Acht Spieler auf Reisen

Bremen - Nach nur einem Bundesliga-Spieltag schwärmen die Nationalspieler zu ihren Auswahlteams aus. Werder-Coach Robin Dutt muss bis Donnerstag auf acht Akteure verzichten.

Die drei Österreicher Sebastian Prödl, Zlatko Junuzovic und Marko Arnautovic testen am Mittwoch gegen Griechenland, Theodor Gebre Selassie tritt mit Tschechien in Ungarn an, Mehmet Ekici spielt mit der Türkei gegen Ghana und Aleksandar Ignjovski trifft mit Serbien in Barcelona auf Kolumbien. Außerdem ist Özkan Yildirim mit der deutschen U 21 gegen Frankreich gefordert. Levent Aycicek nimmt am U 20-Lehrgang teil. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Josh Sargent in Bremen

Josh Sargent in Bremen

Meistgelesene Artikel

Augustinssons großer Schritt Richtung WM

Augustinssons großer Schritt Richtung WM

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Jojo Eggestein feiert U20-Debüt - Moisander siegt mit Finnland

Jojo Eggestein feiert U20-Debüt - Moisander siegt mit Finnland

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare