Torres rudert zurück

Lima-Berater: „Wenn Bremen Pizarro einen Vertrag anbietet, haben wir keine Chance“

+
Claudio Pizarro bleibt wohl über den Sommer hinaus bei Werder Bremen.

Kommando zurück: Cesar Torres, Berater von Alianza Lima, plant nun doch nicht mit einer Rückkehr von Claudio Pizarro zu dessen Heimatclub.

„Wenn Bremen ihm einen Vertrag anbietet, dann haben wir keine Chance“, wird Torres vom peruanischen Internetportal „futbolperuano.com“ zitiert, das sich dabei auf ein Interview Torres‘ mit „Exitosa Deportes“ beruft. Noch vor einer Woche hatte der Lima-Berater die Chancen auf eine Rückkehr des Werder-Stürmers auf „90 Prozent“ beziffert – gemeint war offenbar ein Wechsel nach der laufenden Saison. Nun die Kehrtwende.

Schon gelesen? Berater und Vater da, Pizarro kurz vor Unterschrift bei Werder

Limas letzte Hoffnung: Kein neuer Werder-Vertrag für Pizarro

Es habe zudem gar keine Gespräche mit Pizarro selbst gegeben. Lediglich mit Leuten aus dem nahen Umfeld des Bremer Angreifers habe sich Torres ausgetauscht. Limas letzte Hoffnung: Werder legt Pizarro kein neues Vertragsangebot vor.

Doch daraus dürfte nichts werden. Pizarro hatte zuletzt erklärt, eine weitere Saison für die Grün-Weißen spielen zu wollen, und auch Werder plant nach Informationen der DeichStube weiterhin mit dem 40-Jährigen.

(tst)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Amtsenthebungsverfahren - Trump: Würde gern hingehen

Amtsenthebungsverfahren - Trump: Würde gern hingehen

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

Meistgelesene Artikel

Nach Verletzung: Werder-Neuzugang Kevin Vogt lacht schon wieder

Nach Verletzung: Werder-Neuzugang Kevin Vogt lacht schon wieder

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Benjamin Goller bei Werder plötzlich im Kreis der Hoffnungsträger

Benjamin Goller bei Werder plötzlich im Kreis der Hoffnungsträger

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Kommentare