Ressortarchiv: Werder

Grün-Weiße-Nacht 2013

Grün-Weiße-Nacht 2013

Musik, Tanz, fröhliche, festlich gekleidete Menschen in allen Sälen und mittendrin Jan Delay? Hier gibt es die ersten Bilder von der Grün-Weißen-Nacht im Congress Centrum Bremen.
Grün-Weiße-Nacht 2013
Chaos in Achim: 96-Boss schimpft auf „Pseudo-Fans“

Chaos in Achim: 96-Boss schimpft auf „Pseudo-Fans“

Bremen / Hannover - Martin Kind hat die erneuten Ausschreitungen einiger Anhänger von Hannover 96 scharf kritisiert. Der Präsident des Bundesligaclubs warf den rund 300 Rowdys, die am Freitagabend auf dem Bahnhof Achim randaliert hatten, ein „völlig inakzeptables“ Verhalten vor.
Chaos in Achim: 96-Boss schimpft auf „Pseudo-Fans“
Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96

Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96

Die Spieler in der Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96.
Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96
Petersen erlöst Werder – 2:0

Petersen erlöst Werder – 2:0

Bremen - Werder ist wieder da! Und diesen Sieg im kleinen Nordderby gegen Hannover 96 haben sich die Bremer so sehr verdient. In der 85. Minute erlöste Nils Petersen sein Team gestern mit dem überfälligen 1:0 – und dann legte er auch noch das 2:0 (88.) nach. Das Weserstadion glich einem Tollhaus und feierte nicht nur Matchwinner Petersen, sondern auch Eljero Elia.
Petersen erlöst Werder – 2:0
Randale in Achim

Randale in Achim

Achim - Randalierende Fans von Hannover 96 haben gestern auf dem Weg zum Spiel in Bremen eine Streckensperrung im Bahnhof Achim verursacht. Nach Polizeiangaben stiegen dort etwa 300 Personen aus und zündeten bengalische Feuer und Böller.
Randale in Achim
„Ein total geiler Sieg“

„Ein total geiler Sieg“

Werder-Bremen - Zlatko Junuzovic (Werder-Mittelfeldmann): „Wir haben gezeigt, dass wir auch unter sehr großem Druck Fußball spielen können. Wir haben nie nachgelassen und das 1:0 schlussendlich erzwungen.
„Ein total geiler Sieg“
Petersen belohnt Werder mit Doppelpack - 2:0

Petersen belohnt Werder mit Doppelpack - 2:0

Bremen - Nach einem Doppelpack von Nils Petersen innerhalb von nur 151 Sekunden wird Werder Bremen doch noch belohnt. Die Bremer gewinnen nach einem spannenden Nordderby mit 2:0 in der Schlussphase.
Petersen belohnt Werder mit Doppelpack - 2:0
Werder Bremen gewinnt 2:0 gegen Hannover 96

Werder Bremen gewinnt 2:0 gegen Hannover 96

Nach einem Doppelpack von Nils Petersen innerhalb von nur 151 Sekunden wird Werder Bremen doch noch belohnt. Die Bremer gewinnen nach einem spannenden Nordderby mit 2:0 in der Schlussphase.
Werder Bremen gewinnt 2:0 gegen Hannover 96
Live: Werder Bremen - Hannover 96 - 2:0

Live: Werder Bremen - Hannover 96 - 2:0

Bremen - von Marcel Kloth. Das Transferfenster ist geschlossen, der Kader ist festgelegt. Nachdem nun keine personellen Veränderungen mehr möglich sind, kann der Fokus wieder voll und ganz auf die Partien gerichtet sein. Für Werder Bremen wäre ein Erfolg heute gegen Hannover 96 enorm wichtig, um nach dem Fehlstart in die Rückrunde die ersten Punkte zu feiern.
Live: Werder Bremen - Hannover 96 - 2:0
Vollgas-Versprechen: Werder will die Wende

Vollgas-Versprechen: Werder will die Wende

Bremen - Kleiner Tipp für alle Besucher des Weserstadions heute Abend: Jeder sollte pünktlich auf seinem Platz sein, denn der SV Werder will es gegen Hannover 96 sofort krachen lassen.
Vollgas-Versprechen: Werder will die Wende
„Am Anfang konnte er nur mit dem Außenrist schießen“

„Am Anfang konnte er nur mit dem Außenrist schießen“

Sulingen - Von Lars Kattner, Björn Knips und Malte Rehnert. Es hat wieder einer nach ganz oben geschafft: Neben Jan Rosenthal (SC Freiburg) und Christian Schulz (Hannover 96) ist Özkan Yildirim nun der dritte aktuelle Bundesliga-Kicker aus dem Landkreis Diepholz.
„Am Anfang konnte er nur mit dem Außenrist schießen“
Schaaf lobt Partner Slomka

Schaaf lobt Partner Slomka

Bremen - Nach dem Lob aus Hannover gab es gestern warme Worte aus Bremen. „Mirko und ich kennen uns schon sehr, sehr lange“, sagte Werder-Coach Thomas Schaaf über seinen 96-Kollegen Mirko Slomka: „Wir haben schon über viele Dinge gesprochen.
Schaaf lobt Partner Slomka
Trinks ist jetzt Fürther

Trinks ist jetzt Fürther

Bremen - Er galt als ein ganz großes Werder-Talent, doch jetzt ist Florian Trinks weg: Der U 19-Europameister von 2009 unterschrieb gestern beim Ligarivalen Greuther Fürth einen Vertrag bis 2016.
Trinks ist jetzt Fürther
Ismael vermisst echten Sechser

Ismael vermisst echten Sechser

Bremen - Valerien Ismael weiß, warum Werder in dieser Saison so große Probleme hat. „Es fehlt die Balance zwischen Angriff und Verteidigung."
Ismael vermisst echten Sechser
Entschuldigung und Internet-Schock

Entschuldigung und Internet-Schock

Bremen - Zum Bericht „Fischer kontert Born“ hat der ehemalige Werder-Boss Jürgen Born folgende Stellungnahme verfasst:
Entschuldigung und Internet-Schock
Elia begnadigt, Gebre Selassie raus

Elia begnadigt, Gebre Selassie raus

Bremen - Nanu, wer stürmt denn da auf der rechten Seite? Eljero Elia! Werder-Trainer Thomas Schaaf hat den Niederländer begnadigt und ihn gestern im Spiel beim Abschlusstraining in die A-Elf gesteckt.
Elia begnadigt, Gebre Selassie raus