Fotostrecke

Anthony Ujah: Seine Karriere in Bildern

Anthony Ujah
1 von 8
Begonnen hatte die Karriere von Anthony Ujah 2005 beim nigerianischen Club Abuja FC. Über Norwegen fand Ujah 2011 den Weg in die deutsche Bundesliga.
Anthony Ujah
2 von 8
Dort lief er zunächst in der Saison 2011/12 für den FSV Mainz 05 auf, spielte aber nur in 17 Pflichtspielen. 
Anthony Ujah
3 von 8
In der folgenden Saison wurde er an den 1. FC Köln verliehen, 2013 verpflichteten ihn die Kölner fest. In 102 Spielen erzielte er 36 Treffer und schaffte in der Spielzeit 2013/14 den Aufstieg mit dem FC.
Anthony Ujah
4 von 8
Anthony Ujah wechselte zur Saison 2015/2016 vom 1. FC Köln zu Werder Bremen. An der Weser unterzeichnete er einen Vertrag bis 2019.
Anthony Ujah
5 von 8
„Er ist ein schneller, torgefährlicher Stürmer, der sich bei uns noch weiterentwickeln kann“, sagte der damalige Sportchef Thomas Eichin, nachdem der Wechsel von Köln nach Bremen bekannt wurde. 
Anthony Ujah
6 von 8
In 37 Pflichtspielen erzielte Ujah insgesamt 14 Treffer für die Grün-Weißen.
Anthony Ujah
7 von 8
Seine wichtigste Aktion im Werder-Trikot war aber seine Vorlage zum 1:0 durch Papy Djilobodji im Spiel gegen Eintracht Frankfurt 2016. Das Tor bedeutete den Klassenerhalt auf den letzten Drücker. 
Anthony Ujah
8 von 8
Zur Saison 2016/17 lockte China, Ujah wechselte für 11,5 Millionen Euro zum Liaoning FC. Nach dem Abstieg in die zweite chinesische Liga löste er seinen Vertrag im November 2017 aber auf und erklärte, zurück in die Bundesliga zu wollen.

Obwohl Anthony Ujah nur eine Saison bei Werder Bremen spielte, hat er bei den Fans Eindruck hinterlassen - auch durch eine entscheidende Torvorlage. Seine Karriere in Bildern.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Bestes Wetter beim Ausmarsch des Gildefests: Starke 2.876 Leute machen sich am Dienstagnachmittag von der Herrlichkeit auf dem Weg in Richtung …
2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Gildefest-Party am Sonntagabend

Das Gildefest ist Wildeshausen startete kurz nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag in die heiße Phase. Die große Party in der Nacht auf Montag …
Gildefest-Party am Sonntagabend

Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Im Festzelt auf dem Wildeshauser Gildeplatz läutete das Partyvolk am Samstag das Gildefest ein. Für Stimmung sorgte Mickie Krause.
Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Jubiläumsschützenfest in Westen

Auch im 125. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Westen fand bei bestem Wetter an beiden Pfingsttagen traditionell das Jubiläumsschützenfest …
Jubiläumsschützenfest in Westen

Meistgelesene Artikel

Harnik: Jetzt geht es schnell

Harnik: Jetzt geht es schnell

Gerüchte-Ticker: Peruaner Corzo und Yotun Thema bei Werder?

Gerüchte-Ticker: Peruaner Corzo und Yotun Thema bei Werder?

Bartels bleibt geduldig

Bartels bleibt geduldig

Möhwald ist spät dran

Möhwald ist spät dran