Auch Ekici und Hartherz fallen morgen aus

Akpala kein Thema

+
Stürmer Joseph Akpala fällt gegen Leverkusen aus.

Bremen - Stürmer Joseph Akpala wird Werder morgen in Leverkusen noch nicht wieder zur Verfügung stehen. „Daran ist nicht zu denken“, sagte Trainer Thomas Schaaf gestern.

Akpala war nach einer mehrwöchigen Pause wegen eines Innenbandrisses im Knie am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt. Gegen die Werkself muss Schaaf auch auf die Ersatzkräfte Mehmet Ekici (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Florian Hartherz (Bänderdehnung im linken Sprunggelenk) verzichten. Linksverteidiger Hartherz, der sich im Januar schon mal die gleiche Verletzung zugezogen hatte, fällt nach eigener Aussage noch etwa anderthalb Wochen aus. · csa/mr

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Kommentare