Ressortarchiv: Werder

Kohfeldt über Füllkrug: „Der Vorteil war, dass ich mir seine Nummer nicht mehr besorgen musste“
Video

Kohfeldt über Füllkrug: „Der Vorteil war, dass ich mir seine Nummer nicht mehr besorgen musste“

Werder-Trainer Florian Kohfeldt hat sich auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf neben den Qualitäten des Bremer Sommer-Neuzugangs Niclas Füllkrug auch über dessen Verletzungsmisere geäußert - und dabei ein sehr positives Fazit gezogen. Aber seht selbst!
Kohfeldt über Füllkrug: „Der Vorteil war, dass ich mir seine Nummer nicht mehr besorgen musste“
Klarer Elfmeter? Müller rudert jetzt zurück und entschuldigt sich

Klarer Elfmeter? Müller rudert jetzt zurück und entschuldigt sich

Bremen/München – Auf dem Platz war er sich noch total sicher gewesen und sagte das auch: „Aus dem Spiel heraus war es für mich absolut ein Elfmeter“, hatte Thomas Müller nach dem umstrittenen Strafstoß im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Werder Bremen (3:2) am Mittwochabend erklärt. Nun rudert der Bayern-Star zurück.
Klarer Elfmeter? Müller rudert jetzt zurück und entschuldigt sich
Alles sauber bei Werder: Lizenz ohne Auflagen erteilt

Alles sauber bei Werder: Lizenz ohne Auflagen erteilt

Bremen – Dass Werder Bremen sportlich absolut bundesliga-tauglich ist, hat die Mannschaft in der zu Ende gehenden Saison mehr als bewiesen. Jetzt hat die Deutsche Fußball-Liga bestätigt: Auch in allen anderen Bereichen des Clubs gibt es bei Werder nichts zu meckern. Mit anderen Worten: Die Bremer haben die Lizenz für die kommende Saison ohne Auflagen erhalten.
Alles sauber bei Werder: Lizenz ohne Auflagen erteilt
(B)Escher-Wisser vor Düsseldorf: Achtung vor Fortunas „wahnsinniger Konterstärke“
Video

(B)Escher-Wisser vor Düsseldorf: Achtung vor Fortunas „wahnsinniger Konterstärke“

Unser DeichStube-Taktik-Experte Tobias Escher erklärt in seiner (B)EscherWisser-Analyse wie Werder mit einem hohen Pressing den Bayern das Leben schwer machte - und warnt vor Fortuna Düsseldorfs „wahnsinniger Konterstärke“. Aber: Die Düsseldorfer lassen nach dem gesicherten Klassenerhalt auch das letzte Fünkchen Aggressivität vermissen.
(B)Escher-Wisser vor Düsseldorf: Achtung vor Fortunas „wahnsinniger Konterstärke“
Bargfrede gibt nicht auf: „Ich bleibe positiv“

Bargfrede gibt nicht auf: „Ich bleibe positiv“

Bremen – Die Nachricht hatte nach dem Spiel gegen die Bayern für einen Moment der Stille gesorgt. Die Journalisten schwiegen, nachdem ihnen Werder-Coach Florian Kohfeldt mitgeteilt hatte, dass er in den nächsten Wochen nicht mehr mit Philipp Bargfrede planen könne.
Bargfrede gibt nicht auf: „Ich bleibe positiv“
Noch hungriger auf Europa

Noch hungriger auf Europa

Bremen – Es war nicht nur so eine Feststellung, um die eigene Mannschaft für die starke Leistung gegen den großen FC Bayern zu loben.
Noch hungriger auf Europa
Baumann über Füllkrug: „Niclas wird topfit sein“

Baumann über Füllkrug: „Niclas wird topfit sein“

Bremen – Frank Baumann wusste, dass die Frage kommen wird. Schließlich hatte der SV Werder gerade die Verpflichtung von Niclas Füllkrug bekannt gegeben, der nach seinem dritten Knorpelschaden seit Mitte Dezember nicht mehr für Hannover 96 auflaufen konnte.
Baumann über Füllkrug: „Niclas wird topfit sein“
Kommentar: Baumann zockt ganz schön bei Füllkrug, aber es kann klappen

Kommentar: Baumann zockt ganz schön bei Füllkrug, aber es kann klappen

Ein Kommentar von Björn Knips. Eigentlich ist ja Max Kruse der große Pokerspieler beim SV Werder. Aber Frank Baumann steht dem Kapitän in nichts mehr nach.
Kommentar: Baumann zockt ganz schön bei Füllkrug, aber es kann klappen
Kritik von Video-Beweis-Chef Drees: Elfmeter-Entscheidung „nicht korrekt“

Kritik von Video-Beweis-Chef Drees: Elfmeter-Entscheidung „nicht korrekt“

Bremen - Jochen Drees hat als Chef der DFB-Videoschiedsrichter Fehler beim umstrittenen Elfmeter für den FC Bayern München im Pokalhalbfinale bei Bremen (3:2) eingeräumt.
Kritik von Video-Beweis-Chef Drees: Elfmeter-Entscheidung „nicht korrekt“
Offiziell: Werder holt Füllkrug zurück

Offiziell: Werder holt Füllkrug zurück

Bremen - Jetzt ist der Transfer perfekt: Werder Bremen verpflichtet Niclas Füllkrug (26) von Hannover 96 zur neuen Saison. Das bestätigten beide Clubs am Donnerstag.
Offiziell: Werder holt Füllkrug zurück
Gagelmann: „Der Video-Beweis hätte nichts geändert“

Gagelmann: „Der Video-Beweis hätte nichts geändert“

Bremen – Peter Gagelmann war selbst jahrelang Bundesliga-Schiedsrichter. Am Mittwochabend saß der Bremer im Weserstadion, als der Unparteiische Daniel Siebert nach einem Zweikampf zwischen Werder-Profi Theodor Gebre Selassie und Münchens Kingsley Coman auf den Elfmeterpunkt zeigte. Robert Lewandowski nutzte den Strafstoß zum 3:2-Siegtreffer, der FC Bayern steht im Finale.
Gagelmann: „Der Video-Beweis hätte nichts geändert“
Brutaler Angriff nach dem Pokalspiel: Bayern-Fan verliert Bewusstsein

Brutaler Angriff nach dem Pokalspiel: Bayern-Fan verliert Bewusstsein

Bremen - Die Bremer Polizei ermittelt nach einer brutalen Auseinandersetzung nach Abpfiff des DFB-Pokalspiels Werder Bremen gegen Bayern München gegen einen unbekannten Mann. Die Ermittler suchen Zeugen.
Brutaler Angriff nach dem Pokalspiel: Bayern-Fan verliert Bewusstsein
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Das DFB-Pokalspiel Werder Bremen gegen Bayern München wurde natürlich heiß im Internet diskutiert. Vor allen Dingen eine Entscheidung: Den Elfmeter für den FC in der 80. Minute. Der sich später als Fehlentscheidung herausstellen sollte.  
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB
Kommentar: Bessere Verlierer gibt es nicht

Kommentar: Bessere Verlierer gibt es nicht

Ein Kommentar von Björn Knips. Wer in dieser magischen Nacht grün-weiße T-Shirts mit dem Aufdruck „Pokalsieger der Herzen“ hervorgezaubert hätte, wäre ein reicher Mann geworden.
Kommentar: Bessere Verlierer gibt es nicht
Mit offenem Visier: Wieso Werder fast ins Pokal-Finale einzog - die Taktik-Analyse

Mit offenem Visier: Wieso Werder fast ins Pokal-Finale einzog - die Taktik-Analyse

Taktieren? Diesmal nicht! Florian Kohfeldt schickte gegen die Bayern eine offensive Elf auf das Feld. Wieso das über weite Strecken funktionierte und wieso der Rekordmeister am Ende eine Spur zu clever war für Werder, erklärt unser Taktik-Kolumnist Tobias Escher.
Mit offenem Visier: Wieso Werder fast ins Pokal-Finale einzog - die Taktik-Analyse
Bremer Elfer-Wut – und Kovacs kurze Einsicht

Bremer Elfer-Wut – und Kovacs kurze Einsicht

Bremen – Irgendwann gestand sogar Bayern-Coach Niko Kovac: „Den Elfmeter muss er nicht pfeifen.“ Für den SV Werder war das ein schwacher Trost, denn das Pokalfinale war nach der 2:3-Heimniederlage futsch – und fühlte sich irgendwie weggenommen an.
Bremer Elfer-Wut – und Kovacs kurze Einsicht
Füllkrug-Transfer wohl perfekt

Füllkrug-Transfer wohl perfekt

Hannover/Bremen – Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Werder Bremen und Hannover 96 haben sich offenbar nach langen Verhandlungen auf einen Transfer von Niclas Füllkrug geeinigt.
Füllkrug-Transfer wohl perfekt
Kruse: „Oh Gott, ey. Das ist lächerlich“

Kruse: „Oh Gott, ey. Das ist lächerlich“

Aus und vorbei! Werder Bremen ist gegen den FC Bayern München aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Bei Werder herrscht große Enttäuschung - und Ärger über den sehr fragwürdigen entscheidenden Strafstoß. Die Stimmen zum Spiel.
Kruse: „Oh Gott, ey. Das ist lächerlich“
„Warum gibt es keine Blaue Karte als Challenge?“ - Eine Einschätzung zu Werders Pokal-Aus
Video

„Warum gibt es keine Blaue Karte als Challenge?“ - Eine Einschätzung zu Werders Pokal-Aus

Was hätte das für ein geiler Abend werden können, wenn da nicht diese bescheidene Elfmeter-Situation gewesen wäre. „Das war eine glasklare Fehlentscheidung“, findet nicht nur DeichStube-Reporter Björn Knips und ordnet Werders wahnsinnigen Pokal-Fight für alle Werder-Fans noch einmal ein. Schaut rein!
„Warum gibt es keine Blaue Karte als Challenge?“ - Eine Einschätzung zu Werders Pokal-Aus
Einzelkritik und Noten: Starker Rashica, Klaassen on fire, Veljkovic fehlerhaft

Einzelkritik und Noten: Starker Rashica, Klaassen on fire, Veljkovic fehlerhaft

Der Traum von Berlin ist geplatzt. Werder Bremen ist mit 2:3 gegen den FC Bayern München aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Die Spieler in der Einzelkritik - mit Noten.
Einzelkritik und Noten: Starker Rashica, Klaassen on fire, Veljkovic fehlerhaft
Saison-Aus für Bargfrede?

Saison-Aus für Bargfrede?

Bremen – Philipp Bargfrede wird Werder Bremen in dieser Saison möglicherweise nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Mittelfeldspieler, der eigentlich am Mittwoch im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern sein Comeback nach fünfwöchiger Pause hätte feiern sollen, fällt weiter aus.
Saison-Aus für Bargfrede?
Witz-Elfmeter kostet Werder das Finale

Witz-Elfmeter kostet Werder das Finale

Bremen – Aus der Traum! Durch einen Witz-Elfmeter hat Werder Bremen das Finale im DFB-Pokal verpasst. Mit 2:3 (0:1) verlor das Team von Trainer Florian Kohfeldt in einer phasenweise atemberaubenden Partie gegen Bayern München.
Witz-Elfmeter kostet Werder das Finale
Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Werder Bremen hat das DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München mit 2:3 (0:1) verloren. Robert Lewandowski und Thomas Müller brachten die Bayern zunächst in Führung, Yuya Osako und Milot Rashica glichen per Doppelschlag aus. Lewandowski verwandelte schließlich einen mehr als fragwürdigen Elfmeter zum 3:2 für den Rekordmeister.
Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock
Liveticker: Schluss in Bremen - Werder verliert unglücklich mit 2:3!

Liveticker: Schluss in Bremen - Werder verliert unglücklich mit 2:3!

Werder Bremen spielt im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München. Anstoß im Weserstadion ist am Mittwoch um 20.45 Uhr. Verfolgt die Partie in unserem Liveticker.
Liveticker: Schluss in Bremen - Werder verliert unglücklich mit 2:3!
Aufstellung gegen Bayern: Kruse „beißt auf die Zähne“ - Bargfrede fehlt

Aufstellung gegen Bayern: Kruse „beißt auf die Zähne“ - Bargfrede fehlt

Bremen – Max Kruse hat es geschafft! Trotz der am Samstag erlittenen Oberschenkelprellung steht der Werder-Kapitän im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München in der Bremer Startelf.
Aufstellung gegen Bayern: Kruse „beißt auf die Zähne“ - Bargfrede fehlt
Daniel Siebert pfeift DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder und Bayern

Daniel Siebert pfeift DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder und Bayern

Bremen - Im DFB-Pokal-Halbfinale ist der FC Bayern München zu Gast am Osterdeich. Anpfiff im Weserstadion ist um 20.45 Uhr. Schiedsrichter Daniel Siebert wird die Partie leiten.
Daniel Siebert pfeift DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder und Bayern
Grün-weißes Viertel: So bereitet sich Bremen auf das Pokal-Halbfinale von Werder gegen Bayern vor
Video

Grün-weißes Viertel: So bereitet sich Bremen auf das Pokal-Halbfinale von Werder gegen Bayern vor

Werder Bremen trifft im DFB-Pokal-Halbfinale auf den FC Bayern München. Zum Anlass putzt sich das Viertel heraus, überall wird es grün-weiß. Die DeichStube hat sich mal umgeschaut und umgehört.
Grün-weißes Viertel: So bereitet sich Bremen auf das Pokal-Halbfinale von Werder gegen Bayern vor
So liefen die vergangenen fünf Pokal-Spiele gegen den FC Bayern

So liefen die vergangenen fünf Pokal-Spiele gegen den FC Bayern

Werder Bremen gegen Bayern München – im DFB-Pokal gibt es diese Paarung heute bereits zum neunten Mal. Die Bremer Bilanz sieht dabei alles andere als gut aus. Nur eine Partie gewann der SV Werder – es war das legendäre Finale 1999. Die DeichStube wirft einen Blick zurück auf die letzten fünf Pokalpartien zwischen Werder und den Bayern.
So liefen die vergangenen fünf Pokal-Spiele gegen den FC Bayern
Kohfeldt: „Mit Hummels verlieren die Bayern an Geschwindigkeit“

Kohfeldt: „Mit Hummels verlieren die Bayern an Geschwindigkeit“

Bremen - Mats Hummels ist zürück, hat seine Oberschenkelprobleme überwunden und kann den gesperrten Niklas Süle in der FC Bayern-Abwehr ersetzen.
Kohfeldt: „Mit Hummels verlieren die Bayern an Geschwindigkeit“
Anschwitzen vor DFB-Pokal-Kracher: Kruse trainiert - und nebenan die Bayern
Video

Anschwitzen vor DFB-Pokal-Kracher: Kruse trainiert - und nebenan die Bayern

Am Morgen kamen Kohfeldts Jungs zum traditionellen Anschwitzen vor dem DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwochabend zusammen. Auch die Bayern trainierten. Auf dem Nebenplatz. Gute Nachrichten: Max Kruse stand mit auf dem Platz. Schlechte: Philipp Bargfrede fehlte. Björn Knips fasst zusammen.
Anschwitzen vor DFB-Pokal-Kracher: Kruse trainiert - und nebenan die Bayern
Anschwitzen mit Kruse, aber einer fehlt

Anschwitzen mit Kruse, aber einer fehlt

Um 10.36 Uhr kam das Team aus der Kabine – das Anschwitzen vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München stand auf dem Programm. Mit dabei: Max Kruse. Nicht dabei: Philipp Bargfrede.
Anschwitzen mit Kruse, aber einer fehlt
Konservierte Wut über eine „reine Verarschung“

Konservierte Wut über eine „reine Verarschung“

Bremen – Werder Bremen im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München – da war doch was! Zuletzt hat es diese Konstellation vor drei Jahren gegeben.
Konservierte Wut über eine „reine Verarschung“
HSV-Pleite hilft Werder

HSV-Pleite hilft Werder

Bremen/Hamburg - RB Leipzig hat das Finale im DFB-Pokal erreicht, der Hamburger SV hat es durch die 1:3-Pleite am Dienstagabend verpasst - und das ist unter Umständen sehr gut für Werder Bremen.
HSV-Pleite hilft Werder
So läuft der Werder-Tag vor dem Pokalkracher

So läuft der Werder-Tag vor dem Pokalkracher

Bremen - Alle lieben Abendspiele – Trainer, Fans, Spieler: Aber bis es wirklich auf den Platz geht, dauert es. Das gilt auch für den Pokalkracher am Mittwochabend zwischen dem SV Werder und dem FC Bayern München. Was machen die Werder-Profis eigentlich vom Aufstehen bis zum Anstoß? Die DeichStube klärt auf.
So läuft der Werder-Tag vor dem Pokalkracher
Mögliche Aufstellung gegen Bayern: Mit Kruse und Bargfrede oder ohne? Kohfeldts vier Varianten

Mögliche Aufstellung gegen Bayern: Mit Kruse und Bargfrede oder ohne? Kohfeldts vier Varianten

Bremen – So viele Fragezeichen vor einem Werder-Spiel gab es selten.
Mögliche Aufstellung gegen Bayern: Mit Kruse und Bargfrede oder ohne? Kohfeldts vier Varianten
DeichStuben-Reporter Björn Knips prophezeit: Und den letzten Ball hält Jiri Pavlenka
Video

DeichStuben-Reporter Björn Knips prophezeit: Und den letzten Ball hält Jiri Pavlenka

DeichStuben-Reporter Björn Knips hat beim Werder-Abschlusstraining vor dem Pokal-Kracher gegen den FC Bayern genau hingeschaut. Was er gesehen hat, erzählt er euch im Video - und eine Prophezeiung zum Ausgang der Partie gibt's obendrauf.
DeichStuben-Reporter Björn Knips prophezeit: Und den letzten Ball hält Jiri Pavlenka
Feurig auch ohne Bengalos - so wünscht sich Kohfeldt die Fans

Feurig auch ohne Bengalos - so wünscht sich Kohfeldt die Fans

Bremen – Den Matchplan für die Mannschaft gibt es erst in der Abschlussbesprechung vor dem Spiel. Erstmals hat Florian Kohfeldt jetzt aber auch einen Matchplan für die Fans erstellt. Was er sich für das DFB-Pokal-Halbfinale gegen die Bayern erhofft?
Feurig auch ohne Bengalos - so wünscht sich Kohfeldt die Fans
Kohfeldts Gespür für die Sensation: „Es kann klappen“

Kohfeldts Gespür für die Sensation: „Es kann klappen“

Bremen – Die Bayern kommen – das ist für Werder Bremen nicht gerade der Traumgegner für das Halbfinale im DFB-Pokal (Mittwoch, 20.45 Uhr/ARD, Sky, DeichStuben-Liveticker).
Kohfeldts Gespür für die Sensation: „Es kann klappen“
Promi-Umfrage: Werder kommt ins Finale, weil...

Promi-Umfrage: Werder kommt ins Finale, weil...

Bremen – Werder kommt ins Finale, weil...? Die DeichStube hat bei Prominenten und ehemaligen Spielern Gründe gesammelt, wieso die Bremer am Mittwoch den FC Bayern ausschalten. Also: Werder stürmt ins Endspiel, weil...
Promi-Umfrage: Werder kommt ins Finale, weil...
Rost glaubt an seine Erben

Rost glaubt an seine Erben

Berlin/Bremen - Von Hans Günter Klemm. Dieser Moment hat sich bei ihm eingeprägt. Ein spezieller Moment in seiner bewegten wie bedeutungsvollen Laufbahn. „Ich war im Tunnel“, sagt Frank Rost über den Augenblick, den er als das Highlight in seinem Leben als Berufsfußballer bezeichnet. Das denkwürdige Pokal-Finale vor gut 20 Jahren. Werder Bremen gegen Bayern München.
Rost glaubt an seine Erben
Vor dem Pokal-Halbfinale gegen Bayern: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Video

Vor dem Pokal-Halbfinale gegen Bayern: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Der SV Werder Bremen muss im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München ran. Bei der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim deutschen Rekordmeister sprechen Werder-Cheftrainer Florian Kohfeldt und Manager Frank Baumann und Mittelfeldmotor Davy Klaassen über das Spiel des Jahres. Wir haben für Euch die Highlights der Werder-PK in 189,9 Sekunden.
Vor dem Pokal-Halbfinale gegen Bayern: Die Highlights der Werder-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Kruse wackelt weiter, Optimismus bei Bargfrede

Kruse wackelt weiter, Optimismus bei Bargfrede

Bremen – Es ist ein doppelter Kampf gegen die Zeit. Und ob Kapitän Max Kruse und Dauersorgenkind Philipp Bargfrede ihn gewinnen werden, um im DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwoch gegen den FC Bayern München auflaufen zu können, entscheidet sich wohl erst sehr kurzfristig.
Kruse wackelt weiter, Optimismus bei Bargfrede
DFB-Pokal-Halbfinal-Kracher im Weserstadion: Kohfeldts Matchplan für die Fans
Video

DFB-Pokal-Halbfinal-Kracher im Weserstadion: Kohfeldts Matchplan für die Fans

Am Mittwochabend empfängt der SV Werder Bremen im heimischen Weserstadion den FC Bayern München zum DFB-Pokal-Halbfinale. Werder-Coach Florian Kohfeldt freut sich "wie ein kleines Kind", was auch daran liegt, dass die Stadt wie elektrisiert wirkt. Was die Atmosphäre mit der Mannschaft macht und wie sie damit umgeht seht ihr im Video.
DFB-Pokal-Halbfinal-Kracher im Weserstadion: Kohfeldts Matchplan für die Fans
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Bayern im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Bayern im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Einzelkritiken von der DeichStube, „Kicker“, „Mein Werder“ und „Bild“ im Vergleich. Für eine Note muss ein Spieler mindestens 30 Minuten gespielt haben. „Mein Werder“ und „Bild“ vergeben nur ganze Noten. Außerdem haben wir für euch die Noten des Fan-Votings und eine Durchschnittsnote. Klickt euch durch die Mediengalerie!
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Bayern im Vergleich
Der Präsidenten-Traum lässt Wiese nicht los

Der Präsidenten-Traum lässt Wiese nicht los

Bremen – Präsident des SV Werder? Diese Vision gefällt Tim Wiese immer noch.
Der Präsidenten-Traum lässt Wiese nicht los
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Bayern Part II

Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Bayern Part II

Bremen - Vor dem Pokal-Kracher gegen Bayern München ging es für die Werder-Profis am Dienstag-Nachmittag auf den Trainingsplatz. Dabei fehlte nur Kapitän Max Kruse, dessen Einsatz am Mittwoch-Abend im Weserstadion noch fraglich ist. Wie das Abschlusstraining lief, könnt ihr euch hier selbst ansehen.
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Bayern Part II
So viel Geld kassiert Werder beim Finaleinzug

So viel Geld kassiert Werder beim Finaleinzug

Bremen - Klar, alle Bremer träumen vom Finale in Berlin und dann natürlich auch vom Pokalsieg. Doch es geht nicht nur um Spaß und Ehre, sondern auch um ganz viel Geld, wenn Werder am Mittwochabend im DFB-Pokal-Halbfinale den FC Bayern (20.45 Uhr) empfängt.
So viel Geld kassiert Werder beim Finaleinzug
Der Werder-Plan: Mit der Kraft der Fans ins Finale

Der Werder-Plan: Mit der Kraft der Fans ins Finale

München – Sogar der eigene Vater hatte sie gestellt, diese aus Florian Kohfeldts Sicht völlig unsinnige Frage. Welches der beiden Spiele gegen den FC Bayern er denn lieber gewinnen würde, hatte der Herr Papa wissen wollen. Kohfeldts Reaktion war in etwa diese: Stirnrunzeln, Kopfschütteln und die Aussage: „Ich will jedes Spiel gewinnen.“
Der Werder-Plan: Mit der Kraft der Fans ins Finale
Ismael im Interview: „Ohne Handbremse und volle Pulle“

Ismael im Interview: „Ohne Handbremse und volle Pulle“

Bremen – Werder Bremen gegen Bayern München – für Valerien Ismael (43) ist das kein Spiel wie jedes andere. Mit beiden Clubs gewann er das Double – 2004 mit den Bremern, 2006 mit den Bayern.
Ismael im Interview: „Ohne Handbremse und volle Pulle“
Wer könnte Kruse überhaupt ersetzen?

Wer könnte Kruse überhaupt ersetzen?

Bremen – Die Kollegen hatten frei, durften den sonnigen Ostermontag genießen. Max Kruse war dagegen im Weserstadion. Für den Werder-Kapitän zählt jede Minute, um noch rechtzeitig fit für das DFB-Pokal-Halbfinale gegen die Bayern am Mittwoch zu werden.
Wer könnte Kruse überhaupt ersetzen?