Ressortarchiv: Werder

Zetterers Kampf gegen die Zeit beginnt

Zetterers Kampf gegen die Zeit beginnt

Bremen - Neulich war er schon mal alleine auf dem Trainingsplatz. Michael Zetterer drehte ein paar Laufrunden, machte sich wieder vertraut mit dem Geruch des Rasens.
Zetterers Kampf gegen die Zeit beginnt
Kohfeldt erklärt: Das muss der Junuzovic-Nachfolger können

Kohfeldt erklärt: Das muss der Junuzovic-Nachfolger können

Bremen - Zlatko Junuzovic geht – was jetzt, Werder Bremen? Trainer Florian Kohfeldt hat klare Vorstellungen, was ein Nachfolger bieten sollte – und er hält mit diesen Vorstellungen auch nicht hinterm Berg.
Kohfeldt erklärt: Das muss der Junuzovic-Nachfolger können
Training abgebrochen: Sorge um Moisander

Training abgebrochen: Sorge um Moisander

Bremen - Ein Problem geht, ein Problem kommt: Während für Linksverteidiger Ludwig Augustinsson das Comeback in Sicht ist, droht Abwehrchef Niklas Moisander eine Zwangspause.
Training abgebrochen: Sorge um Moisander
DeichStube jetzt sogar preisgekrönt

DeichStube jetzt sogar preisgekrönt

Hannover / Syke - Was für ein Volltreffer! Zum ersten Mal bewarb sich die DeichStube um den Niedersächsischen Sportjournalistenpreis – und gleich bei der Premiere räumte das Team den ersten Preis in der Kategorie „Digital“ ab. Und damit nicht genug. Daniel Cottäus holte sich darüber hinaus auch noch den zweiten Platz in der Kategorie „Print“.
DeichStube jetzt sogar preisgekrönt
Kohfeldt über Köln-Besuch, Junuzovic-Abschied und Saison-Endspurt
Video

Kohfeldt über Köln-Besuch, Junuzovic-Abschied und Saison-Endspurt

Trainer Florian Kohfeldt spricht über den Saison-Endspurt mit Werder Bremen, über den Stadion-Besuch des Spiels 1. FC Köln gegen Schalke 04 und den bevorstehenden Abgang von Kapitän Zlatko Junuzovic.
Kohfeldt über Köln-Besuch, Junuzovic-Abschied und Saison-Endspurt
Kohfeldt: Kruse kann Kapitän

Kohfeldt: Kruse kann Kapitän

Bremen - Wer wird der neue Werder-Kapitän und damit Nachfolger von Zlatko Junuzovic? Florian Kohfeldt hat die Frage in der Medienrunde erwartet – und die direkte Antwort gleich mal vertagt.
Kohfeldt: Kruse kann Kapitän
Kohfeldt über Liverpool - Rom: „Das war richtig geil“
Video

Kohfeldt über Liverpool - Rom: „Das war richtig geil“

Werder-Trainer Florian Kohfeldt schwärmt von der Champions-League-Gala des FC Liverpool gegen die AS Rom.
Kohfeldt über Liverpool - Rom: „Das war richtig geil“
Liverpool-Gala reißt den Coach von der Couch

Liverpool-Gala reißt den Coach von der Couch

Bremen - Plötzlich hat es Florian Kohfeldt nicht mehr auf seinem Platz gehalten. Plötzlich stand der Werder-Trainer. Am Dienstagabend, vor dem Fernseher.
Liverpool-Gala reißt den Coach von der Couch
Kohfeldt plant gegen BVB mit Augustinsson

Kohfeldt plant gegen BVB mit Augustinsson

Bremen - Drei Spiele lang war Ludwig Augustinsson in der Zuschauerrolle. Jetzt steht der zuletzt verletzte Linksverteidiger vor seiner Rückkehr.
Kohfeldt plant gegen BVB mit Augustinsson
Niedersächsischer Sportjournalistenpreis für die DeichStube
Video

Niedersächsischer Sportjournalistenpreis für die DeichStube

Die DeichStube ist in Hannover mit dem Niedersächsischen Sportjournalistenpreis in der Kategorie „Digital“ ausgezeichnet worden. Außerdem gewann Reporter Daniel Cottäus den zweiten Preis in der Kategorie „Print“.
Niedersächsischer Sportjournalistenpreis für die DeichStube
Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Bremen - Es ist ein besonderer Termin mit einem besonderen Spieler: Ivan Klasnic, Werders Double-Sieger von 2004, hat sofort zugesagt, mit der DeichStube das Weserstadion zu umrunden und dabei über seine Zeit bei Werder, aber auch die Aktualität zu plaudern.
Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview
„Ludde“ flankt wieder

„Ludde“ flankt wieder

Bremen - Es geht endgültig auf die Zielgerade: Mit einer öffentlichen Einheit ist Werder Bremen am Dienstag in die Trainingswoche vor dem drittletzten Saisonspiel gegen Borussia Dortmund (Sonntag, 18.00 Uhr) gestartet.
„Ludde“ flankt wieder
Junuzovics Rückblick auf seine Werder-Zeit: „Es hat halt gepasst“
Video

Junuzovics Rückblick auf seine Werder-Zeit: „Es hat halt gepasst“

Im Sommer wird Zlatko Junuzovic den SV Werder Bremen nach sechseinhalb Jahren Treue verlassen. Der Kapitän blickt auf seine Zeit bei den Grün-Weißen zurück.
Junuzovics Rückblick auf seine Werder-Zeit: „Es hat halt gepasst“
Das Geheimnis von Zlatko Junuzovic

Das Geheimnis von Zlatko Junuzovic

Bremen - Rotgeweinte Augen sucht man im Gesicht von Zlatko Junuzovic vergeblich. An Tag eins nach Bekanntgabe seines Weggangs von Werder Bremen wirkt der Teamkapitän total locker, fast gelöst. Er lacht viel beim Medientermin – besonders dann, wenn die Fragen auf seinen neuen, noch unbekannten Club abzielen.
Das Geheimnis von Zlatko Junuzovic
Junuzovic erklärt seinen Werder-Abschied
Video

Junuzovic erklärt seinen Werder-Abschied

Seit Montag ist es offiziell: Zlatko Junuzovic wird den SV Werder Bremen nach sechseinhalb Jahren Treue im Sommer verlassen.
Junuzovic erklärt seinen Werder-Abschied
Fan-Noten: Pavlenka solide, Kainz schwächelt

Fan-Noten: Pavlenka solide, Kainz schwächelt

Die Fan-Noten sind da! Bei der 0:2-Niederlage des SV Werder gegen den VfB Stuttgart haben die Bremer Profis Eurer Meinung nach ein wenig enttäuscht.
Fan-Noten: Pavlenka solide, Kainz schwächelt
Junuzovic weg - wer wird jetzt der neue Kapitän?

Junuzovic weg - wer wird jetzt der neue Kapitän?

Bremen - Die Kapitänsbinde wird bei Werder Bremen zur Wandertrophäe. Nur ein Jahr, nachdem Clemens Fritz die Verantwortung an Zlatko Junuzovic weitergegeben hat, braucht das Team schon wieder einen neuen Anführer.
Junuzovic weg - wer wird jetzt der neue Kapitän?
Der Junuzovic-Wechsel und seine Folgen

Der Junuzovic-Wechsel und seine Folgen

Bremen - Die aktuelle Saison ist noch nicht vorbei, da sorgt die neue schon für ordentlich Gesprächsstoff. Denn bei Werder wird sich durch den angekündigten Wechsel von Zlatko Junuzovic (30) einiges in Bewegung setzen.
Der Junuzovic-Wechsel und seine Folgen
„Traurig und schade“ - Das sagen die Fans zum Junuzovic-Abgang
Video

„Traurig und schade“ - Das sagen die Fans zum Junuzovic-Abgang

Zlatko Junuzovic wird seinen auslaufenden Vertrag beim SV Werder Bremen nicht verlängern und den Verein im Sommer verlassen. Die DeichStube hat sich in Bremen umgehört - das sagen die Fans zum Abgang des Werder-Kapitäns.
„Traurig und schade“ - Das sagen die Fans zum Junuzovic-Abgang
Kommentar zum Junuzovic-Abgang: Schade, aber dennoch richtig

Kommentar zum Junuzovic-Abgang: Schade, aber dennoch richtig

Ein Kommentar von Björn Knips. 1. März, 2014, Weserstadion, 19. Minute: Zlatko Junuzovic jagt die Kugel ins Netz – und das nicht in irgendeinem Spiel, sondern im 100. Nordderby gegen den Hamburger SV.
Kommentar zum Junuzovic-Abgang: Schade, aber dennoch richtig
„Da können die Emotionen schon mal mit einem durchgehen“

„Da können die Emotionen schon mal mit einem durchgehen“

Von Nils Petersen. Der Abstiegskampf schlaucht, kostet Kraft und ist unweigerlich mit vielen Emotionen verbunden. Werder kann ein Lied davon singen – wobei ich glaube, dass die Bremer mit 37 Punkten durch sind, da passiert nichts mehr.
„Da können die Emotionen schon mal mit einem durchgehen“
Junuzovic verlässt Werder - und sein neues Ziel steht schon fest

Junuzovic verlässt Werder - und sein neues Ziel steht schon fest

Bremen - Tschüss, Zladdi! Werder Bremen und sein Kapitän Zlatko Junuzovic werden sich am Saisonende trennen. Diese bereits am Montagvormittag durchgesickerte Nachricht bestätigte der Club am Nachmittag in einer Mitteilung.
Junuzovic verlässt Werder - und sein neues Ziel steht schon fest
Junuzovics Rückblick: Zwischen Himmel und Hölle - aber schön war's!

Junuzovics Rückblick: Zwischen Himmel und Hölle - aber schön war's!

Bremen - Einmal Tränen abwischen und weiterziehen? So einfach wird es für Zlatko Junuzovic wohl nicht werden, wenn am 12. Mai seine Zeit als Werder-Profi endet.
Junuzovics Rückblick: Zwischen Himmel und Hölle - aber schön war's!
Werder bei Blitzturnier in Bremerhaven

Werder bei Blitzturnier in Bremerhaven

Bremen - Vor dem Trainingslager noch schnell ein Testspiel: Bevor Werder Bremen am 12. Juli zur Vorbereitung auf die neue Saison ins Zillertal aufbricht, absolviert der Fußball-Bundesligist ein Testmatch in Bremerhaven.
Werder bei Blitzturnier in Bremerhaven
Kapitän Junuzovic verlässt Werder

Kapitän Junuzovic verlässt Werder

Bremen - Zlatko Junuzovic und der SV Werder Bremen gehen am Saisonende getrennte Wege. Der Österreicher hat dem Club mitgeteilt, dass er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird.
Kapitän Junuzovic verlässt Werder
Minister über Polizeikosten: DFL soll in Fonds einzahlen

Minister über Polizeikosten: DFL soll in Fonds einzahlen

Mainz - Bremen und Rheinland-Pfalz wollen die Deutsche Fußball Liga (DFL) über einen Fonds an den Kosten für Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen beteiligen.
Minister über Polizeikosten: DFL soll in Fonds einzahlen
Zlatko Junuzovic: Seine Karriere in Bildern

Zlatko Junuzovic: Seine Karriere in Bildern

Seit Januar 2012 spielt Zlatko Junuzovic für den SV Werder Bremen. Seit der neuen Saison 2017/2018 ist der Österreicher Kapitän der Hanseaten. Seine Karriere in Bildern.
Zlatko Junuzovic: Seine Karriere in Bildern
Der Teufel steckt im Detail

Der Teufel steckt im Detail

Stuttgart - Viel sagen wollte er zunächst nicht, aber im Grunde reichte dieses eine Wort ja auch vollkommen aus: „Geschafft!“. Gleich dreimal nacheinander wiederholte es Mario Gomez, als er im Bauch des Stuttgarter Stadions frisch geduscht an den wartenden Journalisten vorbeieilte.
Der Teufel steckt im Detail
Der seltsame Junuzovic-Verzicht

Der seltsame Junuzovic-Verzicht

Stuttgart - Die Geschichte von Zlatko Junuzovic beim SV Werder ist um ein Kapitel reicher – um ein etwas seltsames. Denn es ist nicht ganz klar, warum der Kapitän in Stuttgart zu Beginn nur auf der Bank saß.
Der seltsame Junuzovic-Verzicht
Taktik-Analyse: Kohfeldts Experimente gegen den VfB gehen schief

Taktik-Analyse: Kohfeldts Experimente gegen den VfB gehen schief

Stuttgart - Viel gewagt – wenig gewonnen. So lässt sich Werders 0:2-Niederlage gegen den VfB Stuttgart aus taktischer Sicht zusammenfassen. Tayfun Korkuts System war gut abgestimmt auf die Bremer Stärken. Kohfeldts Experimente gingen hingegen nicht auf, analysiert unser Taktikexperte Tobias Escher.
Taktik-Analyse: Kohfeldts Experimente gegen den VfB gehen schief
Augustinsson vor Rückkehr

Augustinsson vor Rückkehr

Bremen - Ludwig Augustinsson, das war auch gegen den VfB Stuttgart (0:2) zu spüren, hat Werder zuletzt auf der linken Abwehrseite sehr gefehlt. In drei Bundesliga-Partien musste der 24-jährige Schwede wegen einer Oberschenkelverletzung aussetzen, im Heimspiel gegen Borussia Dortmund am kommenden Sonntag (18 Uhr) soll er aber wieder dabei sein.
Augustinsson vor Rückkehr
U23 abgestiegen – Baumann: Nachwuchsförderung nicht gefährdet

U23 abgestiegen – Baumann: Nachwuchsförderung nicht gefährdet

Bremen - Die U23 des SV Werder ist in die Regionalliga abgestiegen. Nach einer 2:4 (2:0)-Niederlage gegen den FC Carl Zeiss Jena hat die Mannschaft von Trainer Sven Hübscher rechnerisch keine Chance mehr auf den Klassenerhalt. Doch Werder hat den Blick bereits wieder nach vorne gerichtet – oberstes Ziel: Die Nachwuchsförderung.
U23 abgestiegen – Baumann: Nachwuchsförderung nicht gefährdet
Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau

Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau

Die Leistung des SV Werder und die des Schiedsrichters war für die grün-weißen Fans beim 0:2 gegen den VfB Stuttgart zu schwach. Klickt euch durch die Netzreaktionen.
Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau
Einzelkritik: Nicht nur Kruse fahrig und glücklos

Einzelkritik: Nicht nur Kruse fahrig und glücklos

Stuttgart - Werder Bremen enttäuschte gegen den VfB Stuttgart und verlor verdient mit 0:2. Die Spieler in der Einzelkritik.
Einzelkritik: Nicht nur Kruse fahrig und glücklos
Jetzt seid Ihr dran: Benotet die Werder-Profis gegen Stuttgart

Jetzt seid Ihr dran: Benotet die Werder-Profis gegen Stuttgart

Werder Bremen hat am Samstag beim VfB Stuttgart enttäuscht und 0:2 (0:1) verloren. Jetzt wollen wir von Euch wissen: Wie benotet Ihr die Leistung der Werder-Profis?
Jetzt seid Ihr dran: Benotet die Werder-Profis gegen Stuttgart
Gondorf: „Ein Bundesligaspieler muss den machen“

Gondorf: „Ein Bundesligaspieler muss den machen“

Stuttgart - Manche Profis schauen auf den Rasen, um dort den Grund für eine vergebene Chance zu suchen, andere nennen es einfach Pech, aber Werder-Profi Jerome Gondorf redete nach der 0:2-Niederlage in Stuttgart Klartext.
Gondorf: „Ein Bundesligaspieler muss den machen“
Kohfeldt und die kalte Wut

Kohfeldt und die kalte Wut

Stuttgart - Auf einmal war es da, dieses Gefühl. Gleich zu Beginn des Spiels, nach den ersten paar Szenen, schlich es sich ein – und Florian Kohfeldt wurde es an diesem Nachmittag im Stuttgarter Stadion nicht mehr los.
Kohfeldt und die kalte Wut
Veljkovic: „Das Tor nehme ich auf meine Kappe“

Veljkovic: „Das Tor nehme ich auf meine Kappe“

Stuttgart - Es war die entscheidende Szene des Spiels bei Werders 0:2-Pleite in Stuttgart – und bei der Bewertung gingen die Meinungen weit auseinander.
Veljkovic: „Das Tor nehme ich auf meine Kappe“
Klassenerhalt verschoben – eine Kurz-Einordnung der Niederlage beim VfB
Video

Klassenerhalt verschoben – eine Kurz-Einordnung der Niederlage beim VfB

Der SV Werder Bremen musste sich beim VfB Stuttgart mit 0:2 geschlagen geben - eine verdiente Pleite meint DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus.
Klassenerhalt verschoben – eine Kurz-Einordnung der Niederlage beim VfB
Werder will Belfodil ohne Kaufoption verpflichten

Werder will Belfodil ohne Kaufoption verpflichten

Stuttgart - Die Sache ist ein bisschen kompliziert. Werder könnte Ishak Belfodil ohne Probleme verpflichten, schließlich besitzt der Bundesligist eine Kaufoption für den von Standard Lüttich ausgeliehenen Stürmer.
Werder will Belfodil ohne Kaufoption verpflichten
Bargfrede: „Das war insgesamt nicht gut von uns“

Bargfrede: „Das war insgesamt nicht gut von uns“

Der SV Werder Bremen musste sich nach einer schwachen Partie mit 0:2 beim VfB Stuttgart geschlagen geben – die Stimmen zum Spiel.
Bargfrede: „Das war insgesamt nicht gut von uns“
Das passiert am Sonntag

Das passiert am Sonntag

Was passiert heute bei Werder Bremen? Lest hier unseren täglichen Überblick - den DailyDeich - über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.
Das passiert am Sonntag
Werder enttäuscht in Stuttgart

Werder enttäuscht in Stuttgart

Stuttgart - Sie wollten mit einem Sieg in Stuttgart vorzeitig den Klassenerhalt feiern, doch der Plan ging schief: Die Werder-Profis enttäuschten am Samstagnachmittag beim VfB und verloren verdient mit 0:2 (0:1).
Werder enttäuscht in Stuttgart
Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Werder Bremen hat am Samstag mit 0:2 (0:1) gegen den VfB Stuttgart verloren. Der Klassenerhalt ist somit rechnerisch immer noch nicht perfekt.
Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart
Das sind wir!
Video

Das sind wir!

Die DeichStube bietet hochwertigen journalistischen Content, wie ausführliche Berichte rund um den Verein, detaillierte Analyse-Daten zu den Spielen sowie gründliche Informationen zu allen Spielern –von den Profis bis zum Nachwuchs. Sie ist aber viel mehr als nur ein neues Newsportal für Werder.
Das sind wir!
Liveticker: Abpfiff! Werder unterliegt Stuttgart verdient mit 0:2

Liveticker: Abpfiff! Werder unterliegt Stuttgart verdient mit 0:2

Stuttgart - Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison tritt Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr) beim VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena an. Verfolgt das Spiel bei uns im Liveticker.
Liveticker: Abpfiff! Werder unterliegt Stuttgart verdient mit 0:2
Kurioser Torwart-Treffer besiegelt Abstieg der U23

Kurioser Torwart-Treffer besiegelt Abstieg der U23

Jena - Werders U23 ist in die Regionalliga abgestiegen. Nach einer 2:4-Niederlage auf Platz 11 gegen den FC Carl Zeiss Jena haben die Bremer nun auch rechnerisch keine Chance mehr auf den Klassenerhalt. Besonders bitter: Ein kurioses Tor des Jena-Keepers Jo Coppens versetzte dem SVW den entscheidenden Wirkungstreffer.
Kurioser Torwart-Treffer besiegelt Abstieg der U23
Junuzovic – ein Fingerzeig für die Zukunft?

Junuzovic – ein Fingerzeig für die Zukunft?

Stuttgart - Das ist eine echte Überraschung: Werder-Kapitän Zlatko Junuzovic sitzt beim Auswärtsspiel in Stuttgart nur auf der Bank, obwohl in Thomas Delaney ein zentraler Mittelfeldspieler wegen einer Gelbsperre fehlt.
Junuzovic – ein Fingerzeig für die Zukunft?
Belfodil will Werder angeblich verlassen

Belfodil will Werder angeblich verlassen

Bremen - Ishak Belfodil sieht seine Zukunft offenbar nicht beim SV Werder Bremen. Die belgische Zeitung „La Dernière Heure“ berichtet, dass der Algerier den Bundesligisten nach seiner Ausleihe am Saisonende verlassen will.
Belfodil will Werder angeblich verlassen
Santiago Ascacibar: Argentinischer Löwe hat Gelbsucht

Santiago Ascacibar: Argentinischer Löwe hat Gelbsucht

Stuttgart - Santiago Ascacibar? Nie gehört? Noch ist der Mittelfeldspieler des VfB Stuttgart eher unbekannt. Doch den 21-jährigen Argentinier muss man inzwischen zwingend auf dem Zettel haben. Er ist auf dem Weg nach oben. Der Star in Zahlen vor dem Spiel gegen Werder Bremen.
Santiago Ascacibar: Argentinischer Löwe hat Gelbsucht