Almeida besiegt Jensen

Werder-Bremen - PORTO · Das Duell der Werder-Profis Hugo Almeida und Daniel Jensen endete mit einem Sieg des Portugiesen. Almeida hatte beim 3:1-Sieg in der Startelf gestanden und war in der 69. Minute ausgewechselt worden.

Ein Tor gelang ihm nicht. Das galt auch für Jensen. Der Däne durfte ebenfalls von Beginn an ran und musste dann in der 58. Minute Platz machen. „Wir wussten, dass wir uns keine Fehler erlauben durften“, meinte Almeida nach dem ersten Sieg in der EM-Quali.

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare