Ablösespiel als Zugabe?

Bremen - Nach den anstehenden Länderspielen wird Per Mertesacker noch einmal kurz nach Bremen kommen. Von den Ex-Kollegen kann sich der Ex-Kapitän dann verabschieden.

Ob er auch den Fans in absehbarer Zeit im Weserstadion Tschüss sagen kann, ist auf Grund absehbarer Terminkonflikte eher unwahrscheinlich. Allerdings: Zwischen Werder und dem FC Arsenal wurde im Zuge des Transfers auch die Verabredung zu einem Testspiel in Bremen getroffen – natürlich noch ohne den Zeitpunkt dafür bestimmt zu haben. Man erinnere sich: Als Mesut Özil vor einem Jahr zu Real Madrid wechselte, gab es ebenfalls ein Testspielversprechen. Eingelöst ist es bis heute nicht. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Heimlich, still und torgefährlich: Marco Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt

Heimlich, still und torgefährlich: Marco Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt

Heimlich, still und torgefährlich: Marco Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt
Werner testet den zweiten Anzug und hofft auf „Werder-Fußball“ gegen PEC Zwolle

Werner testet den zweiten Anzug und hofft auf „Werder-Fußball“ gegen PEC Zwolle

Werner testet den zweiten Anzug und hofft auf „Werder-Fußball“ gegen PEC Zwolle
Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Trainer Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe

Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Trainer Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe

Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Trainer Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe
Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Ömer Toprak ganz entspannt

Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Ömer Toprak ganz entspannt

Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Ömer Toprak ganz entspannt

Kommentare