Aaron Hunt gibt grünes Licht

+

Bremen - Eisig kalt war es beim Abschlusstraining der Profis von Werder Bremen vor dem Bundesligaspiel gegen Eintracht Braunschweig.

Aaron Hunt hat erwartungsgemäß die Trainingseinheit mitgemacht und gab hinterher grünes Licht für seinen Einsatz gegen Eintracht Braunschweig. "Ich hatte keine Probleme", sagte der 27-Jährige.

Den Werder Vizekapitän plagten in den vergangenen Tagen Adduktorenproblemen und eine "handfeste Angina".

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

So wird die Kartoffel zum Topmodel

So wird die Kartoffel zum Topmodel

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Meistgelesene Artikel

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Nach Dortmund jetzt auch Liverpool: Klopp hat Interesse an Werder-Rakete Rashica

Nach Dortmund jetzt auch Liverpool: Klopp hat Interesse an Werder-Rakete Rashica

Wie 2016: Team-Psychologe Marlovits soll Werder im Krisen-Camp helfen

Wie 2016: Team-Psychologe Marlovits soll Werder im Krisen-Camp helfen

Kommentare