisch

Wechsel von Werder-Profi Milot Rashica? Sportchef Baumann ist realistisch

Bremen – Noch spielt Milot Rashica bei Werder Bremen und versucht, mit dem Team den Klassenerhalt zu schaffen. Doch der Stürmer gilt als sicherer Verkaufskandidat für den Sommer. Es gibt bereits zahlreiche Interessenten – wie angeblich den FC Liverpool, RB Leipzig und Borussia Dortmund.
Wechsel von Werder-Profi Milot Rashica? Sportchef Baumann ist realistisch
„Was für ein schlechter Tag für Werder Bremen“ - Einschätzung zur DFL-Absage des Frankfurt-Spiels
Video

„Was für ein schlechter Tag für Werder Bremen“ - Einschätzung zur DFL-Absage des Frankfurt-Spiels

Bremen - Werder Bremen droht wegen der Absage des Bundesliga-Heimspiels gegen Eintracht Frankfurt ein Terminchaos am Saisonende. So könnten die Bremer, sollten sie in der Relegation landen und das DFB-Pokal-Finale erreichen, sechs Spiele innerhalb von 16 Tagen blühen.
„Was für ein schlechter Tag für Werder Bremen“ - Einschätzung zur DFL-Absage des Frankfurt-Spiels
Video: Baumann verärgert über Werder-Spielabsage - „Eine extrem schlechte Entscheidung“ 
Video

Video: Baumann verärgert über Werder-Spielabsage - „Eine extrem schlechte Entscheidung“ 

Bremen - Werder-Sportchef Frank Baumann hat sich am Freitag im Rahmen einer Medienrunde sehr kritisch über die Verlegung der Bundesliga-Partie des SV Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt geäußert. „Eine Situation, in der aus einem Wettbewerbsnachteil für ein Team ein Wettbewerbsnachteil für eine anderes Team entsteht“, so der 44-Jährige.
Video: Baumann verärgert über Werder-Spielabsage - „Eine extrem schlechte Entscheidung“ 
Überraschung: Vogt trainiert schon wieder mit den Werder-Kollegen

Überraschung: Vogt trainiert schon wieder mit den Werder-Kollegen

Bremen - Ups, wer geht denn da mit zum Geheimtraining des SV Werder Bremen? Kevin Vogt war am Freitagnachmittag bei der Übungseinheit der Mannschaft auf Platz 11 dabei. Wie intensiv der Abwehrspieler dort mitwirken konnte, ist nicht bekannt.
Überraschung: Vogt trainiert schon wieder mit den Werder-Kollegen
Werder-Profis bitten Baumann darum, dass Florian Kohfeldt bleiben darf

Werder-Profis bitten Baumann darum, dass Florian Kohfeldt bleiben darf

Bremen – Werder Bremen steckt in seiner größten sportlichen Krise, doch der Zusammenhalt innerhalb des Clubs könnte kaum größer sein. 
Werder-Profis bitten Baumann darum, dass Florian Kohfeldt bleiben darf
Frank Baumanns Werder-Vision nach Entlassungen in Gefahr

Frank Baumanns Werder-Vision nach Entlassungen in Gefahr

Bremen – Frank Baumann, Sportchef von Werder Bremen, greift im Abstiegskampf hart durch und trennt sich von drei Mitarbeitern - nun hat er ein Personalprobleme. Eine Analyse.
Frank Baumanns Werder-Vision nach Entlassungen in Gefahr
Schreckensszenario Abstieg: Diese Werder-Profis hat es schon mal erwischt

Schreckensszenario Abstieg: Diese Werder-Profis hat es schon mal erwischt

Werder Bremen droht der erste Bundesliga-Abstieg seit 1980. Das Schreckensszenario für Verein, Fans und Verantwortliche ist gefährlich nahe. Für einige Spieler aus dem aktuellen Kader der Grün-Weißen wäre es allerdings nicht der erste bittere Gang in eine tiefere Spielklasse.
Schreckensszenario Abstieg: Diese Werder-Profis hat es schon mal erwischt
Boss verlängert bei Werder: Neuer Vertrag für Klaus Filbry

Boss verlängert bei Werder: Neuer Vertrag für Klaus Filbry

Bremen - Die sportliche Zukunft von Werder Bremen steht derzeit in den Sternen - bei einer prominenten Personalie hat der Verein aber trotzdem bereits Klarheit geschaffen: Klaus Filbry, der Vorsitzende der Geschäftsführung, hat seinen Vertrag langfristig verlängert.
Boss verlängert bei Werder: Neuer Vertrag für Klaus Filbry
Fredi Bobic im Interview zu Werders Abstiegskampf: „Das ist existenzieller Druck“

Fredi Bobic im Interview zu Werders Abstiegskampf: „Das ist existenzieller Druck“

Frankfurt – Fredi Bobic eilt mit Eintracht Frankfurt von Spiel zu Spiel, ist dabei auch international unterwegs. Doch den Sportvorstand der Hessen stresst das nicht, es macht ihm Spaß. Vor den beiden Duellen mit dem SV Werder Bremen in der Bundesliga am Sonntag und am Mittwoch darauf im DFB-Pokal-Viertelfinale nahm sich der 48-Jährige auch noch Zeit für ein Interview mit der DeichStube.
Fredi Bobic im Interview zu Werders Abstiegskampf: „Das ist existenzieller Druck“
Video: Coach Kohfeldt faltet Yuya Osako zusammen - „Schieß ihm den Ball in die Fresse“

Video: Coach Kohfeldt faltet Yuya Osako zusammen - „Schieß ihm den Ball in die Fresse“

Bremen – Auf einmal wurde es laut auf dem Trainingsplatz des SV Werder Bremen. Sehr laut. Coach Florian Kohfeldt nahm sich Yuya Osako zur Brust und faltete den Japaner für alle hörbar zusammen.
Video: Coach Kohfeldt faltet Yuya Osako zusammen - „Schieß ihm den Ball in die Fresse“
„Extremsituation“: Maxi Eggestein erinnert sich ans „Finale“ 2016 gegen Frankfurt - Video
Video

„Extremsituation“: Maxi Eggestein erinnert sich ans „Finale“ 2016 gegen Frankfurt - Video

2016 rettete sich Werder Bremen im Saison-Finale 2016 gegen Eintracht Frankfurt vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga. Am Sonntag haben die Bremer mal wieder ein extrem wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt gegen die SGE vor der Brust. Damals wie heute dabei: Maximilian Eggestein. Der 23-Jährige erinnert sich an 2016 und vergleicht die Situation mit heute.
„Extremsituation“: Maxi Eggestein erinnert sich ans „Finale“ 2016 gegen Frankfurt - Video
Für den Klassenerhalt: Werder Bremen suspendiert Mitarbeiter

Für den Klassenerhalt: Werder Bremen suspendiert Mitarbeiter

Bremen – Der SV Werder Bremen zieht im Abstiegskampf drastische personelle Konsequenzen. Der Bundesligist trennt sich allerdings nicht – wie andernorts in solchen Situationen üblich – von seinem Chef-Trainer Florian Kohfeldt, sondern entbindet gleich drei Mitarbeiter von ihren Aufgaben rund um das Bundesliga-Team.
Für den Klassenerhalt: Werder Bremen suspendiert Mitarbeiter
Selke will bei rassistischen Anfeindungen sofort den Platz verlassen

Selke will bei rassistischen Anfeindungen sofort den Platz verlassen

Bremen - Davie Selke, Stürmer des SV Werder Bremen, will bei rassistischen Anfeindungen gegen ihn sofort den Platz verlassen.
Selke will bei rassistischen Anfeindungen sofort den Platz verlassen
Werder ist zum Punkten verdammt! Maxi Eggestein: „Das darf uns nicht erdrücken“

Werder ist zum Punkten verdammt! Maxi Eggestein: „Das darf uns nicht erdrücken“

Bremen – Rückblende: Es war der 14. Mai 2016, als es für Werder Bremen um alles ging. 34. Spieltag, Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt und die Palette der möglichen Szenarien nach Abpfiff reichte vom direkten Abstieg über die Relegation bis hin zur Rettung.
Werder ist zum Punkten verdammt! Maxi Eggestein: „Das darf uns nicht erdrücken“
Aufbauhelfer für Werder? Die Eintracht präsentiert sich wieder als launische Diva

Aufbauhelfer für Werder? Die Eintracht präsentiert sich wieder als launische Diva

Von Frank Hellmann. Am Sonntag empfängt Werder Bremen die Frankfurter Eintracht im Weserstadion – es wird ein Spiel gegen einen Gegner, aus dem man aktuell nicht klug wird. Bei der 1:2-Pleite gegen Union Berlin zeigten die Hessen einmal mehr, wie groß die Leistungsschwankungen sind. Den Bremern könnte das in die Karten spielen.
Aufbauhelfer für Werder? Die Eintracht präsentiert sich wieder als launische Diva
Werder-Krise: Fischer setzt auf Florian Kohfeldt – und nicht auf Labbadia oder Schaaf

Werder-Krise: Fischer setzt auf Florian Kohfeldt – und nicht auf Labbadia oder Schaaf

Bremen – Fast überall wird über Florian Kohfeldt und dessen Zukunft als Coach des stark abstiegsbedrohten SV Werder Bremen diskutiert. Klaus-Dieter Fischer hält das für überflüssig.
Werder-Krise: Fischer setzt auf Florian Kohfeldt – und nicht auf Labbadia oder Schaaf
Mega-Torflaute bei Werder: Kann Coach Kohfeldt die Gegner jetzt noch überraschen?

Mega-Torflaute bei Werder: Kann Coach Kohfeldt die Gegner jetzt noch überraschen?

Bremen – Etwa 1,5 Millionen Euro nimmt der SV Werder Bremen pro Bundesliga-Heimspiel ein. 1,5 Millionen Euro, die die Fans zum Verein tragen und dafür vor allem dies erwarten: Tore, Tore, Tore. Von ihrem Lieblingsclub natürlich.
Mega-Torflaute bei Werder: Kann Coach Kohfeldt die Gegner jetzt noch überraschen?
Maxi Eggestein: Was jetzt für Werder Bremen wichtig ist
Video

Maxi Eggestein: Was jetzt für Werder Bremen wichtig ist

Am Dienstagvormittag stellte sich Maxi Eggestein im Weserstadion den Fragen der Anwesenden Journalisten. Unter anderem sprach der Mittelfeldspieler des SV Werder Bremen darüber, was jetzt im Abstiegskampf wichtig ist, das private Probleme hinten anstehen und der Druck ausgeblendet werden muss.
Maxi Eggestein: Was jetzt für Werder Bremen wichtig ist
„Hört endlich auf, uns im Unklaren zu lassen“

„Hört endlich auf, uns im Unklaren zu lassen“

Von Rolf „Rollo“ Fuhrmann. Die Lage am Osterdeich könnte man auch mit einem Spruch aus meiner Jugend beschreiben: „Ich sage nicht, dass es nicht sein kann, ich sage aber auch nicht ja.“
„Hört endlich auf, uns im Unklaren zu lassen“
„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Wieder nicht getroffen, wieder ein Gegentor nach einem Standard, wieder verloren. Nach der 0:2-Niederlage des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund schwindet der Glaube der Fans auf den Klassenerhalt immer weiter. Die Hoffnungslosigkeit der Werder-Anhänger ist auch im Netz deutlich spürbar. Die Netzreaktionen zum Spiel.
„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB
Ultimatum von Werder-Trainer Kohfeldt: Aufschwung in den nächsten zwei Spielen, sonst Abstieg!

Ultimatum von Werder-Trainer Kohfeldt: Aufschwung in den nächsten zwei Spielen, sonst Abstieg!

Bremen – Nach der 0:2-Niederlage des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund hat Coach Florian Kohfeldt seiner Mannschaft – und damit auch sich selbst – ein Ultimatum im Abstiegskampf gestellt.
Ultimatum von Werder-Trainer Kohfeldt: Aufschwung in den nächsten zwei Spielen, sonst Abstieg!
Werder-Coach Florian Kohfeldt kämpft weiter - aller Tristesse zum Trotz

Werder-Coach Florian Kohfeldt kämpft weiter - aller Tristesse zum Trotz

Der SV  Werder Bremen kämpft nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund gegen die Tristesse des immer bedrohlicheren Abstiegskampfs. Der Nachbericht der DeichStube*.
Werder-Coach Florian Kohfeldt kämpft weiter - aller Tristesse zum Trotz
Werder-Leihspieler Ole Käuper schwer am Knie verletzt

Werder-Leihspieler Ole Käuper schwer am Knie verletzt

Jetzt geht die Verletzungsmisere von Werder Bremen sogar bei den verliehenen Spielern weiter: Ole Käuper, aktuell bei Drittligist FC Carl Zeiss Jena, hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen.
Werder-Leihspieler Ole Käuper schwer am Knie verletzt
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Borussia Dortmund im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Borussia Dortmund im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Noten zur Heimniederlage des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund von der DeichStube, „kicker“, „Weser-Kurier“, „Bild“ sowie die Bewertung der Fans im Vergleich.
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Borussia Dortmund im Vergleich
Rangelei und Demo der Ultras nach Spiel von Werder Bremen gegen BVB

Rangelei und Demo der Ultras nach Spiel von Werder Bremen gegen BVB

Bremen - Nach dem Spiel von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund haben am Sonnabend etwa 400 Ultras gegen – aus ihrer Sicht – „Willkür und polizeiliche Repression“ demonstriert.
Rangelei und Demo der Ultras nach Spiel von Werder Bremen gegen BVB
Werder-Noten und Einzelkritik gegen BVB: Augustinsson eine Verstärkung, Rashica und Selke abgemeldet

Werder-Noten und Einzelkritik gegen BVB: Augustinsson eine Verstärkung, Rashica und Selke abgemeldet

Der SV Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dortmund mit 0:2 verloren und steckt immer tiefer im Abstiegssumpf. Die Spieler in der Einzelkritik - mit Noten.
Werder-Noten und Einzelkritik gegen BVB: Augustinsson eine Verstärkung, Rashica und Selke abgemeldet
Taktik-Analyse: Jede Woche grüßt das Murmeltier - Werder mit alten Problemen

Taktik-Analyse: Jede Woche grüßt das Murmeltier - Werder mit alten Problemen

Eine kompakte Defensivleistung. Ein Standard, der Werder Bremen in Rückstand bringt. Ein fehlendes Aufbäumen nach dem 0:1. Die 0:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund spielte sich praktisch genauso ab wie das 0:3 gegen Leipzig vor einer Woche, findet unser Taktikanalyst Tobias Escher.
Taktik-Analyse: Jede Woche grüßt das Murmeltier - Werder mit alten Problemen
Werder gibt bei Veljkovic Entwarnung 

Werder gibt bei Veljkovic Entwarnung 

Gute Nachricht von Milos Veljkovic: Der Innenverteidiger des SV Werder Bremen war bei der 0:2-Heimpleite gegen Borussia Dortmund wegen muskulärer Probleme vorzeitig ausgewechselt worden, wird deshalb aber nicht länger ausfallen.
Werder gibt bei Veljkovic Entwarnung 
Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“

Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“

Bremen – In Minute 52 war plötzlich alles umsonst gewesen. So lange hatte Werder Bremen die Offensive von Borussia Dortmund mit den Top-Acts Erling Haaland und Jadon Sancho gut im Griff gehabt.
Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“
Niklas Moisander: „Gegen Frankfurt geht es ‚all in‘“ - Die Stimmen zur Werder-Pleite gegen den BVB

Niklas Moisander: „Gegen Frankfurt geht es ‚all in‘“ - Die Stimmen zur Werder-Pleite gegen den BVB

Borussia Dortmund begleicht seine offene Rechnung nach dem Pokal-Aus mit dem SV Werder Bremen und gewinnt am Samstagnachmittag in der Liga mit 2:0. Mit der sechsten Heimpleite in Serie werden die Abstiegssorgen der Hanseaten immer größer. Die Stimmen zum Spiel.
Niklas Moisander: „Gegen Frankfurt geht es ‚all in‘“ - Die Stimmen zur Werder-Pleite gegen den BVB
„Das macht einen hoffnungslos“ - eine Einschätzung zur Werder-Niederlage gegen den BVB
Video

„Das macht einen hoffnungslos“ - eine Einschätzung zur Werder-Niederlage gegen den BVB

Nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund wird die Lage von Werder Bremen um Trainer Florian Kohfeldt im Abstiegskampf immer aussichtsloser. DeichStube-Reporter Björn Knips berichtet vom Weserstadion.
„Das macht einen hoffnungslos“ - eine Einschätzung zur Werder-Niederlage gegen den BVB
Fotostrecke: Werder verliert gegen den BVB

Fotostrecke: Werder verliert gegen den BVB

Und wieder eine Niederlage: Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dortmund mit 0:2 (0:0) verloren. Dan-Axel Zagadou und Erling Haaland trafen für den BVB.
Fotostrecke: Werder verliert gegen den BVB
Fotostrecke: Fan-Support vor Werder vs. BVB

Fotostrecke: Fan-Support vor Werder vs. BVB

Der SV Werder Bremen empfängt am 23. Spieltag die Borussia aus Dortmund. Wie gewohnt ist die Stadt schon lange vor Anpfiff grün-weiß. Der Fan-Support stimmt also.
Fotostrecke: Fan-Support vor Werder vs. BVB
Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

Schiedsrichter Marco Fritz leitet am Samstag das Heimspiel des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund. Anpfiff der Partie im Weserstadion ist um 15.30 Uhr.
Marco Fritz pfeift Werder Bremen gegen Borussia Dortmund
So liefen die letzten fünf Spiele von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

So liefen die letzten fünf Spiele von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

Bremen – Am Samstagnachmittag empfängt der SV Werder Bremen Borussia Dortmund im Weserstadion. Schafft es Werder, die Borussen vor heimischem Publikum erneut zu schlagen?
So liefen die letzten fünf Spiele von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund
Notizen vor Werder gegen BVB: Rekorde, Gewinner und Verlierer

Notizen vor Werder gegen BVB: Rekorde, Gewinner und Verlierer

Von wegen Rente: Hans-Günter Klemm, langjähriger Kicker-Redakteur mit Werder-Expertise, hält für die DeichStube Augen und Ohren offen – fällt ihm 'was zum kommenden Gegner der Grün-Weißen auf, notiert er es auf seinem Klemm-Brett. Vor dem 23. Spieltag geht es um Borussia Dortmund.
Notizen vor Werder gegen BVB: Rekorde, Gewinner und Verlierer
Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“

Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“

Bremen – Davy Klaassen hat in der laufenden Bundesliga-Saison noch keine Sekunde verpasst. An den bisherigen 22 Spieltagen stand der Niederländer immer über die volle Distanz für Werder Bremen auf dem Platz – macht insgesamt 1980 Minuten, in denen es für seine Mannschaft aber auch für ihn persönlich überwiegend schlecht lief.
Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“
Werder-Coach Kohfeldt sieht kein Kopfproblem

Werder-Coach Kohfeldt sieht kein Kopfproblem

Bremen – Keine Frage: Es sind Zahlen eines Absteigers, oder zumindest eines ganz heißen Anwärters auf den Gang in die zweite Bundesliga. Seit 694 Minuten hat Werder Bremen in der Bundesliga kein Tor mehr selbst erzielt.
Werder-Coach Kohfeldt sieht kein Kopfproblem
Der BVB macht ein Geheimnis um Ex-Werder-Star Thomas Delaney

Der BVB macht ein Geheimnis um Ex-Werder-Star Thomas Delaney

Bremen/Dortmund – Einer wie er, der wär‘s jetzt für Werder Bremen! Einer wie Thomas Delaney. Mentalitätsspieler, Anführer, Kämpfer, „Verbaltyp“, wie er sich selbst nennt.
Der BVB macht ein Geheimnis um Ex-Werder-Star Thomas Delaney
Philipp schießt Werders U23 zum Sieg gegen den HSC Hannover

Philipp schießt Werders U23 zum Sieg gegen den HSC Hannover

Gelungener Einstand ins Pflichtspiel-Jahr 2020: Die U23 von Werder Bremen ist am Freitagabend mit einem 1:0-Sieg gegen den HSC Hannover in den zweiten Teil der Saison in der Regionalliga Nord gestartet.
Philipp schießt Werders U23 zum Sieg gegen den HSC Hannover
Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für Werder Bremen? - Das Umfrage-Ergebnis ist da

Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für Werder Bremen? - Das Umfrage-Ergebnis ist da

Bremen - Der SV Werder Bremen steckt tief im Abstiegssumpf der Bundesliga fest. Zuletzt verlor das Team von Trainer Florian Kohfeldt nicht nur acht von neun Bundesliga-Partien, sondern zeigte dabei auch überwiegend erschreckend schwache Vorstellungen.
Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für Werder Bremen? - Das Umfrage-Ergebnis ist da
„Klare Aufforderung der Fans“ - Reporter-Einschätzung vor Werder Bremen gegen BVB
Video

„Klare Aufforderung der Fans“ - Reporter-Einschätzung vor Werder Bremen gegen BVB

Mit einer klaren Aufforderung haben die Fans die Spieler des SV Werder Bremen beim Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund in Empfang genommen. DeichStube-Reporter Daniel Cottäus berichtet vom Weserstadion.
„Klare Aufforderung der Fans“ - Reporter-Einschätzung vor Werder Bremen gegen BVB
Video: „Brillant“ - Werder-Trainer Kohfeldt schwärmt von BVB-Juwel Erling Haaland
Video

Video: „Brillant“ - Werder-Trainer Kohfeldt schwärmt von BVB-Juwel Erling Haaland

Mit seinen beiden Treffern zum 2:1 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Paris Saint-Germain brachte Erling Haaland das Stadion von Borussia Dortmund zum Beben. Am Samstag ist die „Naturgewalt“ des BVB zu Gast im Weserstadion - Werder-Bremen-Coach Florian Kohfeldt schwärmt und warnt zugleich vor dem Bundesliga-Spiel vor einem „der besten Stürmer der Welt“.
Video: „Brillant“ - Werder-Trainer Kohfeldt schwärmt von BVB-Juwel Erling Haaland
Werder Bremen und der Abstiegskampf: Kohfeldt und Baumann über Fan-Unruhe und grün-weißen Support
Video

Werder Bremen und der Abstiegskampf: Kohfeldt und Baumann über Fan-Unruhe und grün-weißen Support

Werder Bremen steckt tief im Bundesliga-Abstiegskampf. So erleben Trainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann die Fan-Unruhe, aber auch den grün-weißen Support in dieser schwierigen Phase.
Werder Bremen und der Abstiegskampf: Kohfeldt und Baumann über Fan-Unruhe und grün-weißen Support
#AufWerdern: Auf Rollern gegen die Bremer Krise | #DeichFUMS-Vodcast Episode 16

#AufWerdern: Auf Rollern gegen die Bremer Krise | #DeichFUMS-Vodcast Episode 16

Oh weh, Werder Bremen! Es droht der Abstieg, es wird über den Trainer Florian Kohfeldt diskutiert – dunkle grün-weiße Zeiten! Kann #DeichFUMS helfen? 
#AufWerdern: Auf Rollern gegen die Bremer Krise | #DeichFUMS-Vodcast Episode 16
Schwarze Serie, wenig Zeit – warum Werder-Trainer Florian Kohfeldt trotzdem nicht zweifelt

Schwarze Serie, wenig Zeit – warum Werder-Trainer Florian Kohfeldt trotzdem nicht zweifelt

Bremen – Florian Kohfeldt präsentiert sich wie immer. Smart, charmant, humorvoll. 
Schwarze Serie, wenig Zeit – warum Werder-Trainer Florian Kohfeldt trotzdem nicht zweifelt
Augustinsson gegen BVB einsatzbereit - Kohfeldt: „Hebt unsere Qualität“

Augustinsson gegen BVB einsatzbereit - Kohfeldt: „Hebt unsere Qualität“

Bremen - Ludwig Augustinsson steht unmittelbar vor dem Comeback. Der lange verletzte Linksverteidiger ist für das Bundesliga-Spiel von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) wieder einsatzbereit.
Augustinsson gegen BVB einsatzbereit - Kohfeldt: „Hebt unsere Qualität“
Vor Borussia Dortmund: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Video

Vor Borussia Dortmund: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Der SV Werder Bremen muss im Bundesliga-Abstiegskampf gegen Borussia Dortmund ran. Werder-Trainer Florian Kohfeldt und Manager Frank Baumann haben sich bei der Pressekonferenz vor dem Spiel den Fragen der Journalisten gestellt. Die Highlights der Werder-PK in 189,9 Sekunden.
Vor Borussia Dortmund: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden