Ressortarchiv: Werder

Kleinheisler, Sternberg und Hüsing holen ungarischen Pokal

Kleinheisler, Sternberg und Hüsing holen ungarischen Pokal

Budapest - Ein Titel fürs (Ex-)Werder-Trio! Laszlo Kleinheisler, Janek Sternberg, Oliver Hüsing und haben mit Ferencvaros Budapest den ungarischen Pokal gewonnen.
Kleinheisler, Sternberg und Hüsing holen ungarischen Pokal
Petsos hakt Fulham ab

Petsos hakt Fulham ab

Bremen - Wie geht es weiter für Thanos Petsos? Den FC Fulham hakt er ab, auch eine Rückkehr zu Werder ist unwahrscheinlich. Trotzdem bereitet sich der verliehene Grieche erstmal auf Bremen vor.
Petsos hakt Fulham ab
Erstes Angebot für Caldirola

Erstes Angebot für Caldirola

Bremen - Der Anfang ist gemacht. Werder-Sportchef Frank Baumann hat Verteidiger Luca Caldirola (26) ein erstes Angebot zur Vertragsverlängerung unterbreitet.
Erstes Angebot für Caldirola
Pizarro will Kindern in Peru „Glück zurückgeben“

Pizarro will Kindern in Peru „Glück zurückgeben“

Lima - Die Bundesliga-Saison ist vorbei, Claudio Pizarro ist zurück in seiner Heimat Peru. Dort macht er aber nicht nur Urlaub, sondern engagiert sich für Kinder, die von Armut, Gewalt und Kriminalität bedroht sind.
Pizarro will Kindern in Peru „Glück zurückgeben“
Ekici: Lange suspendiert, jetzt am Ziel

Ekici: Lange suspendiert, jetzt am Ziel

Bremen/Trabzon - Mehmet Ekici ist fast am Ziel. Laut der türkischen Agentur „DHA“ steht der ehemalige Werder-Profi innerhalb der türkischen SüperLig vor einem Wechsel von Trabzonspor zu Fenerbahce Istanbul.
Ekici: Lange suspendiert, jetzt am Ziel
Aycicek: „Haben den Abstieg verdient“

Aycicek: „Haben den Abstieg verdient“

München - Mit 1860 München ist Levent Aycicek abgestiegen. Jetzt schlägt die Leihgabe von Werder Bremen selbstkritische Töne an.
Aycicek: „Haben den Abstieg verdient“
Ron-Robert Zieler deutet Wechselwunsch an

Ron-Robert Zieler deutet Wechselwunsch an

Bremen - Sein Name ist aktuell der Motor der Torwart-Diskussion bei Werder Bremen. Weltmeister Ron-Robert Zieler (28) wird seit kurzem wieder mit den Grün-Weißen in Verbindung gebracht.
Ron-Robert Zieler deutet Wechselwunsch an
Max Kruse: Auch England mischt mit

Max Kruse: Auch England mischt mit

Bremen - „Wir sind uns mit Max komplett einig, dass er bleibt.“ Dieses Zitat von Frank Baumann ist erst wenige Tage alt, und eigentlich war es vom Werder-Sportchef platziert worden, um dafür zu sorgen, dass die Spekulationen um die Zukunft von Max Kruse nicht ins Uferlose gehen.
Max Kruse: Auch England mischt mit
Saison-Rückblick: Werder Bremen von A bis Z

Saison-Rückblick: Werder Bremen von A bis Z

Bremen - Bis die Werder-Profis wieder ins Tagesgeschäft einsteigen, dauert es noch einige Wochen. Momentan steht für Kruse, Junuzovic und Co. der wohlverdiente Urlaub auf dem Programm – wohlverdient deshalb, weil hinter Werder eine Bundesliga-Saison liegt, die einer Achterbahnfahrt glich.
Saison-Rückblick: Werder Bremen von A bis Z
Dauerkarten-Preise der Bundesligisten im Vergleich

Dauerkarten-Preise der Bundesligisten im Vergleich

Bremen – Der SV Werder hat vor der Saison 2017/18 seine Dauerkarten-Preise erhöht. Das macht viele Fans natürlich stutzig. Im Vergleich zu den anderen Bundesliga-Clubs sind die Bremer im oberen Mittelfeld, was die Preise für die Saisontickets betrifft.
Dauerkarten-Preise der Bundesligisten im Vergleich
Aycicek und Busch steigen mit 1860 München ab

Aycicek und Busch steigen mit 1860 München ab

Bremen - Der Tiefpunkt kam zum Schluss: Nach einem ganzen Jahr im Abstiegskampf und der Relegation als Nachschlag sind die Werder-Leihgaben Levent Aycicek und Marnon Busch mit dem TSV 1860 München aus der Zweiten in die Dritte Liga abgestiegen.
Aycicek und Busch steigen mit 1860 München ab
Prof. Dr. Andreas Marlovits: Ein Helfer nicht nur in der Not

Prof. Dr. Andreas Marlovits: Ein Helfer nicht nur in der Not

Erst half er bei der Rettung von Werder Bremen, jetzt auch vom VfL Wolfsburg: Sportpsychologe Prof. Dr. Andreas Marlovits ist ein ungewöhnlicher Helfer im Abstiegskampf.
Prof. Dr. Andreas Marlovits: Ein Helfer nicht nur in der Not
Werder mit Trainingslager in Schneverdingen

Werder mit Trainingslager in Schneverdingen

Bremen - Nun stehen Termin und Ort für Werders zweites Sommer-Trainingslager fest: Vom 24. bis 29. Juli wird sich die Mannschaft von Trainer Alexander Nouri in Schneverdingen auf die neue Saison vorbereiten.
Werder mit Trainingslager in Schneverdingen
Fröde schon wieder auf Vereinssuche

Fröde schon wieder auf Vereinssuche

Würzburg - Gerade einmal fünf Monate hat Lukas Fröde seit seinem Abschied von Werder Bremen für die Würzburger Kickers gespielt. Jetzt kann er sich wieder einen neuen Verein suchen.
Fröde schon wieder auf Vereinssuche
Wolf spricht über seine Degradierung

Wolf spricht über seine Degradierung

Bremen - Das Kapitel Raphael Wolf bei Werder Bremen steht kurz vor dem Ende. Der Torwart soll sich einen neuen Verein suchen - und hat offenbar mehrere Möglichkeiten.
Wolf spricht über seine Degradierung
Ousman Manneh vor Vertragsverlängerung

Ousman Manneh vor Vertragsverlängerung

Bremen - Jetzt ist erst mal Urlaub. Auch für Ousman Manneh. Doch parallel wird an der Zukunft des jungen Werder-Stürmers gebastelt.
Ousman Manneh vor Vertragsverlängerung
Hahn vor Unterschrift bei Hertha BSC

Hahn vor Unterschrift bei Hertha BSC

Berlin - Auch Werder hatte angeblich um ihn gebuhlt, so wie es aussieht, wird Andre Hahn in der neuen Saison aber nicht an der Weser spielen.
Hahn vor Unterschrift bei Hertha BSC
Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Bremen - Urlaubsreise? Geht nicht. Philipp Bargfrede sitzt in diesen Tagen statt auf gepackten Koffern auf heißen Kohlen. Denn seine Frau Carola ist hochschwanger, die Geburt des zweiten gemeinsamen Kindes steht unmittelbar bevor.
Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft
Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Köln - Er kann es immer noch: Selbst wenn Willi Lemke schon seit einiger Zeit kein Fußball-Funktionär mehr ist - der 70-Jährige ist nach wie vor meinungsstark, wenn es um Themen rund um die Bundesliga geht.
Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"
Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Kopenhagen - Mit dem FC Kopenhagen hat er gerade eine herausragende Saison mit dem Gewinn des Doubles gekrönt - und auch für seine Zeit bei Werder Bremen, die ab Sommer beginnt, hat sich Ludwig Augustinsson sehr viel vorgenommen.
Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor
Werder erhöht Dauerkarten-Preise

Werder erhöht Dauerkarten-Preise

Bremen - Nach einem Jahr Stillstand dreht Werder Bremen bei Dauerkarten wieder an der Preisschraube – und zwar nicht gerade wenig.
Werder erhöht Dauerkarten-Preise
Schoppenhauer zum FC St. Pauli

Schoppenhauer zum FC St. Pauli

Bremen - 2014 hat er Werders U23 verlassen, um bei den Würzburger Kickers sein Glück zu suchen - nun verschlägt es Clemens Schoppenhauer wieder in den Norden.
Schoppenhauer zum FC St. Pauli
Lazio bleibt an Serge Gnabry dran

Lazio bleibt an Serge Gnabry dran

Bremen/Rom - Einem alten Gerücht wird neues Leben eingehaucht: Laut dem italienischen Online-Portal „cittaceleste.it“ hat Lazio Rom weiterhin Interesse an einer Verpflichtung von Serge Gnabry.
Lazio bleibt an Serge Gnabry dran
Ludwig Augustinsson in Schwedens Aufgebot

Ludwig Augustinsson in Schwedens Aufgebot

Bremen - Erst das Double mit dem FC Kopenhagen, nun die nächste Nominierung für die schwedische Nationalmannschaft: Für Werders kommenden Sommer-Zugang Ludwig Augustinsson läuft derzeit alles nach Plan.
Ludwig Augustinsson in Schwedens Aufgebot
Klasnic-Prozess geht vor Oberlandesgericht weiter

