Almeida: „Reine Spekulation“

+
Hugo Almeida

Bremen - Der angeblich so heiße Flirt mit Besiktas Istanbul lässt Hugo Almeida völlig kalt.

Gestern betonte der Portugiese, dass die ausländischen Medienberichte über einem bevorstehenden Wechsel in die Türkei im Winter nicht stimmen. „Manche Leute geben grundlose Dinge weiter – und das ist ein Beispiel dafür. Es ist reine Spekulation, diese Meldungen entbehren jeglicher Grundlage“, erklärte der bis Sommer 2011 an Werder gebundene Stürmer und fügte noch an: „Besiktas ist ein Club, den ich respektiere, aber ich stehe nicht in Verhandlungen.“

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Premiere auf neuem Hybridrasen

Premiere auf neuem Hybridrasen

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Kommentare