Ressortarchiv: Werder

U23: Zwei Remis beim Blitzturnier – Testspieler Mauer im Einsatz

U23: Zwei Remis beim Blitzturnier – Testspieler Mauer im Einsatz

Ankum - Es war der erste Härtest während des Trainingslagers in Ankum, und Werders U23 hat ihn am Samstagnachmittag mit zwei Unentschieden beendet. Während eines Blitzturniers trennte sich die Mannschaft von Trainer Sven Hübscher mit 1:1 vom BV Cloppenburg und mit 0:0 vom SV Meppen.
U23: Zwei Remis beim Blitzturnier – Testspieler Mauer im Einsatz
Werder legt wieder los: Volles Programm in der Auftaktwoche

Werder legt wieder los: Volles Programm in der Auftaktwoche

Bremen - Der Urlaub ist vorbei - zumindest fast: Am Montag startet Werder Bremen offiziell in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison. Nun hat der Verein bekannt gegeben, was die Spieler in der ersten Trainingswoche erwartet.
Werder legt wieder los: Volles Programm in der Auftaktwoche
Sommerfahrplan: Testspiele, Trainingslager, Tag der Fans 

Sommerfahrplan: Testspiele, Trainingslager, Tag der Fans 

Werders Sommerfahrplan. Trainingslager, Testspiele und mehr - eine Übersicht der Termine zur Vorbereitung auf die neue Saison.
Sommerfahrplan: Testspiele, Trainingslager, Tag der Fans 
Wolf Werner verstorben

Wolf Werner verstorben

Der langjährige Manager des Leistungszentrums des SV Werder Bremen, Wolf Werner, ist am Freitagabend im Alter von 76 Jahren unerwartet und plötzlich verstorben. Das hat der SVW am Samstag über die vereinseigenen Medien mitgeteilt.
Wolf Werner verstorben
„Trikot-Orgasmus“ – Netzreaktionen zu den neuen Werder-Jerseys

„Trikot-Orgasmus“ – Netzreaktionen zu den neuen Werder-Jerseys

Die neuen Werder-Trikots sind da. Wie kommen die Jerseys des Ausrüsters „Umbro" bei den Fans an? Wir haben uns bei Twitter umgeschaut und Netzreaktionen gesammelt.
„Trikot-Orgasmus“ – Netzreaktionen zu den neuen Werder-Jerseys
Werder-Psychologe Marlovits im Interview: „Gefühl schlägt Vernunft“

Werder-Psychologe Marlovits im Interview: „Gefühl schlägt Vernunft“

Berlin - Andreas Marlovits redet gerne – schon von Berufs wegen. Er ist Professor an der Business School Berlin, leitet den Studiengang Sportpsychologie. Interviews gibt der 52-Jährige trotzdem eher selten, auch das hängt mit seiner Arbeit zusammen. Denn Marlovits hat noch andere Jobs und unterliegt als Sportpsychologe nicht nur der Schweigepflicht, seine Auftraggeber pflegen in diesem Bereich oft auch eine gewisse Vorsicht im Umgang mit der Öffentlichkeit.
Werder-Psychologe Marlovits im Interview: „Gefühl schlägt Vernunft“
Gebre Selassie: Karriereende in Bremen?

Gebre Selassie: Karriereende in Bremen?

Bremen - Er ist der Mann von hinten rechts. Immer mit vollem Einsatz, immer viel unterwegs - als Rechtsverteidiger hat sich Theodor Gebre Selassie bei Werder längst den Ruf des Dauerbrenners erarbeitet. Seit 2012 steht der Tscheche bereits in Bremen unter Vertrag - und er kann sich vorstellen, dass Werder in seiner Laufbahn der letzte Verein bleibt.
Gebre Selassie: Karriereende in Bremen?
Video: So sehen die neuen Werder-Trikots aus
Video

Video: So sehen die neuen Werder-Trikots aus

Der SV Werder Bremen hat das Geheimnis gelüftet. So sehen die neuen Trikots des Ausrüsters „Umbro" für die Saison 2018/2019 aus.
Video: So sehen die neuen Werder-Trikots aus
Jetzt offiziell: Das sind die neuen Werder-Trikots

Jetzt offiziell: Das sind die neuen Werder-Trikots

Bremen - Werder Bremen hat am Freitagnachmittag offiziell die neuen Trikots für die kommende Saison vorgestellt.
Jetzt offiziell: Das sind die neuen Werder-Trikots
Werder startet mit Heimspiel gegen Hannover 96

Werder startet mit Heimspiel gegen Hannover 96

Bremen - Am letzten August-Wochenende startet die neue Bundesliga-Saison - und jetzt weiß Werder Bremen auch, gegen welchen Gegner es zum Auftakt geht.
Werder startet mit Heimspiel gegen Hannover 96
Harnik freut sich „riesig" auf den Ex-Club

Harnik freut sich „riesig" auf den Ex-Club

Bremen - Ein Heimspiel gegen Hannover 96 - bei Werder Bremen dürften sie mit dem Spielplan der neuen Bundesliga-Saison ziemlich gut leben können - für einen gilt das jedenfalls ganz sicher: Martin Harnik.
Harnik freut sich „riesig" auf den Ex-Club
Fotostrecke: Werder-Trikots im Wandel

Fotostrecke: Werder-Trikots im Wandel

Am Freitag wurde das neue Werder-Trikot präsentiert. Wir haben uns die Heim-Jerseys der letzten zehn Jahre angeschaut und eine Fotostrecke zusammengestellt. 
Fotostrecke: Werder-Trikots im Wandel
Von Usern gewählt: Die beste Werder-Elf aller Zeiten

Von Usern gewählt: Die beste Werder-Elf aller Zeiten

Bremen - Elf Spieler, dazu ein Trainer, insgesamt zwölf Namen also, die in Bremen wohl nie mehr vergessen werden! Jeder einzelne von ihnen steht für große Erfolge in Grün-Weiß, für bedingungslosen Einsatz, für Identifikation mit der Stadt. Und für ein Stück Vereinsgeschichte.
Von Usern gewählt: Die beste Werder-Elf aller Zeiten
Zetterer steht wieder auf dem Platz

Zetterer steht wieder auf dem Platz

Bremen - Michael Zetterer (22) macht Fortschritte: Werders Ersatzkeeper arbeitet nach seiner Hand-Operation am Comeback und kann nun wieder auf dem Platz trainieren.
Zetterer steht wieder auf dem Platz
Sehen so die neuen Werder-Trikots aus?

Sehen so die neuen Werder-Trikots aus?

Bremen - Bei Instagram sind am Donnerstag Bilder aufgetaucht, die die neuen Werder-Trikots für die kommende Saison zeigen könnten.
Sehen so die neuen Werder-Trikots aus?
Bleibt Trinks bei Werder? „Ich hätte da Bock drauf“

Bleibt Trinks bei Werder? „Ich hätte da Bock drauf“

Bremen – Werders U23 startet am Donnerstagnachmittag ins Trainingslager. Im niedersächsischen Ankum wollen die Grün-Weißen den Grundstein für einen Neustart nach dem Abstieg aus der Dritten Liga legen. Mit dabei: Florian Trinks.
Bleibt Trinks bei Werder? „Ich hätte da Bock drauf“
Osako zieht mit Japan ins WM-Achtelfinale ein

Osako zieht mit Japan ins WM-Achtelfinale ein

Bremen - Die japanische Nationalmannschaft um Werder-Neuzugang Yuya Osako steht im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Osako saß im letzten Gruppenspiel gegen Polen zunächst auf der Bank und wurde in der 47. Minute eingewechselt.
Osako zieht mit Japan ins WM-Achtelfinale ein
Neuzugang Möhwald will bei Werder „eine gute Rolle spielen“

Neuzugang Möhwald will bei Werder „eine gute Rolle spielen“

Bremen - Werder-Neuzugang Kevin Möhwald hat am Donnerstagnachmittag bei Facebook Live Fragen von Fans beantwortet und sprach dabei über seine Ziele in Bremen.
Neuzugang Möhwald will bei Werder „eine gute Rolle spielen“
Augustinsson und die gute Vorahnung

Augustinsson und die gute Vorahnung

Kasan - Es war sein erstes Tor für die schwedische Nationalmannschaft, erzielt bei einer Weltmeisterschaft, im entscheidenden letzten Gruppenspiel.
Augustinsson und die gute Vorahnung
Max Lorenz: Als der „Kapitän der Reserve“ die Bronzemedaille gewann

Max Lorenz: Als der „Kapitän der Reserve“ die Bronzemedaille gewann

Von Hans-Günter Klemm. Unlängst konnten sich die Hörer des „Morgenmagazins“ im Norddeutschen Rundfunk an einem humorvollen Beitrag erfreuen, der die Torwartfrage in der deutschen Nationalelf aufs Korn nahm.
Max Lorenz: Als der „Kapitän der Reserve“ die Bronzemedaille gewann
DFB-Pokal: Werder zur besten Fußballzeit 

DFB-Pokal: Werder zur besten Fußballzeit 

Bremen - Der Gegner stand schon etwas länger fest, nun ist auch klar, wann genau Werder in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten Wormatia Worms antritt.
DFB-Pokal: Werder zur besten Fußballzeit 
Vier Spieler, eine offene Frage

Vier Spieler, eine offene Frage

Bremen - Noch vier Tage bis zum Trainingsstart bei Werder Bremen. Noch vier Tage Zeit für vier Spieler, die Zukunft zu gestalten, ehe sie möglicherweise einer unschönen Situation ausgesetzt werden.
Vier Spieler, eine offene Frage
Werder hat das WM-Scouting vor Ort schon wieder eingestellt

Werder hat das WM-Scouting vor Ort schon wieder eingestellt

Bremen - Für Deutschland ist die WM beendet, für Werder Bremen gewissermaßen auch.
Werder hat das WM-Scouting vor Ort schon wieder eingestellt
WM-Premiere und WM-Aus für Veljkovic

WM-Premiere und WM-Aus für Veljkovic

Moskau - WM-Premiere und WM-Aus in einem Spiel – man kann sich vorstellen, dass sich bei Milos Veljkovic am Mittwochabend die Gefühlslage binnen 90 Minuten gewaltig geändert hat.
WM-Premiere und WM-Aus für Veljkovic
Grün-weiße Tupfer in Russland

Grün-weiße Tupfer in Russland

Russland - Der SV Werder Bremen bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland: Hier sammeln wir grün-weiße WM-Geschichten, News, Infos und mehr rund um das größte Fußball-Turnier der Welt.
Grün-weiße Tupfer in Russland
Augustinsson als Wegbereiter: „Das ist ein Traum“

Augustinsson als Wegbereiter: „Das ist ein Traum“

Bremen - Sagen wir es so: Ludwig Augustinsson ist seit Mittwochnachmittag dem Status eines schwedischen Helden ein gutes Stück nähergekommen.
Augustinsson als Wegbereiter: „Das ist ein Traum“
Neustart mit Vokabelbuch und mehr Luft zum Atmen

Neustart mit Vokabelbuch und mehr Luft zum Atmen

Bremen - Das Wort „Umbruch“ rauscht zuerst aus dem Mund von Sven Hübscher, als der Trainer von Werders U23 über seinen Kader spricht: „Die Veränderungen sind schon enorm, aber das haben wir ganz bewusst gemacht. Neue Liga, neue Spieler, neue Chance – ein echter Neuanfang eben.“
Neustart mit Vokabelbuch und mehr Luft zum Atmen
Veljkovic will gegen Brasilien „unbedingt spielen“

Veljkovic will gegen Brasilien „unbedingt spielen“

Moskau - Die Ausgangslage ist klar: Ein Sieg am Mittwochabend gegen den fünfmaligen Weltmeister Brasilien (20.00 Uhr/ZDF), und Werder-Profi Milos Veljkovic (22) steht mit der serbischen Nationalmannschaft bei der WM in Russland im Achtelfinale.
Veljkovic will gegen Brasilien „unbedingt spielen“
Schaaf: „Ich bin begeistert von Toni Kroos“

Schaaf: „Ich bin begeistert von Toni Kroos“

Von Thomas Schaaf. Der Weltmeister von 2014 ist Vergangenheit – und kann trotzdem wieder Weltmeister werden. Die deutsche Mannschaft hat nach dem schlechten Spiel gegen Mexiko die richtige Antwort gegeben und mit dem späten Tor auch das nötige, aber absolut verdiente Glück gehabt.
Schaaf: „Ich bin begeistert von Toni Kroos“
Schaaf denkt an Update der Spielphilosophie

Schaaf denkt an Update der Spielphilosophie

Bremen - Nur noch wenige Tage, dann ist Thomas Schaaf auch ganz offiziell zurück beim SV Werder Bremen. Am 1. Juli wird sein Vertrag als Technischer Direktor wirksam.
Schaaf denkt an Update der Spielphilosophie
Delaney zieht mit Dänemark ins WM-Achtelfinale ein

Delaney zieht mit Dänemark ins WM-Achtelfinale ein

Bremen - Die dänische Nationalmannschaft um Noch-Werder-Profi Thomas Delaney steht im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.
Delaney zieht mit Dänemark ins WM-Achtelfinale ein
Junuzovic fühlt sich „wie am ersten Schultag“

Junuzovic fühlt sich „wie am ersten Schultag“

Salzburg - Während die Ex-Kollegen aus Bremen noch ein paar Tage frei haben, steht Zlatko Junuzovic schon wieder auf dem Fußballplatz.
Junuzovic fühlt sich „wie am ersten Schultag“
Ajax räumt Behandlungsfehler im Fall Nouri ein

Ajax räumt Behandlungsfehler im Fall Nouri ein

Amsterdam - Das Testspiel gegen den SV Werder liegt fast genau ein Jahr zurück, nun hat Ajax Amsterdam eingeräumt, dass im tragischen Fall Abdelhak Nouri gravierende Fehler bei der Notversorgung des Profis gemacht wurden.
Ajax räumt Behandlungsfehler im Fall Nouri ein
Naldo: Neymar muss von Messi lernen

Naldo: Neymar muss von Messi lernen

Von Naldo. Glückwunsch, Deutschland! Da hat Toni Kroos bei meinen Freistößen gut hingeschaut. Kleiner Spaß. Das hat Toni wirklich klasse gemacht.
Naldo: Neymar muss von Messi lernen
Geldstrafe für Ex-Werderaner Krstajic

Geldstrafe für Ex-Werderaner Krstajic

Moskau - Serbiens Nationaltrainer Mladen Krstajic (44) wurde von der Fifa zu einer Geldstrafe verurteilt. Der Ex-Werderaner hatte mit seinen Aussagen über einen nicht gegebenen Elfmeter durch den deutschen Schiedsrichter Felix Brych für Wirbel gesorgt. 
Geldstrafe für Ex-Werderaner Krstajic
Schwache WM: Delaney macht mit frühem Wechsel alles richtig

Schwache WM: Delaney macht mit frühem Wechsel alles richtig

Moskau - Als kleiner Junge träumte der Däne Thomas Delaney davon, einmal als Spieler bei einer WM dabei zu sein. In Russland geht dieser Wunsch in Erfüllung. Doch richtig zufrieden ist der Ex-Bremer und Neu-Dortmunder nicht.
Schwache WM: Delaney macht mit frühem Wechsel alles richtig
Nils Petersen: Seine Karriere in Bildern

Nils Petersen: Seine Karriere in Bildern

Vom Abstieg in die Zweite Liga bis zum Gewinn der Silbermedaille bei den olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Nils Petersen hat schon einiges in seiner Laufbahn als Fußballprofi erlebt. Seine Karriere in Bildern. 
Nils Petersen: Seine Karriere in Bildern
„Fuck Racism“ - Bewegendes Zeichen von Augustinsson und Co.

„Fuck Racism“ - Bewegendes Zeichen von Augustinsson und Co.

Sotschi - Das Statement der Schweden hatte es in sich, die Worte von Jimmy Durmaz waren bewegend. Mit verschränkten Armen versammelte sich die gesamte Mannschaft - inklusive Werder-Profi Ludwig Augustinsson - vor dem Training vor Journalisten und Zuschauern, als der so übel beschimpfte Nationalspieler das Wort ergriff.
„Fuck Racism“ - Bewegendes Zeichen von Augustinsson und Co.
Friedl: Lieber weiter Werder als zurück zu Bayern

Friedl: Lieber weiter Werder als zurück zu Bayern

Bremen - Auf anderthalb Jahre war die Leihe von Marco Friedl zum SV Werder ausgelegt, und nach dem ersten Drittel ist für den Jungprofi des FC Bayern klar: Eine vorzeitige Rückkehr nach München kommt nicht infrage.
Friedl: Lieber weiter Werder als zurück zu Bayern
Auf die harte Tour: Artmanns schmerzhafte Reise 

Auf die harte Tour: Artmanns schmerzhafte Reise 

Bremen - Kevin Artmann stand bei Werder und Bayern München vor einer großen Karriere, dann streikte sein Körper. Teil 3 unserer Serie „Wech vom Deich“.
Auf die harte Tour: Artmanns schmerzhafte Reise 
Bode über den Stadionnamen: „Es geht nicht nur ums Geld“

Bode über den Stadionnamen: „Es geht nicht nur ums Geld“

Bremen - Werder ist weiter auf der Suche. Nach einem Partner, der die Namensrechte des Weserstadions kauft - von ihnen aber nach Möglichkeit keinen Gebrauch macht. „Bisher gibt es noch keinen Partner, der dieses Thema übernimmt“, sagte Aufsichtsratschef Marco Bode am Sonntagabend bei „Buten un Binnen“ und erklärte, worauf es Werder bei der Suche ankommt.
Bode über den Stadionnamen: „Es geht nicht nur ums Geld“
Werder-Neuzugang Osako punktet mit Japan gegen Senegal

Werder-Neuzugang Osako punktet mit Japan gegen Senegal

Jekaterinburg - Werder-Neuzugang Yuya Osako bleibt mit Japan bei WM in Russland ungeschlagen. Im zweiten Gruppenspiel holten die Japaner ein 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen den Senegal.
Werder-Neuzugang Osako punktet mit Japan gegen Senegal
Johannsson nach Griechenland?

Johannsson nach Griechenland?

Bremen - Bei Werder zählt er zu den Spielern, von denen sich der Verein im Sommer gerne trennen würde, und offenbar könnte der Weg von Aron Johannsson nach Griechenland führen. Laut griechischen Medienberichten soll der Meister AEK Athen den 27-jährigen Stürmer auf dem Zettel haben und ernsthaft an einer Verpflichtung interessiert sein.
Johannsson nach Griechenland?
Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Bremen - Erst ging es Schlag auf Schlag – und nun herrscht plötzlich Ruhe an Werders Wechselfront. Was ist da los?
Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader
Kein „Rot-Spiel" in Sicht: HSV-Abstieg entlastet Bremer Polizei

Kein „Rot-Spiel" in Sicht: HSV-Abstieg entlastet Bremer Polizei

Bremen (dpa/lni) - Der erstmalige Abstieg des Hamburger SV aus der Bundesliga entlastet in der kommenden Saison Kasse und Personal der Bremer Polizei.
Kein „Rot-Spiel" in Sicht: HSV-Abstieg entlastet Bremer Polizei
Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Kaliningrad - Sportlich hat seine Mannschaft bisher durchaus positiv überrascht - abseits des Platzes hat sich Serbiens Nationaltrainer Mladen Krstajic nach dem zweiten Gruppenspiel gegen die Schweiz aber einen üblen Aussetzer erlaubt.
Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic
TV-Hinweis: Werder-Chef Bode zu Gast im Sportblitz

TV-Hinweis: Werder-Chef Bode zu Gast im Sportblitz

Werders Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode ist am Sonntagabend zu Gast bei „Buten un Binnen mit Sportblitz“. Los geht`s um 19.30 Uhr bei „Radio Bremen TV“.
TV-Hinweis: Werder-Chef Bode zu Gast im Sportblitz
Gondorf - Der entscheidende Anruf kam auf Mallorca

Gondorf - Der entscheidende Anruf kam auf Mallorca

Freiburg - Es war ein ziemlich kurzes Gastspiel, nur ein Jahr lang stand Jerome Gondorf bei Werder Bremen unter Vertrag, ehe er sich kürzlich für den nächsten Schritt in seiner Karriere entschied: einen Wechsel zum SC Freiburg.
Gondorf - Der entscheidende Anruf kam auf Mallorca
Elfmeterschießen 2006: Wie das Tor für Borowski immer kleiner wurde

Elfmeterschießen 2006: Wie das Tor für Borowski immer kleiner wurde

Bremen - Auge in Auge, eins gegen eins. Es gibt im Fußball wohl kaum eine größere Drucksituation als ein Elfmeterschießen in der K.o.-Runde bei einer Weltmeisterschaft. Gut, dass Tim Borowski neben einer exzellenten Schusstechnik auch Nerven wie Drahtseile hat.
Elfmeterschießen 2006: Wie das Tor für Borowski immer kleiner wurde
Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Sotschi - Der Big Point war zum Greifen nahe - am Ende standen Werder-Profi Ludwig Augustinsson (24) und die schwedische Nationalmannschaft nach dem zweiten Vorrundenspieltag bei der WM in Russland dann aber doch mit leeren Händen da.
Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister