Allofs wartet auf Schaafs Zusage

T. Schaaf

Werder-Bremen - BREMEN (dpa/flü) · Klaus Allofs ist weiterhin der festen Überzeugung, dass Trainer Thomas Schaaf seinen Vertrag bei Werder Bremen zeitnah verlängern wird.

„Für mich gibt es im Moment keine Zeichen, dass es nicht so sein sollte“, erklärte der Werder-Boss am Rande des Topspiels gegen Schalke 04. Die Gespräche mit Schaaf, so Allofs, seien praktisch abgeschlossen. Jetzt warte Werder auf die Zusage des Trainers. „Es gibt noch ein paar Dinge, die geklärt werden müssen“, berichtete Allofs. Dabei gehe es „auch um Geld“. Allofs hofft, dass die letzten Details jetzt schnell abgearbeitet werden und „dass wir die Vertragsverlängerung kurzfristig über die Bühne bringen. In der Winterpause wäre schön.“

Schaaf ist seit 1999 Trainer an der Weser und führte Werder 2004 zum Double.

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare