Ressortarchiv: Werder

Will Werder ein Schalker Abwehr-Talent?

Will Werder ein Schalker Abwehr-Talent?

Bremen - Werder Bremen hat das Schalker Abwehr-Talent Erdinc Karakas ins Visier genommen. Das berichtet zumindest das Fußballportal "Goal.com".
Will Werder ein Schalker Abwehr-Talent?
Premiere! Grillitsch für Österreich nachnominiert

Premiere! Grillitsch für Österreich nachnominiert

Bremen - Große Ehre für Florian Grillitsch: Trainer Marcel Koller hat Werders Mittelfeldspieler erstmals in die österreichische Nationalmannschaft berufen.
Premiere! Grillitsch für Österreich nachnominiert
Ailton schießt Siegtor bei Marcelinhos Abschied

Ailton schießt Siegtor bei Marcelinhos Abschied

Bremen - Ex-Hertha-Superstar Marcelinho hat am Samstag in Berlin seinen Abschied von der Fußball-Bühne gefeiert. Mittendrin: Ailton. Die Werder-Legende schoss sogar das Siegtor.
Ailton schießt Siegtor bei Marcelinhos Abschied
Delaney und der „richtige Wahnsinn“

Delaney und der „richtige Wahnsinn“

Bremen - Vor dem wichtigen WM-Qualifikations-Spiel gegen Rumänien lobt Dänemarks Nationaltrainer Age Hareide Werders Thomas Delaney - auf spezielle Art und Weise.
Delaney und der „richtige Wahnsinn“
Termin für Verhandlungen mit Santiago Garcia steht

Termin für Verhandlungen mit Santiago Garcia steht

Bremen - Es hat lange gedauert, aber inzwischen ist er gefunden: ein Termin, an dem Werders Sportchef Frank Baumann, Linksverteidiger Santiago Garcia (28) und dessen Berater Cristian Lebihan allesamt Zeit haben, um sich über die sportliche Zukunft Garcias auszutauschen.
Termin für Verhandlungen mit Santiago Garcia steht
„Das ging mir auf den Zeiger“

„Das ging mir auf den Zeiger“

Bremen - Mit einem Vorwurf musste Thomas Eichin während seiner Zeit als Werder-Manager (Februar 2013 bis Mai 2016) immer klarkommen. Als „Zugezogener“ habe er sich nicht ausreichend ins Bremer Leben integriert.
„Das ging mir auf den Zeiger“
Claudio Pizarro im Interview: Die nächsten Spiele entscheiden meine Zukunft

Claudio Pizarro im Interview: Die nächsten Spiele entscheiden meine Zukunft

Bremen - Von Carsten Sander. Geht es nach der Saison mit Claudio Pizarro bei Werder Bremen weiter? Noch ist keine Entscheidung gefallen - aber in den kommenden Spielen entscheidet sich seine Zukunft, sagt der Stürmer im Interview.
Claudio Pizarro im Interview: Die nächsten Spiele entscheiden meine Zukunft
Junuzovic darf weiter auf WM-Ticket hoffen

Junuzovic darf weiter auf WM-Ticket hoffen

Wien/Antalya - Die letzte Minute lief, als Zlatko Junuzovic die Entscheidung erzwang. Der Schuss des Werder-Profis fand zwar nicht den Weg ins moldawische Tor, doch den Abpraller versenkte der Ex-Bremer Martin Harnik zum 2:0 – Österreichs Pflichtsieg in der WM-Qualifikation war damit unter Dach und Fach.
Junuzovic darf weiter auf WM-Ticket hoffen
Ailton kickt beim Abschiedsspiel für Marcelinho

Ailton kickt beim Abschiedsspiel für Marcelinho

Bremen/Berlin - Umtriebiger Ailton! Am Mittwoch kam die Werder-Legende in Bremen an, am Donnerstag traf er sich mit Ex-Kollege Ivan Klasnic in Hamburg zum Abendessen, seit Freitag ist er in Berlin.
Ailton kickt beim Abschiedsspiel für Marcelinho
Baumann hofft auf „große Zukunft“ mit Zetterer

Baumann hofft auf „große Zukunft“ mit Zetterer

Bremen - Werder Bremen hält große Stücke auf den jungen Torwart Michael Zetterer und will mit ihm verlängern. Dessen Ziel ist es, in Zukunft in der Bundesliga zu spielen.
Baumann hofft auf „große Zukunft“ mit Zetterer
Gnabry: Hoffnung auf Einsatz gegen Freiburg sinkt

Gnabry: Hoffnung auf Einsatz gegen Freiburg sinkt

Bremen - Serge Gnabry ist wieder in Bremen - von einer Rückkehr auf den Platz allerdings noch ein ganzes Stück weit entfernt.
Gnabry: Hoffnung auf Einsatz gegen Freiburg sinkt
Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Gleich fünf Profis sind bei Werder am Freitag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt: Max Kruse, Lamine Sane, Florian Grillitsch, Fin Bartels und Robert Bauer.
Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag
Mit Zetterer in die Zukunft

Mit Zetterer in die Zukunft

Bremen - Michael Zetterer ist momentan Werders dritter Torhüter, steht in der Hierarchie der Mannschaft also nicht besonders weit oben, im Verein dafür aber sehr hoch im Kurs.
Mit Zetterer in die Zukunft
Augustinsson freut sich auf Werder: „Es ist perfekt“

Augustinsson freut sich auf Werder: „Es ist perfekt“

Kopenhagen - Im Sommer wird Ludwig Augustinsson ein Bremer. Der schwedische Linksverteidiger wechselt vom FC Kopenhagen zum SV Werder – für ihn sei das eine „perfekte Entscheidung“.
Augustinsson freut sich auf Werder: „Es ist perfekt“
Hat Werder Interesse an japanischem Nationalspieler?

Hat Werder Interesse an japanischem Nationalspieler?

Bremen - Hat Werder Bremen Interesse am japanischen Innenverteidiger Gen Shoji? Das behauptet zumindest die japanische Sportzeitung "Nikkan Sports".
Hat Werder Interesse an japanischem Nationalspieler?
"Ich hatte einen klaren Plan"

"Ich hatte einen klaren Plan"

Bremen - Zehn Monate ist es her, dass Thomas Eichin bei Werder Bremen entlassen wurde - nach gewonnenem Abstiegskampf, aber nach verlorenem Machtkampf mit Trainer Viktor Skripnik und dem Aufsichtsrat.
"Ich hatte einen klaren Plan"
Ex-Trainer Dutt glaubt fest an Werders Rettung

Ex-Trainer Dutt glaubt fest an Werders Rettung

Bremen - Etwas mehr als ein Jahr lang war er Werders Trainer, ehe er im Herbst 2014 gehen musste – seinen Ex-Verein hat Robin Dutt aber noch im Blick.
Ex-Trainer Dutt glaubt fest an Werders Rettung
Siege für Schmidt und Gebre Selassie

Siege für Schmidt und Gebre Selassie

Boleslav/Rüsselsheim - Mit Werder bringt er es derzeit auf eine beachtliche Erfolgsserie in der Bundesliga, und auch mit dem tschechischen Nationalteam hat Theodor Gebre Selassie nun einen Sieg gefeiert.
Siege für Schmidt und Gebre Selassie
Glück im Unglück bei Justin Eilers

Glück im Unglück bei Justin Eilers

Bremen - Die erste Diagnose war gleich die richtige: Justin Eilers hat am Mittwochabend beim 6:0-Testspielsieg des SV Werder über den VfB Oldenburg tatsächlich nur eine starke Prellung des linken Sprunggelenks erlitten.
Glück im Unglück bei Justin Eilers
Diagne, Thy, Guwara und Co. - die Situation der Leihspieler

Diagne, Thy, Guwara und Co. - die Situation der Leihspieler

Bremen - München, London, Hamburg, Budapest, Metz und Darmstadt – eigentlich müsste Frank Baumann überall seine Augen haben. Denn in Clubs aus diesen sechs Städten hat Werder Bremen derzeit sieben seiner Profis geparkt – als Ausleihspieler.
Diagne, Thy, Guwara und Co. - die Situation der Leihspieler
Florian Kainz und Aron Johannsson: Die Wartenden

Florian Kainz und Aron Johannsson: Die Wartenden

Bremen/Rastede - Von Daniel Cottäus und Carsten Sander. Florian Kainz und Aron Johannsson müssen bei Werder Bremen weiterhin vor allem eines aufbringen: Geduld.
Florian Kainz und Aron Johannsson: Die Wartenden
Florian Kainz über den Oldenburg-Test, sein erstes Tor und seine Rolle bei Werder
Video

Florian Kainz über den Oldenburg-Test, sein erstes Tor und seine Rolle bei Werder

Florian Kainz fühlt sich angekommen in Bremen - und spielt bei Werder eine immer größere Rolle. Der Österreicher spricht über das Testspiel gegen den VfB Oldenburg, sein erstes Bundesliga-Tor gegen RB Leipzig und seine Rolle beim SVW.
Florian Kainz über den Oldenburg-Test, sein erstes Tor und seine Rolle bei Werder
Filbry: Bundesliga-Mittelschicht in China "nicht wirklich präsent"

Filbry: Bundesliga-Mittelschicht in China "nicht wirklich präsent"

Hamburg - Die Bundesliga rückt in den Fokus von chinesischen Investoren. Werder-Vorstandsvorsitzender Klaus Filbry ist aber skeptisch, wie sehr sich ein Engagement für die Bundesliga-Mittelschicht lohnt.
Filbry: Bundesliga-Mittelschicht in China "nicht wirklich präsent"
Alexander Nouri über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg in Rastede
Video

Alexander Nouri über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg in Rastede

Nach dem Testspiel gegen den VfB Oldenburg (6:0) in Rastede spricht Werder-Trainer Alexander Nouri über die sechs Tore und drei Verletzten Justin Eilers, Dominic Volkmer und Luca Zander.
Alexander Nouri über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg in Rastede
Test gegen Oldenburg: Sechs Tore und drei Verletzte

Test gegen Oldenburg: Sechs Tore und drei Verletzte

Bremen - Mit 6:0 (1:0) hat Werder Bremen am Mittwochabend ein Testspiel gegen den Regionalligisten VfB Oldenburg gewonnen. Normalerweise tragen Trainer nach einem solchen Ergebnis ein Strahlen im Gesicht. Aber nicht Alexander Nouri, nicht an diesem Abend.
Test gegen Oldenburg: Sechs Tore und drei Verletzte
Eilers-Verletzung überschattet guten Test gegen Oldenburg

Eilers-Verletzung überschattet guten Test gegen Oldenburg

Rastede - Ganz bitterer Schlussakkord im eigentlich guten Test gegen den VfB Oldenburg: Werder-Stürmer Justin Eilers hat sich am Mittwochabend beim 6:0 (1:0) in Rastede verletzt.
Eilers-Verletzung überschattet guten Test gegen Oldenburg
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder Bremen hat das Testspiel am Mittwochabend gegen Regionalligist VfB Oldenburg in Rastede mit 6:0 (1:0) gewonnen - aber Justin Eilers mit einer Verletzung verloren. Die Bilder zum Spiel.
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers
Justin Eilers im Interview: „Ich mache mir einfach keine Platte“

Justin Eilers im Interview: „Ich mache mir einfach keine Platte“

Bremen - Von Björn Knips. Werder-Stürmer Justin Eilers spricht im Interview über seine schwierige Zeit bei Werder, seine Freundschaft mit Max Kruse – und ein Tennis-Ekel.
Justin Eilers im Interview: „Ich mache mir einfach keine Platte“
Gnabry kehrt ohne exakte Diagnose zurück

Gnabry kehrt ohne exakte Diagnose zurück

Bremen - Das Rätselraten um Serge Gnabry geht weiter. Noch immer ist nicht klar, ob die Muskelverletzung des Offensivstars eine Zerrung oder ein Faserriss ist.
Gnabry kehrt ohne exakte Diagnose zurück
Kein Live-TV auf der Werder-Bank

Kein Live-TV auf der Werder-Bank

Bremen - Der FC Bayern schaut auf der Ersatzbank seine Spiele live per Sky Go auf dem Tablet – und das sorgt für Aufregung.
Kein Live-TV auf der Werder-Bank
Nouri im Aufschwung: „Ich dreh' jetzt nicht durch“

Nouri im Aufschwung: „Ich dreh' jetzt nicht durch“

Bremen - Von Carsten Sander. Bei Werder Bremen läuft's, Trainer Alexander Nouri gewinnt Spiele und an Ansehen, zwingt sich aber zur Zurückhaltung.
Nouri im Aufschwung: „Ich dreh' jetzt nicht durch“
Werders Leihspieler 2016/2017

Werders Leihspieler 2016/2017

Sieben Spieler hat der SV Werder in der Rückrunde der Saison 2016/2017 verliehen. Wer ist wo?
Werders Leihspieler 2016/2017
Ohne Nationalspieler, mit Talenten: Werder-Training am Dienstag

Ohne Nationalspieler, mit Talenten: Werder-Training am Dienstag

Ohne die Nationalspieler und die Verletzten war die Trainingsgruppe des SV Werder am Dienstag etwas kleiner als üblich. Dafür durften einige Nachwuchsspieler mitmischen.
Ohne Nationalspieler, mit Talenten: Werder-Training am Dienstag
Nouri über den Leipzig-Sieg, Gnabry, Kruse und die Erfolgsserie | Werder Bremen
Video

Nouri über den Leipzig-Sieg, Gnabry, Kruse und die Erfolgsserie | Werder Bremen

Werder-Trainer Alexander Nouri spricht über den 3:0-Sieg gegen RB Leipzig, die verletzten Serge Gnabry und Max Kruse sowie über die nächsten Aufgaben mit der Mannschaft.
Nouri über den Leipzig-Sieg, Gnabry, Kruse und die Erfolgsserie | Werder Bremen
Werders ganz spezielle China-Pläne

Werders ganz spezielle China-Pläne

Bremen - Werder hat mit dem chinesischen Investor Fosun gesprochen, aber keine Verhandlungen aufgenommen.
Werders ganz spezielle China-Pläne
Nouri und Bruns über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg
Video

Nouri und Bruns über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg

Gegenwart trifft Vergangenheit: Werder-Trainer Alexander Nouri und sein Co-Trainer Florian Bruns treffen im Testspiel gegen den VfB Oldenburg am Mittwoch in Rastede auf ihre Ex-Clubs. Im Vorfeld sprechen sie über das Spiel.
Nouri und Bruns über das Werder-Testspiel gegen den VfB Oldenburg
Nouri und Bruns: Ein Trip in die Vergangenheit

Nouri und Bruns: Ein Trip in die Vergangenheit

Bremen - Das Testspiel gegen den VfB Oldenburg ist kein Testspiel wie jedes andere – jedenfalls nicht für Alexander Nouri und Florian Bruns.
Nouri und Bruns: Ein Trip in die Vergangenheit
Alexander Nouri: Seine Karriere in Bildern

Alexander Nouri: Seine Karriere in Bildern

Bereits in der Jugend kickte Alexander Nouri für den SV Werder, rund 20 Jahre später war er Cheftrainer der Bremer Bundesliga-Mannschaft. Seine Karriere in Bildern.
Alexander Nouri: Seine Karriere in Bildern
Einsatz gegen Freiburg? Für Gnabry wird es eng

Einsatz gegen Freiburg? Für Gnabry wird es eng

Bremen - Ob die Länderspielpause reicht, um wieder fit zu werden? Stand jetzt kann Werder-Trainer Alexander Nouri bei Serge Gnabry keine Garantie abgeben, dass der Offensivspieler im Auswärtsspiel beim SC Freiburg (1. April) wieder zur Verfügung steht.
Einsatz gegen Freiburg? Für Gnabry wird es eng
Delaney zum Besten der dänischen Superliga gewählt

Delaney zum Besten der dänischen Superliga gewählt

Bremen - Bei Werder hat Mittelfeld-Stratege Thomas Delaney voll eingeschlagen. In Dänemark dürften sie dem Ex-Spieler des FC Kopenhagen ein wenig nachtrauern.
Delaney zum Besten der dänischen Superliga gewählt
Herzog über Werders Ösi-Show: „Bremen ist ein gutes Pflaster für uns“

Herzog über Werders Ösi-Show: „Bremen ist ein gutes Pflaster für uns“

Bremen - Von Carsten Sander. Andreas Herzog hatte den Österreicher-Tag bei Werder Bremen vor dem Fernseher verbracht. Es lief die Bundesliga-Konferenz bei Sky.
Herzog über Werders Ösi-Show: „Bremen ist ein gutes Pflaster für uns“
Clemens Fritz und Alena Gerber erwarten ein Baby

Clemens Fritz und Alena Gerber erwarten ein Baby

Bremen - Wenige Wochen ist es her, da gaben Werder-Kapitän Clemens Fritz und seine Partnerin Alena Gerber ihre Verlobung bekannt. Nun hat das Paar einen weiteren Grund glücklich zu sein.
Clemens Fritz und Alena Gerber erwarten ein Baby
Werders Ösi-Elf

Werders Ösi-Elf

Bei Werder ist es Tradition, Spieler aus dem benachbarten Österreich zu verpflichten. Mittlerweile könnten die Bremer eine ganze Start-Elf mit aktuellen und ehemaligen Ösis befüllen.
Werders Ösi-Elf
Thomas Delaney – der demütige Dirigent

Thomas Delaney – der demütige Dirigent

Bremen - Es war die Premiere für ihn, das allererste Mal. Andere wären da vermutlich aufgeregt gewesen – er nicht. Zwar hatte er es zuvor schon hin und wieder mal anklingen lassen, nach Werders 3:0-Heimsieg gegen RB Leipzig machte Thomas Delaney dann aber Ernst.
Thomas Delaney – der demütige Dirigent
Frank Baumann: „Schade, dass Pause ist“

Frank Baumann: „Schade, dass Pause ist“

Bremen - Seit fünf Spielen nicht mehr verloren, dabei 13 Punkte gesammelt: Werder Bremen hat aktuell einen Lauf in der Bundesliga, einen beachtlichen sogar.
Frank Baumann: „Schade, dass Pause ist“
Coach Nouri versteht Delaney

Coach Nouri versteht Delaney

Bremen - Im ersten Moment wirkte die Geste schon etwas befremdlich, sie dürfte beim ein oder anderen Werder-Fan böse Erinnerungen an die Vorsaison geweckt haben.
Coach Nouri versteht Delaney
Junuzovic, Grillitsch und Kainz: Optimales aus Österreich

Junuzovic, Grillitsch und Kainz: Optimales aus Österreich

Bremen - Die Pointe kam – wie das mit Pointen nun einmal so ist – ganz zum Schluss, 90. Minute, das Spiel so gut wie vorbei. Im Duell gegen RB Leipzig machte sich Werder im heimischen Weserstadion auf zum allerletzten Konter.
Junuzovic, Grillitsch und Kainz: Optimales aus Österreich
Außergewöhnlich erfolgreich: Junuzovic macht sich für Nouri stark

Außergewöhnlich erfolgreich: Junuzovic macht sich für Nouri stark

Bremen - Von Björn Knips. Werder gewinnt zum ersten Mal seit fünf Jahren ein Bundesliga-Spiel mit 3:0, holt 13 von möglichen 15 Punkten aus den letzten fünf Partien und kassiert dabei nur zwei (!!!) Gegentore.
Außergewöhnlich erfolgreich: Junuzovic macht sich für Nouri stark
Gnabry wird in München untersucht

Gnabry wird in München untersucht

Bremen - Serge Gnabry hat trotz seiner muskulären Probleme die Einladung zur U21-Nationalmannschaft noch nicht ganz ausgeschlagen.
Gnabry wird in München untersucht
Werder knackt Leipzig mit dem Zweitschlüssel

Werder knackt Leipzig mit dem Zweitschlüssel

Bremen - Von Cedric Voigt. Werder musste gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig kurzfristig auf Spielgestalter Max Kruse und Top-Scorer Serge Gnabry verzichten. Eine Schlagzeile, aber kein Problem für ein immer besser funktionierendes Kollektiv. Die Taktikanalyse.
Werder knackt Leipzig mit dem Zweitschlüssel