Ressortarchiv: Werder

Sargent-Treffer als Make-up für einen durchwachsenen Test-Tag

Sargent-Treffer als Make-up für einen durchwachsenen Test-Tag

Lohne - Ein Tor von Josh Sargent hat Werder Bremen am Samstag den Tag gerettet. Der US-Amerikaner traf beim Mini-Turnier in Lohne zum 1:0-Sieg über Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln und sorgte damit nach dem vorausgegangenen 0:1 einer Bremer B-Auswahl gegen den VfL Osnabrück noch für ein Erfolgserlebnis. Den Interwetten-Cup vor knapp 4.000 Zuschauern in Lohne gewann jedoch der 1. FC Köln, der sich mit 3:0 gegen Zweitliga-Aufsteiger Osnabrück durchgesetzt hatte.
Sargent-Treffer als Make-up für einen durchwachsenen Test-Tag
„Weit weg vom Optimum“: Blitzturnier-Check von Werder-Coach Kohfeldt
Video

„Weit weg vom Optimum“: Blitzturnier-Check von Werder-Coach Kohfeldt

Am Samstag hat Werder Bremen in Lohne in einem Blitzturnier gegen den 1. FC Köln und den VfL Osnabrück getestet. Nach den Spielen hatten wir die Gelegenheit, mit Florian Kohfeldt zu sprechen, und der Werder-Coach weiß: Knapp drei Wochen vor dem ersten Pflichtspiel der Saison ist seine Mannschaft noch „weit weg vom Optimum“.
„Weit weg vom Optimum“: Blitzturnier-Check von Werder-Coach Kohfeldt
Schmidts Ziel: Zurück zu Werder Bremen

Schmidts Ziel: Zurück zu Werder Bremen

Lohne - Es war ein kleiner Schreckmoment, eine Szene, die hinterher, im Zuge der öffentlichen Aufarbeitung, ziemlich sicher mit folgendem Wort versehen worden wäre: ausgerechnet! Während des Testspiels von Werder Bremen in Lohne gegen den Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück (0:1) blieb Niklas Schmidt in der 56. Minute verletzt liegen, musste ausgewechselt werden – jener Schmidt, den Werder doch gerade erst für zwei Jahre nach Osnabrück verliehen hatte.
Schmidts Ziel: Zurück zu Werder Bremen
Live-Ticker aus Lohne: Abpfiff - Sargent lässt Werder jubeln!

Live-Ticker aus Lohne: Abpfiff - Sargent lässt Werder jubeln!

Lohne – Der SV Werder Bremen spielt am Samstag beim „Interwetten Cup“, einem Blitz-Turnier in Lohne, gegen den VfL Osnabrück und den 1. FC Köln. Lest den Verlauf beider Testspiele im Live-Ticker nach.
Live-Ticker aus Lohne: Abpfiff - Sargent lässt Werder jubeln!
Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Am Samstagnachmittag hat Werder Bremen in einem Blitzturnier in Lohne vor rund 4.000 Zuschauern gegen den VfL Osnabrück und den 1. FC Köln getestet.
Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln
Lohne ist grün-weiß - Fan-Support beim Blitzturnier

Lohne ist grün-weiß - Fan-Support beim Blitzturnier

Am Samstag testet Werder Bremen bei einem Blitzturnier gegen den 1. FC Köln und den VFL Osnabrück bei einem Blitzturnier in Lohne. Klar, der Fan-Support der grün-weißen Anhänger stimmt.
Lohne ist grün-weiß - Fan-Support beim Blitzturnier
Baumanns Transfer-Strategie: Wie Werder Bremen um eigentlich zu teure Spieler kämpft

Baumanns Transfer-Strategie: Wie Werder Bremen um eigentlich zu teure Spieler kämpft

Bremen – Michael Gregoritsch, Benjamin Henrichs – es sind nicht gerade Spieler aus der Transfer-Wühlkiste, um die Werder Bremen derzeit buhlt. Bislang erfolglos.
Baumanns Transfer-Strategie: Wie Werder Bremen um eigentlich zu teure Spieler kämpft
So seht ihr drei Werder-Testspiele live im Free-TV

So seht ihr drei Werder-Testspiele live im Free-TV

Werder Bremen im Sommer 2019: Trainingslager, Testspiele, Werder im TV und mehr - das ist der Sommer-Fahrplan der Grün-Weißen.
So seht ihr drei Werder-Testspiele live im Free-TV
Pizarro hört auf! So plant die Werder-Legende das Karriereende

Pizarro hört auf! So plant die Werder-Legende das Karriereende

Bremen - Claudio Pizarro, die Legende von Werder Bremen, ist müde, auch wenn es ihm beim besten Willen nicht anzusehen ist. Die Haare liegen perfekt, das charismatische Lächeln ebenso. 
Pizarro hört auf! So plant die Werder-Legende das Karriereende
Rollende Raute mit viel Komfort

Rollende Raute mit viel Komfort

Insgesamt 13,9 Meter lang, 500 PS stark und mit 36 Sitzen ausgestattet – Werder Bremen startet mit einem neuen Mannschaftsbus in die Saison 2019/2020.
Rollende Raute mit viel Komfort
Bremer Sicherheitschef: „Ich sehe eigentlich keine Lücke“

Bremer Sicherheitschef: „Ich sehe eigentlich keine Lücke“

Bremen – Zwei Männer, offenbar mit Kontakten zur und Sympathien für die gewaltbereite islamistische Szene, arbeiten als Ordner für Werder Bremen im Weserstadion. Wie kann das passieren?
Bremer Sicherheitschef: „Ich sehe eigentlich keine Lücke“
Claudio Pizarro über sein Karriereende, die Kapitänsfrage und Transfers bei Werder Bremen
Video

Claudio Pizarro über sein Karriereende, die Kapitänsfrage und Transfers bei Werder Bremen

Ein Jahr noch Werder Bremen, ein Jahr noch Bundesliga, ein Jahr noch Fußball. Dann soll wirklich Schluss sein. Endgültig. Claudio Pizarro kündigte am Freitag in einer Medienrunde sein Karriereende als Profi-Fußballer an. Unter anderem sprach der Altmeister auch darüber, wer "wahrscheinlich" der neue Kapitän der Grün-Weißen werden soll, auch das Thema Transfers wurde angesprochen.
Claudio Pizarro über sein Karriereende, die Kapitänsfrage und Transfers bei Werder Bremen
Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining

Neues Trikot, neuer Bus - aber immer noch keine neuen Gesichter auf dem Trainingsplatz. Immerhin: Kohfeldts Elf erschien fast vollzählig zur Einheit am Freitagmittag. Nur Sebastian Langkamp und Felix Beijmo haben nicht am Mannschaftstraining von Werder Bremen teilgenommen. 
Fotostrecke: Erst in Zivil, dann in Aktion - die Bilder zum Freitagstraining
Das neue Event-Trikot ist da: Die dunkle Seite des SV Werder Bremen

Das neue Event-Trikot ist da: Die dunkle Seite des SV Werder Bremen

Da ist es! Trikot Nummer drei des SV Werder Bremen. Am Freitagvormittag hat der Club das Geheimnis um das Event-Trikot für die Saison 2019/20 gelüftet.
Das neue Event-Trikot ist da: Die dunkle Seite des SV Werder Bremen
Werder Bremen wirbt um Benjamin Henrichs - Baumann hält sich bedeckt

Werder Bremen wirbt um Benjamin Henrichs - Baumann hält sich bedeckt

Bremen - Werder Bremen ist weiterhin an Benjamin Henrichs (22) von der AS Monaco dran, will den Abwehrspieler nach Informationen der DeichStube für zwei Jahre ausleihen. Jetzt hat sich offenbar auch Schalke 04 in das Werben eingeschaltet, Werder-Sportchef Frank Baumann lässt sich aber nicht in die Karten schauen.
Werder Bremen wirbt um Benjamin Henrichs - Baumann hält sich bedeckt
Werder-Sportchef Baumann: „Theo wird spielen“

Werder-Sportchef Baumann: „Theo wird spielen“

Bremen – Bisher war die Konkurrenz bei Werder Bremen für Theodor Gebre Selassie überschaubar. Felix Beijmo sollte in der vergangenen Saison sein Herausforderer sein, war es aber nie.
Werder-Sportchef Baumann: „Theo wird spielen“
Transfer von Martin Harnik: Stürmer bekommt Bedenkzeit, Werder Bremen erwartet Angebote

Transfer von Martin Harnik: Stürmer bekommt Bedenkzeit, Werder Bremen erwartet Angebote

Bremen – Was passiert mit Martin Harnik? Nach dem Gespräch mit dem Stürmer schließt Frank Baumann einen Wechsel des 32-Jährigen nicht aus. „Martin muss sich jetzt mit seinem Berater besprechen und gucken, was an Angeboten für ihn hereinkommt. Wenn da etwas Passendes für ihn und für uns dabei ist, kann es sein, dass er uns verlässt“, erklärte der Sportchef von Werder Bremen in einer Medienrunde.
Transfer von Martin Harnik: Stürmer bekommt Bedenkzeit, Werder Bremen erwartet Angebote
Bauer sucht Club - aber wer sucht Bauer? Werder-Verteidiger noch ohne neuen Verein

Bauer sucht Club - aber wer sucht Bauer? Werder-Verteidiger noch ohne neuen Verein

Bremen – Die letzten Spuren verlaufen im Sand von Ibiza. Urlaubsfotos hat Robert Bauer auf Instagram gepostet, danach nichts mehr. Wo er sich gerade fithält, wo er aktuell trainiert – Fragezeichen. Sicher ist nur: Nicht bei Werder Bremen.
Bauer sucht Club - aber wer sucht Bauer? Werder-Verteidiger noch ohne neuen Verein
Werder ab neuer Saison live auf DAZN: Streamingdienst sichert sich TV-Rechte

Werder ab neuer Saison live auf DAZN: Streamingdienst sichert sich TV-Rechte

Werder-Fans aufgepasst! Mit Beginn der neuen Saison zeigt der Streaminganbieter DAZN ausgewählte Spiele der Fußball-Bundesliga. Heißt: Auch Partien von Werder Bremen werden zukünftig ausschließlich bei DAZN live zu sehen sein.
Werder ab neuer Saison live auf DAZN: Streamingdienst sichert sich TV-Rechte
Personalie Martin Harnik: Das sagt Werder-Sportchef Baumann
Video

Personalie Martin Harnik: Das sagt Werder-Sportchef Baumann

Was wird aus Martin Harnik? Nach einem Gespräch mit dem Angreifer schließt Frank Baumann einen Wechsel des 32-Jährigen nicht aus. Der Sportchef von Werder Bremen äußerte sich am Donnerstagmittag in einer Medienrunde zu der Personalie.
Personalie Martin Harnik: Das sagt Werder-Sportchef Baumann
Fotostrecke: Ein unbekanntes Flugobjekt und unerwarteter Besuch - das Training in Bildern

Fotostrecke: Ein unbekanntes Flugobjekt und unerwarteter Besuch - das Training in Bildern

Die Vorbereitung ist in vollem Gange, die Spieler von Werder Bremen schwitzen für die neue Saison. Ludwig Augustinsson, Felix Beijmo und Sebastian Langkamp trainierten individuell, genau wie Theodor Gebre Selassie und Johannes Eggestein. Neben einer Drohne, die von Trainer Kohfeldt und seinem Team zur Videoanalyse genutzt wird, wurde auch Philipp Bargfrede am Osterdeich gesichtet. 
Fotostrecke: Ein unbekanntes Flugobjekt und unerwarteter Besuch - das Training in Bildern
Werder Bremens Transfer-Pläne: Frank Baumann über mögliche Neuzugänge
Video

Werder Bremens Transfer-Pläne: Frank Baumann über mögliche Neuzugänge

Am Donnerstagvormittag stellte sich der Sportchef von Werder Bremen in einer Medienrunde den Fragen der anwesenden Journalisten. Unter anderem spricht Frank Baumann über die Kaderplanung und mögliche Neuzugänge, auch die Personalien Michael Gregoritsch und Benjamin Henrichs waren Thema.
Werder Bremens Transfer-Pläne: Frank Baumann über mögliche Neuzugänge
Werder-Gerüchte- und Transfer-Ticker: Wer kommt, wer geht?

Werder-Gerüchte- und Transfer-Ticker: Wer kommt, wer geht?

Bremen - Neben der DeichStube liegt die Gerüchteküche. Die Transfer-Planungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren. Wer kommt zum SV Werder Bremen, wer verlässt den Verein? Welcher Ex-Bremer wechselt? Hier findet ihr neben fixen Wechseln aktuelle Transfergerüchte - aber Achtung: nicht alles DeichStuben-geprüft!
Werder-Gerüchte- und Transfer-Ticker: Wer kommt, wer geht?
Die größten Bundesliga-Transfer-Flops: Werder Bremen drei Mal vertreten

Die größten Bundesliga-Transfer-Flops: Werder Bremen drei Mal vertreten

Bremen - Die Hoffnungen groß, die Ablösesummen hoch, die Leistungen dann aber unterirdisch? Ein klarer Fall von Transfer-Flop! In der Historie der Fußball-Bundesliga hat es viele gegeben. Auch Werder Bremen hat schon mehrmals daneben gegriffen.
Die größten Bundesliga-Transfer-Flops: Werder Bremen drei Mal vertreten
Werder-Coach Kohfeldt - der (F)Einschleifer

Werder-Coach Kohfeldt - der (F)Einschleifer

Bremen – Lange steht er nur am Spielfeldrand. Guckt, schaut, gibt vereinzelt Anweisungen. Doch dann fegt Florian Kohfeldt von Werder Bremen plötzlich dazwischen. „Leute, das ist mir zu wenig“, schnauzt er die Spieler mit den gelben Leibchen an, und positioniert sich mitten auf dem Platz.
Werder-Coach Kohfeldt - der (F)Einschleifer
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Bremen - Und täglich grüßt das Murmeltier: Hier kommen die besten Bilder vom Training des SV Werder Bremen. Davy Klaassen und Milot Rashica waren am Mittwochvormittag wieder bei der Mannschaft, Johannes Eggestein und Theodor Gebre Selassie trainierten individuell. Kevin Möhwald wurde wegen einer Fußblessur bandagiert.
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch
Vorfahrt für die Vorsicht: Keine „Chaos-Situationen“ für Theo

Vorfahrt für die Vorsicht: Keine „Chaos-Situationen“ für Theo

Bremen – Alles läuft normal – bis das Programm auch Zweikämpfe vorsieht. Dann ist für Theodor Gebre Selassie Schluss. „Chaos-Situationen“, sagt Trainer Florian Kohfeldt von Werder Bremen, will er bei seinem Rechtsverteidiger auch eineinhalb Wochen nach dessen Testspiel-Crash im Zillertal immer noch vermeiden.
Vorfahrt für die Vorsicht: Keine „Chaos-Situationen“ für Theo
Langkamp voll im Plan

Langkamp voll im Plan

Bremen – Es läuft bei Sebastian Langkamp – oder besser: Er läuft. Während das Team von Werder Bremen am Mittwochvormittag eine intensive Trainingseinheit absolvierte, feilte der Innenverteidiger unter Anleitung von Physio Marcel Abanoz weiter an seiner Fitness.
Langkamp voll im Plan
Werder-Training: Gebre Selassie und Johannes Eggestein wieder auf dem Platz - Fragezeichen bei Beijmo 

Werder-Training: Gebre Selassie und Johannes Eggestein wieder auf dem Platz - Fragezeichen bei Beijmo 

Bremen – Theodor Gebre Selassie stand am Mittwochvormittag wieder auf dem Trainingsplatz des SV Werder Bremen. Das komplette Teamtraining absolvierte der tschechische Verteidiger aber nicht: Werder will nach Theos Zusammenprall im Testspiel gegen Swarowski Tirol (1:0) Vorsicht walten lassen.
Werder-Training: Gebre Selassie und Johannes Eggestein wieder auf dem Platz - Fragezeichen bei Beijmo 
Der Arnautovic-Domino-Effekt - Werder Bremen kassiert mit

Der Arnautovic-Domino-Effekt - Werder Bremen kassiert mit

Marko Arnautovic ist von West Ham United nach China gewechselt - und der Transfer des Ex- Spielers von Werder Bremen hat auch Effekte auf die Bundesliga. Denn West Ham hat bereits Ersatz gefunden: Sebastien Haller kommt von Eintracht Frankfurt. Schön für Werder bei der Transfer-Verkettung: Die Bremer verdienen beim Arnautovic-Wechsel mit.
Der Arnautovic-Domino-Effekt - Werder Bremen kassiert mit
Stammplatz? Johannes Eggesteins bescheidene Hoffnung

Stammplatz? Johannes Eggesteins bescheidene Hoffnung

Bremen – Die Enttäuschung war groß, daraus macht Johannes Eggestein von Werder Bremen auch gar keinen Hehl. Natürlich hätte er bei der U21-EM gerne gespielt, anstatt während des kompletten Turniers ohne Einsatzminute auf der Bank zu sitzen.
Stammplatz? Johannes Eggesteins bescheidene Hoffnung
Gegen alle Widerstände: Ex-Werder-Spieler Tom Trybull – von der Regionalliga bis in die Premier League

Gegen alle Widerstände: Ex-Werder-Spieler Tom Trybull – von der Regionalliga bis in die Premier League

Norwich – Tom Trybull - früher bei Werder Bremen, jetzt bei Norwich City - ist ein Fußballer, der es gegen alle Widerstände nach oben geschafft hat - aus der Regionalliga in die Premier League. Aus unserer Serie „Wech vom Deich“.
Gegen alle Widerstände: Ex-Werder-Spieler Tom Trybull – von der Regionalliga bis in die Premier League
17. Juli 1999: Werder verliert Ligapokal-Finale gegen Bayern

17. Juli 1999: Werder verliert Ligapokal-Finale gegen Bayern

Im Endspiel um den Ligapokal verliert Pokalsieger Werder Bremen gegen den deutschen Meister Fc Bayern.
17. Juli 1999: Werder verliert Ligapokal-Finale gegen Bayern
Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Ohne viele Leistungsträger hat Werder Bremen das Mannschaftstraining am Dienstagnachmittag absolviert. Die Fans müssen sich allerdings keine Sorgen machen: Keiner ist verletzt. Ein kleines Fragezeichen steht allerdings noch hinter Felix Beijmo, der eine Einheit am Vormittag abbrach. Die Diagnose steht noch aus.  Sebastian Langkamp und Urlaubs-Rückkehrer Johannes Eggestein trainierten individuell.
Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell
Jojo Eggestein von Werder Bremen über Ziele, Fitness und U21-EM-Enttäuschung
Video

Jojo Eggestein von Werder Bremen über Ziele, Fitness und U21-EM-Enttäuschung

Am Dienstag sprach Johannes Eggestein in einer Medienrunde über die „etwas enttäuschende“ U21-Europameisterschaft, seinen Fitnesszustand und seine Ambitionen bei Werder Bremen für die neue Saison.
Jojo Eggestein von Werder Bremen über Ziele, Fitness und U21-EM-Enttäuschung
Benjamin Henrichs im Visier von Werder Bremen: Jojo Eggestein lobt U21-Kollegen
Video

Benjamin Henrichs im Visier von Werder Bremen: Jojo Eggestein lobt U21-Kollegen

Nachdem Johannes Eggestein am Montag ins Teamtraining der Grün-Weißen zurückgekehrt ist, stellte er sich am Dienstag den Fragen der Journalisten in einer Medienrunde. Ein großes Thema war der von Werder Bremen umworbene Benjamin Henrichs.
Benjamin Henrichs im Visier von Werder Bremen: Jojo Eggestein lobt U21-Kollegen
Werder und Nord-Proficlubs gründen eigene Jugend-Liga

Werder und Nord-Proficlubs gründen eigene Jugend-Liga

Bremen - Revolution im Jugendfußball! Die U13 des SV Werder Bremen nimmt in der neuen Saison an der neugegründeten „NLZ Nordliga U13“ teil. Die Liga ist ein Zusammenschluss aus den Leistungszentren von insgesamt acht norddeutschen Proficlubs. Der erste Spieltag findet am Samstag, 17. August 2019, statt.
Werder und Nord-Proficlubs gründen eigene Jugend-Liga
Kohfeldt: „Viel und hart arbeiten“

Kohfeldt: „Viel und hart arbeiten“

Bremen – Einen Tag Erholung hat Trainer Florian Kohfeldt seinen Profis nach dem Trainingslager im Zillertal gegönnt, ab Dienstag schuftet Werder nun wieder für die neue Saison.
Kohfeldt: „Viel und hart arbeiten“
„Wohninvest“-Banner im Zillertal gestohlen

„Wohninvest“-Banner im Zillertal gestohlen

Zell - Die Botschaft der mitgereisten Werder-Fans war eindeutig, in großen Lettern hatten sie sie auf ihre Banner geschrieben. „Weserstadion ohne Vornamen“ und „Für immer Weserstadion“ war am Samstag während des Testspiels von Werder Bremen gegen Darmstadt im Zillertal zu lesen.
„Wohninvest“-Banner im Zillertal gestohlen
Werder U23: Zwölf Spieltage sind terminiert

Werder U23: Zwölf Spieltage sind terminiert

Bremen - Der Countdown läuft: In weniger als zwei Wochen startet die U23 von Werder Bremen in die neue Saison der Regionalliga Nord. Jetzt sind auch die ersten zwölf Spiele zeitgenau terminiert.
Werder U23: Zwölf Spieltage sind terminiert
„Immense Bedeutung“: Warum Sahin für Kohfeldt so wichtig ist

„Immense Bedeutung“: Warum Sahin für Kohfeldt so wichtig ist

Zell – Eingebracht hatte die Aktion nichts, dafür hätte Milot Rashica den butterweichen Ball im gegnerischen Strafraum schon besser unter Kontrolle bekommen müssen – und dennoch: Diese Szene aus der 15. Minute während des Testspiels von Werder Bremen gegen Darmstadt 98 gehörte zu jenen, die Trainer Florian Kohfeldt im Nachgang besonders hervorhob. Wegen Nuri Sahin.
„Immense Bedeutung“: Warum Sahin für Kohfeldt so wichtig ist
Marco Friedls feste Rolle bei Werder Bremen

Marco Friedls feste Rolle bei Werder Bremen

Zell – 16 Mal stand Marco Friedl bisher für Werder Bremen in der Bundesliga auf dem Platz, und dass er vielseitig einsetzbar ist, hat er dabei mehr als bewiesen. Mal hinten links, mal hinten rechts und mal in der Innenverteidigung – der junge Österreicher war in Werders Abwehr der Mann, der die Lücken stopft, der verletzte oder gesperrte Kollegen überall ersetzen kann.
Marco Friedls feste Rolle bei Werder Bremen
Zurück aus dem Zillertal: Werder hat noch viel Luft nach oben – eine Bilanz

Zurück aus dem Zillertal: Werder hat noch viel Luft nach oben – eine Bilanz

Zell – Die Einladung gilt für ein „Kabinenbier“. Florian Kohfeldt hat sie ausgesprochen, der Trainer von Werder Bremen trifft sich zum Abschluss des Trainingslagers im Zillertal mit den mitgereisten Bremer Journalisten in der Teamkabine.
Zurück aus dem Zillertal: Werder hat noch viel Luft nach oben – eine Bilanz
Fotostrecke: Auf Wiedersehen, Zillertal! Die Highlights aus dem Trainingslager in Bildern

Fotostrecke: Auf Wiedersehen, Zillertal! Die Highlights aus dem Trainingslager in Bildern

Zell am Ziller - Die erste Phase der Vorbereitung ist abgeschlossen und die Mannschaft von Werder Bremen ist aus dem Zillertal zurück. Weil es in Österreich so schön war, haben wir noch einmal die besten Bilder für euch rausgesucht. Zurücklehnen, ansehen und genießen. 
Fotostrecke: Auf Wiedersehen, Zillertal! Die Highlights aus dem Trainingslager in Bildern
Neuer Kohfeldt-Vertrag: Baumann erklärt, warum Werder Bremen keine Eile hat

Neuer Kohfeldt-Vertrag: Baumann erklärt, warum Werder Bremen keine Eile hat

Zell – Es ist ein bisschen wie mit der Hose, den fünf Paar Socken und den zwei Büchern, die zu viel in den Koffer gepackt wurden: Am Ende nimmt man den ganzen Rutsch wieder unangerührt mit nach Hause. So geschieht es bei Werder Bremen am Sonntag auch mit dem Thema „Vorzeitige Vertragsverlängerung Florian Kohfeldt“.
Neuer Kohfeldt-Vertrag: Baumann erklärt, warum Werder Bremen keine Eile hat
Nach U21-EM: Johannes Eggestein steigt Montag wieder bei Werder ein

Nach U21-EM: Johannes Eggestein steigt Montag wieder bei Werder ein

Bremen - Die schöne Zeit des Urlaubs - am Montag ist sie auch für Johannes Eggestein von Werder Bremen endgültig vorbei: Der 21-Jährige ist zurück in Bremen und steigt bei Werder in die Vorbereitung ein.
Nach U21-EM: Johannes Eggestein steigt Montag wieder bei Werder ein
So schön war‘s im Trainingslager von Werder Bremen: Ein Best of aus dem Zillertal im Video
Video

So schön war‘s im Trainingslager von Werder Bremen: Ein Best of aus dem Zillertal im Video

Zehn Tage Trainingslager in Zell am Ziller liegen hinter Werder Bremen. Immer mit dabei: das Team der DeichStube. Wir haben für Euch ein Best of der Werder-Impressionen zusammengeschnitten.
So schön war‘s im Trainingslager von Werder Bremen: Ein Best of aus dem Zillertal im Video
Tag 10 im Werder-Trainingslager: Testspiel und Goodbye
Video

Tag 10 im Werder-Trainingslager: Testspiel und Goodbye

Es geht zu Ende... mit dem Trainingslager. Unsere DeichStuben-Reporter Janosch Lenhart und Carsten Sander fassen für euch den zehnten und letzten Tag von Werder Bremen im Zillertal zusammen. Zum Abschluss stand ein Testspiel gegen den SV Darmstadt 98 im Mittelpunkt. Außerdem hat Trainer Florian Kohfeldt über Transfers gesprochen.
Tag 10 im Werder-Trainingslager: Testspiel und Goodbye
Goller-Glückstor verhindert Testspiel-Pleite - Werder-Coach Kohfeldt zufrieden

Goller-Glückstor verhindert Testspiel-Pleite - Werder-Coach Kohfeldt zufrieden

Zell - Zehn Tage Zillertal sind rum – und am Ende musste ein Glückstor von Neuzugang Benjamin Goller (76.) herhalten, um den SV Werder Bremen zum Abschluss des Trainingslagers in Tirol vor einer Testspielpleite gegen Zweitligist Darmstadt 98 zu bewahren. 1:1 trennten sich die Teams, was Werder-Coach Florian Kohfeldt aber reichte, um ein grundsätzlich zufriedenes Spielfazit zu ziehen.
Goller-Glückstor verhindert Testspiel-Pleite - Werder-Coach Kohfeldt zufrieden
Live-Ticker zum Werder-Test gegen Darmstadt: Entwarnung bei Davy Klaassen

Live-Ticker zum Werder-Test gegen Darmstadt: Entwarnung bei Davy Klaassen

Zell - Der dritte Test für Werder Bremen. Am Samstag ging es für die Grün-Weißen zum Abschluss des Trainingslagers im Zillertal gegen Zweitligist SV Darmstadt 98. Alles rund ums Testspiel im DeichStube-Liveticker!
Live-Ticker zum Werder-Test gegen Darmstadt: Entwarnung bei Davy Klaassen