Klasnic-Prozess geht vor Oberlandesgericht weiter

Bremen - Das Urteil gegen die Ärzte fiel deutlich aus. „Grob fehlerhaftes“ Verhalten hätten bei Ivan Klasnic zu der schweren Nierenerkrankung geführt.
Klasnic-Prozess geht vor Oberlandesgericht weiter
„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Bremen - Die meisten Werder-Profi sind längst ausgeschwärmt und in der ganzen Welt unterwegs. Auch Maximilian Eggestein will noch verreisen, aber erst mal zieht es den 20-Jährigen nach Hause – zu den Eltern nach Garbsen. Natürlich mit seinem Bruder Johannes (19), der ebenfalls für Werder spielt, sich aber gerade noch von einer Fußverletzung erholt.
„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“
Thomas Delaney kommt per Helikopter

Thomas Delaney kommt per Helikopter

Kopenhagen - Thomas Delaney, ein Helikopter und der dänische Meisterpokal - das waren die Zutaten für einen ganz besonderen Auftritt, den Werders Mittelfeldspieler am Wochenende in Kopenhagen hingelegt hat.
Thomas Delaney kommt per Helikopter
Lemke diskutiert zum Thema „Fußball und Kommerz“

Lemke diskutiert zum Thema „Fußball und Kommerz“

Köln - „Der Fußball und das Geld - macht der Kommerz den Sport kaputt?“ Unter dieses Motto stellt die ARD die heutige Montag-Ausgabe ihrer Sendung „Hart aber fair“ (22.45 Uhr) - und in Willi Lemke zählt auch Werders Ex-Manager und -Aufsichtsratsvorsitzender zu den Gästen.
Lemke diskutiert zum Thema „Fußball und Kommerz“
Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Bremen - Das Torwart-Thema beim SV Werder wird immer interessanter – und dabei droht die Noch-Nummer eins Felix Wiedwald immer weiter ins Hintertreffen zu geraten.
Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor
Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Bremen - Werder zögert, ob der auslaufende Vertrag mit Claudio Pizarro verlängert werden soll. Da wittert offenbar ein mexikanischer Club seine Chance.
Pizarro nach Mexiko?
Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Bremen - Laut polnischer Medien steht Laszlo Kleinheisler vor einem Wechsel zu Lech Posen. Als mögliche Ablösesumme werden 400.000 Euro genannt. „Davon weiß ich nichts“, widerspricht Frank Baumann auf Nachfrage der DeichStube.
Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler
Glückwunsch, Per!

Glückwunsch, Per!

London - Das ist eine Geschichte, die nur der Sport schreibt. Ausgerechnet Per Mertesacker war der Held beim FA-Cup-Sieg des FC Arsenal. Der ehemalige Werder-Profi stand erstmals seit über einem Jahr in der Startelf der Londoner und führte sein Team als Kapitän zum 2:1-Sieg gegen Meister FC Chelsea.
Glückwunsch, Per!
Manneh soll verlängern

Manneh soll verlängern

Bremen - In der Hinrunde war er die Entdeckung bei Werder, inzwischen ist es ziemlich ruhig um Ousman Manneh geworden. Doch der 20-Jährige, dessen Vertrag in einem Jahr ausläuft, soll langfristig in Bremen bleiben.
Manneh soll verlängern
Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Bremen - Das Transferkarussell nimmt langsam Fahrt auf – und produziert dabei schon mal jede Menge Gerüchte. Demnach soll Werder laut diverser Medienberichte an den Innenverteidigern Matej Mitrovic (Besiktas Istanbul) und Marcel Franke (Greuther Fürth) interessiert sein.
Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker
Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Bremen - Nächster Schritt im Fall Serge Gnabry. Werder-Sportchef Frank Baumann hat dem Nationalspieler wie bereits vor Wochen angekündigt ein Angebot für eine vorzeitige Vertragsverlängerung gemacht – oder genauer gesagt so etwas wie ein Angebot.
Baumann bestätigt Gnabry-Angebot
„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Bremen - Nein, erste Wahl ist Claudio Pizarro schon lange nicht mehr bei Werder. Deswegen zögert Sportchef Frank Baumann auch mit einer Vertragsverlängerung. Aber genauso zögert er damit, das Kapitel Pizarro bei Werder zu beenden.
„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“
„Richtig Lust auf das große Klassentreffen“

„Richtig Lust auf das große Klassentreffen“

London/Bremen - Per Mertesacker ist wieder im Spiel. Monatelang war der Ex-Bremer nach seiner Verletzung beim FC Arsenal außen vor, am Samstag im FA-Cup-Finale gegen den FC Chelsea im Londoner Wembley-Stadion könnte der Kapitän sogar von Beginn an dabei sein.
„Richtig Lust auf das große Klassentreffen“
Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Bremen. Nur drei Tage nach dem Saisonfinale, jenem 1:0-Erfolg gegen den VfR Aalen, der Werders U 23 den Klassenerhalt in der Dritten Liga beschert hat, ging es bereits um das künftige Gesicht des Teams.
Schierenbeck sucht nach neuem Bruns
Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Bremen - Dass er für die kommende Saison gerne einen neuen Innenverteidiger hätte, das hat Werder-Trainer Alexander Nouri erst vor wenigen Tagen im Interview mit der DeichStube verraten. Nach Informationen des "Kicker" ist Marcel Franke offenbar ein heißer Anwärter auf den Posten.
Franke auf dem Weg zu Werder?
Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Bremen - Es ist tägliche Routine, bewusst vollzogen und enorm wichtig für ihn: Frank Baumann legt sein Handy abends zur Seite. Einfach mal nicht erreichbar sein für die schnelle, aufgedrehte und überhitzte Fußballwelt. Frank Baumann ist dann Familienmensch.
Entspannter Entscheider
Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Bremen/Leipzig - Es schien bereits so, als würde es nicht mehr um das „Ob“, sondern nur noch um das „Wann“ gehen – Werder und Davie Selke, dieser Flirt war schon mehr als heiß.
Platzt der Selke-Deal?
Augustinsson kommt als Double-Sieger

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Kopenhagen - Besser hätte die letzte Saison bei seinem alten Verein für ihn nun wahrlich nicht verlaufen können: Ludwig Augustinsson, der Werder ab Sommer verstärkt, hat mit dem FC Kopenhagen nach der Meisterschaft nun auch noch den dänischen Pokal gewonnen.
Augustinsson kommt als Double-Sieger
Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Bremen - Den Vertrag mit Viktor Skripnik zu verlängern, das hat Werders Sportchef Frank Baumann mal als einen Fehler beschrieben. Dessen Folgen sind hinlänglich bekannt: Fehlstart in die Saison, Trainerentlassung, langer Abstiegskampf.
Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"
"Mein Traum bleibt die Bundesliga"

"Mein Traum bleibt die Bundesliga"

Bremen - Justin Eilers lebt eigentlich von seiner Schnelligkeit, doch im Moment ist der Werder-Profi ziemlich langsam unterwegs: An Krücken kommt der 28-Jährige zum Interview-Termin mit der DeichStube.
"Mein Traum bleibt die Bundesliga"
Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Wolfsburg/Bremen - VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig - das heutige Relegations-Hinspiel zwischen den beiden niedersächsischen Vereinen elektrisiert ganz Fußball-Deutschland. Auch für Werder könnte der Ausgang des Duells am Ende von großer Bedeutung sein. Warum? Das hängt mit einem alten Bekannten zusammen.
Casteels ein heißer Kandidat
Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Bremen - Große Auszeichnung für Paul Stalteri: Der Ex-Werderaner wurde in die Hall of Fame des kanadischen Fußballverbands aufgenommen. "Das ist eine große Ehre für mich", wird der 39-Jährige auf Internetseite des kanadischen Fernsehsenders "CBC Sports" zitiert.
Stalteri in der Hall of Fame
Lukimya über China: „Ich fühle mich sehr wohl hier“

Lukimya über China: „Ich fühle mich sehr wohl hier“

Bremen - Knapp eineinhalb Jahre ist es nun her, dass Assani Lukimya den gewagtesten Schritt in seiner Karriere unternommen hat: Der Kongolese wechselte im Winter 2016 von Werder zum chinesischen Erstligisten Liaoning FC.
Lukimya über China: „Ich fühle mich sehr wohl hier“
Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Bremen - Ex-Werder-Profi Assani Lukimya hat seinen Vertrag beim chinesischen Erstligisten Liaoning FC verlängert.
Lukimya verlängert beim Liaoning FC
Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Bremen - Geht es nach dem amerikanischen TV-Sender „beIN Sports“, dann hat sich Werder die Dienste von US-Sturmtalent Josh Sargent gesichert.
Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“
Per Mertesacker: Seine Karriere in Bildern

Per Mertesacker: Seine Karriere in Bildern

Von Hannover 96 über Werder Bremen zum FC Arsenal. Weltmeister Per Mertesacker hat eine bemerkenswerte Zeit als Fußball-Profi hinter sich, im Sommer 2018 ist Schluss. Seine Karriere in Bildern.
Per Mertesacker: Seine Karriere in Bildern